Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr Liebe und Sex trennen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von squibs, 9 Januar 2010.

  1. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Hallo liebes Forum!

    Aus aktuellem Anlass meine Frage:

    Könnt ihr Liebe und Sex trennen?

    - Wisst ihr es, oder glaubt ihr es nur?
    - Wart ihr schon mal in einer Situation, wo ihr trennen musstet?
    - Ist aus dieser Situation was 'ernsteres' entstanden, obwohl es am Anfang überhaupt nicht danach aussah?
    - Wollt ihr Liebe und Sex überhaupt trennen?


    Dankeschön :smile:
     
    #1
    squibs, 9 Januar 2010
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Ich kann es und habe es auch schon öfter. Bei mir ist daraus auch noch nie mehr geworden.
     
    #2
    Subway, 9 Januar 2010
  3. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich kann es und habe es auch schon öfter. Musste ich teilweise sogar. Bin polyamor veranlagt, und wenn ich in einer monogamen Partnerschaft bin, kann ich durchaus auf Sex mit anderen Menschen verzichten, der Verzicht auf die Gefühle tiefer, verliebter Zuneigung fällt deutlich schwerer. Und umgekehrt habe ich auch zu Singlezeiten und in einer offenen Beziehung schon wunderbaren Sex ohne jedes Gefühl von Liebe erlebt.
     
    #3
    Shiny Flame, 9 Januar 2010
  4. mondiane
    Gast
    0
    Nein, ich kann es nicht trennen!
    Es reicht auch nicht, wenn nur ich den Anderen liebe oder nur der Andere mich liebt, beidseitige Liebe muss vorhanden sein!

    -Wisst ihr es, oder glaubt ihr es nur? Ich weiss es!
    - Wart ihr schon mal in einer Situation, wo ihr trennen musstet? Was heisst "musste", ich wäre ja gerne dazu fähig und habe geglaubt ich wäre es, aber danach innerlich fast zu verkümmern, heisst ja, dass ich es lieber lassen sollte!
    - Ist aus dieser Situation was 'ernsteres' entstanden, obwohl es am Anfang überhaupt nicht danach aussah? Nein und an sowas glaub ich für mich auch nicht!
    - Wollt ihr Liebe und Sex überhaupt trennen? Nein, niemals wieder, dann lieber überhaupt keinen Sex mehr! Ich verbinde dieses Erlebnis einfach noch mit zuviel Schmerz.
     
    #4
    mondiane, 9 Januar 2010
  5. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #5
    Mìa Culpa, 9 Januar 2010
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Könnt ihr Liebe und Sex trennen?
    Ja

    - Wisst ihr es, oder glaubt ihr es nur?
    Ich weiß es ganz genau, da schon öfters praktiziert.

    - Wart ihr schon mal in einer Situation, wo ihr trennen musstet?
    Nein, ich musste nie, aber ich wollte es immer aus diversen Gründen.

    - Ist aus dieser Situation was 'ernsteres' entstanden, obwohl es am Anfang überhaupt nicht danach aussah?
    Von meiner Seite aus entstand nie etwas Ernstes...bei den Männern sah es meistens anders aus, denn sie verliebten sich immer in mich.

    - Wollt ihr Liebe und Sex überhaupt trennen?
    Ja, denn den geilsten Sex hatte ich bisher immer ohne größere Gefühle, aber durchaus mit der nötigen Sympathie, Anziehung und Respekt für den Mann.
     
    #6
    munich-lion, 9 Januar 2010
  7. honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    433
    128
    171
    nicht angegeben
    Liebe und Sex kann und möchte ich schon gleich gar nicht voneinander trennen. Alles andere ist meiner Meinung nach egoistisch und zu kurz gedacht.
     
    #7
    honi soit qui mal y pense, 9 Januar 2010
  8. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Und bei mir ist es andersherum. Ich dachte immer, ich kann es nicht trennen, kann es aber anscheinend doch.

    Was ich nur nicht kann, ist Gefühle und Sex trennen. Irgendwas muss mich schon mit der Person verbinden, irgendwas muss mich anziehen (körperlich, aber eben auch emotional).
    Mit dem Nächstbesten auf der Straße würd ich sicher nicht ins Bett hüpfen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:43 -----------

    Wieso ist das egoistisch und zu kurz gedacht? :ratlos:
     
    #8
    User 34605, 9 Januar 2010
  9. Lily87
    Gast
    0
    Ich kann und will es nicht trennen.
     
    #9
    Lily87, 9 Januar 2010
  10. honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    433
    128
    171
    nicht angegeben
    Meine Meinung ist einfach, dass ich nur mit jemandem ins Bett gehe, in den ich veliebt bin (als Anfang und in der Erwartung, dass daraus Liebe wird) oder ich die Person eben liebe. Reiner Sex (ONS, Affairen) ist bei mir schlichte Bedürfnisbefriedigung. Dazu möchte ich keinen Menschen ausnutzen (im schlimmsten Fall erhofft sich die andere Person mehr und ich würde sie dann nur enttäuschen). Bei reinen Sex-Affairen, in denen beide ein gemeinsames Verständnis von dem "Warum" sie es tun haben, mag das anders sein. Ich kann es aber nicht.
     
    #10
    honi soit qui mal y pense, 9 Januar 2010
  11. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Könnt ihr Liebe und Sex trennen? Das ja. Aber ich kann nicht Gefühle und Sex trennen. Gefühle müssen existieren.

    - Wisst ihr es, oder glaubt ihr es nur? Ich weiß es.
    - Wart ihr schon mal in einer Situation, wo ihr trennen musstet? Ja, aber es wurde doch beide Male ne Beziehung raus. Das 3. Mal werd ich s jetzt sehen, was draus wird. Gefühle waren immer da.
    - Ist aus dieser Situation was 'ernsteres' entstanden, obwohl es am Anfang überhaupt nicht danach aussah? Ja
    - Wollt ihr Liebe und Sex überhaupt trennen? Gefühle und Sex will ich nicht trennen. Liebe braucht Zeit, viel Zeit.
     
    #11
    User 46728, 9 Januar 2010
  12. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ja, kann ich: Liebe und Sex sind für mich zwei völlig verschiedene Kategorien. Ich kann einen Menschen lieben, ohne Sex mit ihm zu wollen, ich kann Sex mit einem Menschen wollen, ohne ihn zu lieben.

    Da, meiner Erfahrung nach, die allermeisten Menschen zumindest ersteres auch können - also einen Menschen lieben, ohne ihn sexuell zu begehren - denke ich auch, dass die Fähigkeit, Sex und Liebe trennen zu können, viel verbreiteter ist, als man allgemein denkt :zwinker:
    um ehrlich zu sein, habe ich eigentlich noch nie einen Menschen getroffen, der jede Person, zu der er eine emotionale Verbindung aufgebaut hat, direkt ficken wollte.

    Ich würde fast vermuten, dass es bei diesem Fragekomplex im Prinzip also nicht darum geht, ob man Sex und Liebe trennen kann - das können, wie gesagt, eigentlich alle Menschen - sondern darum, ob man ohne Liebe Sex haben kann. Das ist eine ganz andere Frage. Die ich aber auch, siehe oben, mit Ja beantworten würde. Für mich jedenfalls.
     
    #12
    many--, 9 Januar 2010
  13. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Wenn du es persönlich auf dich beziehst, gut, ist ja deine Meinung. Aber du hattst das sehr allgemein geschrieben, darum hab ich nachgefragt.

    Ich finde das nicht egoistisch, solange beide es wollen und man vorher auch alles weitere klärt, so dass alle wissen, worauf sie sich einlassen. Die Entscheidung liegt dann ja trotzdem immer noch bei einem selbst, sich darauf auch tatsächlich einzulassen.
     
    #13
    User 34605, 9 Januar 2010
  14. Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.459
    198
    676
    nicht angegeben
    Ich kann es trennen..... außer mit meinem Partner da gehört Liebe uns Sex zusammen.
    Aber ansonsten würde ich mich nicht sofort in einen ONS verlieben bzw. ist mir noch nie passiert.
     
    #14
    Wundertüte, 9 Januar 2010
  15. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    - Wisst ihr es, oder glaubt ihr es nur?Ich weiß es nicht zu 100%, da ich es noch nie ausprobiert habe, aber ich bin mir schon sehr sicher, dass ich Liebe und Sex nicht trennen kann.
    - Wart ihr schon mal in einer Situation, wo ihr trennen musstet?Nein, ich wüsste auch nicht, wieso ich das jemals müssen sollte.
    - Ist aus dieser Situation was 'ernsteres' entstanden, obwohl es am Anfang überhaupt nicht danach aussah? -
    - Wollt ihr Liebe und Sex überhaupt trennen? Nein. Ich wüsste nicht, wozu.
    Off-Topic:

    Liebe verstehe ich hier so, dass ich mit demjenigen auf jeden Fall schon fest zusammen bin (also kein "Ich weiß nicht, was aus uns wird"-Zustand) und dass man eben verliebt ist. Richtige Liebe entwickelt sich natürlich meist erst nach einer gewissen Zeit.
     
    #15
    User 12900, 9 Januar 2010
  16. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.535
    398
    2.014
    Verlobt
    Theoretisch kann ich Liebe und Sex leicht trennen.
    Sex ist für mich dann ein Sport zu zweit, bei dem man sich gegenseitig Lust erzeugt.
    Liebe die völlige Zuwendung an einen anderen Menschen.

    Prakktisch ist es so, dass ich Sex nur mit einem Menschen geniessen kann dem ich mich ganz hin geben kann.
     
    #16
    simon1986, 9 Januar 2010
  17. mondiane
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ich glaube die Betonung liegt hier auch auf direkt! Auf lange Sicht gesehen sehnt man sich in der Regel doch irgendwann auch körperlich/sexuell nach der Person, die man liebt und das Verlangen nach Sex steigt!
     
    #17
    mondiane, 9 Januar 2010
  18. DuracellHaeschen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    130
    43
    10
    vergeben und glücklich
    Ich bin zwar noch nicht wirklich in so einer Situatuon gewesen, aber ja. Ich denke, das ich Sex mit jemanden haben könnte, den ich nicht Liebe.
    Wenn Beide sich einig wären, dann würde ich für mich denke ich keine Probleme sehen.
     
    #18
    DuracellHaeschen, 9 Januar 2010
  19. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Warum gibt es diese Umfrage eigentlich iiiiiiiiiiiiiimmer und immer wieder?? :ratlos:


    Ja, kann ich! Aber Sex und Gefühle kann ich nicht trennen.
     
    #19
    Hasipupsi, 9 Januar 2010
  20. Celine89
    Celine89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    508
    103
    21
    vergeben und glücklich
    Ja, ich kann das trennen. Hatte allerdings erst einen ONS, für mich wars kein Problem, er wollte jedoch dann mehr von mir... Für mich wars aber "nur" Sex und das war auch von Anfang an klar.
     
    #20
    Celine89, 9 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Sex trennen
Patti95
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 März 2014
62 Antworten
BenNation
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 April 2011
77 Antworten
neverknow
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Februar 2009
84 Antworten
Test