Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr immer erkennen, wenn jemand in euch verknallt ist?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 16 Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Von unglücklicher Liebe spricht man doch, wenn man selber in jemanden verliebt ist :herz: aber diese Liebe nicht erwidert wird :geknickt:
    Jetzt betrachten wir mal den umgekehrten Fall. Jemand ist in euch verliebt :herz: aber ihr nicht in ihn :engel: Könnt ihr eigentlich immer erkennen, wenn jemand in euch verknallt ist? Oder gab es Situationen wo jemand in euch verliebt war ohne dass ihr es bemerkt habt und ihr hinterher gesagt gekriegt habt, dass diese Person in euch verknallt war :eek: ?
     
    #1
    Theresamaus, 16 Oktober 2007
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich glaube das ist genau ein mal eingetreten, nämlich bei meinem freund. und da hab ich es ziemlich früh gemerkt. er auch bei mir... naja, wir haben daraus auch keinen hehl gemacht und haben da auch schon drüber geredet, bevor wir uns überhaupt gesehen haben. :grin:
     
    #2
    CCFly, 16 Oktober 2007
  3. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Sowas merk ich immer recht schnell, weil sich Mann recht schnell anders verhält. Rufen z.B. ständig an, wollen sich ständig mit dir treffen oder dich einladen, usw.
    Also kann das mittlerweile schon ganz gut definieren, wer was will.
     
    #3
    Witwe, 16 Oktober 2007
  4. musicus
    musicus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    1. es verliebt sich wohl kein mensch in mich

    2. ich könnte es (hypothese weitergedacht) unmöglich erkennen - zumindest nicht von selbst; ich brauche eine absolut unmißverständliche ansage.
     
    #4
    musicus, 16 Oktober 2007
  5. Tamara2303
    Tamara2303 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    1
    Single
    schön wär das wenn man das eindeutig merken könnte oder wenn es sichere indizien gäbe
     
    #5
    Tamara2303, 16 Oktober 2007
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich schnalle, wenn da jemand grundsätzlich an mir interessiert ist. Aber es kommt vor, dass ich die Intensität unterschätze und nur denke, da mag mich einer und findet mich ganz hübsch - und denke dann nicht, dass er wirklich Interesse an einer Beziehung etc haben könnte.
     
    #6
    Ginny, 16 Oktober 2007
  7. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ich kann auch nicht sagen ob ich das immer erkannt habe. Heute bin ich etwas aufmerksamer und merke das eher.
    Andererseits habe ich auch immer das Gefühl, dass es manchmal besser gewesen wäre, wenn ich offensiver meine Liebe gezeigt hätte anstatt nur einfach in seiner Nähe zu sein. Vielleicht habe ich so ein paar Chancen verspielt :geknickt:
     
    #7
    Theresamaus, 16 Oktober 2007
  8. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Ich glaube, bisher ist noch nie eine in mich verknallt gewesen. Habe jedenfalls nichts gemerkt. :cry:
     
    #8
    ProxySurfer, 16 Oktober 2007
  9. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    414
    103
    1
    Verheiratet
    Kannst vergessen. Ich denk immer "das bildest du dir nur ein". Wenn sie echt was will, muß sie es mir sagen oder sehr eindeutig werden (küssen z.B.). Aber bei meinem Schatz hatte ich zumindest ein gutes Gefühl :smile: :herz:
     
    #9
    RobotChicken, 16 Oktober 2007
  10. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Also, ich merke sowas immer nicht..Bei anderen merke ich sowas immer sofort, aber bei mir selber nie. Kann mir das auch immer nicht vorstellen, das der andere vielleicht in mich verliebt ist.:smile: ..Ich kann mich jetzt auch nich erinnern, ob mir das mal hinterher gesagt wurde..
     
    #10
    mometn22, 16 Oktober 2007
  11. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ich bin eigentlich dankbar dafür, wenn Freunde von mir oder Freunde von demjenigen, der in mich verliebt sein soll, mich darauf hinweisen. Oder zumindest sagen, dass er auf mich steht. :eek:
     
    #11
    Theresamaus, 16 Oktober 2007
  12. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich merke ja nicht mal immer, wenn ich selbst in jemanden verliebt bin :schuechte - oder erst mit deutlicher Zeitverzögerung.

    Ich habe mehrfach erst im Nachhinein begriffen, was jemand anders für mich fühlte. Aber ehrlich gesagt: Das tat mir allenfalls mal für denjenigen leid, weniger für mich selbst.
    Es war nie "tragisch" oder falsch, dass ich es "zu spät" bemerkt habe. Ich komme da nicht immer drauf, auch, weil ich lange mich nicht für ein "Objekt der Begierde" hielt, sondern annahm, andere wollen eben mit mir befreundet sein - aber in mich verlieben? Hä? :engel:

    Als ich vor mittlerweile fast vier Jahren erfuhr, dass da jemand, der mir nahesteht (P), schon fünf Jahre vorher in mich verliebt war und dachte, dass ich es weiß, war das schon seltsam, aber in dem Fall war es auch so, dass sich nichts geändert hätte an meiner damaligen Situation - ich war zu dem damaligen Zeitpunkt schwer in wen anders verliebt (G) und auch über Jahre mit ihm zusammen. Erst zum Trennungszeitpunkt erfuhr ich von meinem damals besten Freund P, dass er schon in mich verliebt war, als ich mit dem "anderen" zusammenkam... Tja, so kanns kommen. Sympathisch war mir der Knabe P damals schon, aber auch zu überlegen, cool und lässig. Außerdem hatte er dieselben Initialen wie ein Exfreund und war im selben Alter und war auch zu zynisch... Ich dachte erst, ich hätte aus "Ähnlichkeitsgründen" Sympathiegefühle für ihn und sagte mir "Obacht, nicht wieder so einer" - und habe dann eh "den anderen" kennengelernt. So kann man sich täuschen, P ist nicht mal ansatzweise dem damaligen Ex ähnlich. Trotzdem bereue ich nicht, dass ich mit G zusammen war, das war schon richtig und gut so.

    Der "damals beste Freund" P ist dies auch heute für mich, außerdem ist P der weltbeste Komplize und Mann meines Lebens. :herz::schuechte :smile:
     
    #12
    User 20976, 17 Oktober 2007
  13. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Also was man hieraus lernen kann ist, dass man die Liebe lieber zu früh als zu spät zugeben sollte, wenn man es ernst meint. Man kann auch durch Nichtssagen die Chance verpassen, nicht nur durch den Korb.
     
    #13
    Theresamaus, 17 Oktober 2007
  14. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ja, solche Situationen gab es. Ich vermutete das zwar, aber war mir nicht sicher, ob die Person wirklich in mich verliebt ist.

    Momentan frage ich mich auch bei jemandem, was er eigentlich von mir möchte.
     
    #14
    User 18889, 17 Oktober 2007
  15. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Frag ihn doch. Sonst wirst du es evtl. nie erfahren :zwinker:
     
    #15
    Theresamaus, 17 Oktober 2007
  16. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wozu? Ich habe einen Freund...
     
    #16
    User 18889, 17 Oktober 2007
  17. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ach so, ich dachte du bist Single und du hast einen Kandidaten. Sorry :zwinker:

    Ich habe deinen Status "vergeben und glücklich" nicht gesehen
     
    #17
    Theresamaus, 17 Oktober 2007
  18. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ich glaub ich merke das so gut wie gar nicht.

    Also entweder merke ich es wohl nicht oder es ist nie jemand in mich verliebt. :tongue:

    Aber es gab so ein paar Situationen, wo ich mir im nachhinein (also ein paar Jahre später) vorstellen könnte, dass da vielleicht was gewesen ist. Aber in dem Momenten hab ich das gar nciht kapiert. :grin:
     
    #18
    metamorphosen, 17 Oktober 2007
  19. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr ein Zettelchen kriegt, mit Sternchen und Sonne neben eurem Namen, würdet ihr tippen, dass der Absender in euch verknallt ist? :herz:
     
    #19
    Theresamaus, 17 Oktober 2007
  20. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich merke nie, wenn jemand in mich verliebt ist. Sogar, wenn er es mir deutlich sagt, glaube ich es nicht immer. Zumindest nehme ich dann an, dass es einige Tage später schon wieder vorbei ist.
    Ich weiß auch nicht warum, ich weiß, wenn mich jemand mag, aber ich deute das immer als reine Freundschaft. Und wenn mich wer küssen will, kann das ja auch einfach ein besonders sehnsüchtiger Momen von ihm sein, der mit mir gar nichts zu tun hat.
    Also was das betrifft bin ich völlig blind.
    Nein.
     
    #20
    User 15848, 18 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - immer erkennen jemand
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
1 September 2016
37 Antworten
Schweinebacke
Umfrage-Forum Forum
4 September 2016
64 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test