Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Könnt ihr mit Kindern umgehen?

  1. @w : ja, ich kann sehr gut mit Kindern umgehen.

    59 Stimme(n)
    49,6%
  2. @m: ja, ich kann sehr gut mit Kindern umgehen.

    28 Stimme(n)
    23,5%
  3. @w: nein, ich finde sie einfach nur nervig.

    20 Stimme(n)
    16,8%
  4. @m: nein, ich finde sie einfach nur nervig

    12 Stimme(n)
    10,1%
  • kell
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    26 Januar 2008
    #21
    Bei mir kommt es auf das alter an. Mit kindern zwischen 0-6 jahren kommeich nicht so gut klar. Mit Kindern zwischen 6-14 jahren komme ich da schon besser klar.
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    26 Januar 2008
    #22
    Ich finde Kinder nicht nervig oder so, aber in Ermangelung an Kindern in meiner Umgebung schätze ich mal, dass mir de Übung fehlt um mit ihnen gut umzugehen...
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    26 Januar 2008
    #23
    Off-Topic:
    Was machst du denn beruflich?



    Ja ich komm gut mit denen klar :smile: Irgendwie wirke ich immer wie so ein Kinderanzieh-Pol :zwinker:
    geh aber auch ganz gerne Babysitten.
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    26 Januar 2008
    #24
    ich denke ich kann gut mit kindern umgehen....

    möchte nun auch beruflich eher in die Schiene gehen, wo ich mit Menschen bzw Kindern zu tun habe....
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Januar 2008
    #25
    ich denke, dass ich das gut kann - die Erfahrung machts, würde ich sagen.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    26 Januar 2008
    #26
    ich komme sehr gut klar mit kindern (wenn ich will :zwinker: )

    hab auch früher immer, auf kinder aufgepasst.

    zwischen 1-8 jahre. war nei ein problem.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.321
    348
    2.210
    Single
    26 Januar 2008
    #27
    Mit ganz kleinen Kindern (0-4 Jahre) kann ich irgendwie nicht so viel anfangen... ich finde sie zwar normalerweise süß und toll, aber ich weiß nicht, ob ich mich wirklich längere Zeit mit ihnen beschäftigen könnte...
    Allerdings habe ich auch sehr wenig Kontkt mit Kindern in diesem Alter.

    Ab einem gewissen Alter (ca. 5 Jahre) kann ich aber schon ziemlich gut mit Kindern umgehen.
    Als Skilehrer habe ich ja schon manchmal mit Kindern zu tun und mir macht das wahnsinnig Spaß und auch den Kindern macht es eigentlich immer Spaß.
    Auch die problematischen Kinder in meinen Kursgruppen hatte ich bis jetzt immer halbwegs im Griff, ohne dass ich zu streng gewesen wäre (ein wirklich ernstes Wort ist natürlich schon manchmal nötig...).

    Lego Bauen, mit einer Modelleisenbahn spielen oder Carrera-Bahn fahren macht mir meistens genau so viel Spaß, wie den Kindern :grin: - Da bin ich selbst "Spielkind" genug, um bei solchen Sachen gut mit Kindern umgehen zu können.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.180
    Verheiratet
    26 Januar 2008
    #28
    Ich könnte sagen, das gehört zu dem was ich kann:smile:

    Ich habe jahrelang mein Geld als Babysitter verdient, auch eine Kinder-Trainingsgruppe im Schwimmverein geleitet. Und wenn Besuch mit Kindern kam, hat man sie meistens mir "angehängt":grin:

    Mein Berufsziel ist immer noch Kinderarzt.

    Nur den Nikolaus hab ich nie gespielt, diese Rolle passt einfach nicht zu mir:engel:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2008
    #29
    Weniger. Weder nerven sie mich nur noch kann ich sehr gut mit ihnen umgehen. Aber ich bin tendenziell kein wirklicher Kinderfreund.
     
  • Packset
    Gast
    0
    26 Januar 2008
    #30
    sagen wir es so: kinder mögen mich.
    ich mag kinder auch und denke ich kann gut mit ihnen umgehen.

    als meine schwester kleiner war hab ich mir immer alle nachbarskinder geschnappt und bin mit ihnen auf den spielplatz. ist auch immer gutgegangen.

    ich geb zu das ich mich gerade im supermarkt oft über kinder aufrege, vorallem wenn mir das gleiche kind dreimal den spielzeugeinkaufswagen in die hacken rammt, aber ich denke trotzdem das ich mir kinder gut kann.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    26 Januar 2008
    #31
    Meine Ma arbeitet in einem Kindergarten und früher bin ich nach der Schule immer zu ihr und habe mit den Kiddies gespielt. Irgendwann angefangen zu babysitten, Praktikum an Schule für schwer erziehbare Kinder, ich war ein Jahr lang Au Pair ... ja also ich denke, dass ich mit Kindern umgehen kann.
     
  • pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    26 Januar 2008
    #32
    was soll denn dran so schwer sein ,man ich doch schlauer als die kids
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.700
    Verheiratet
    26 Januar 2008
    #33
    Ja, ich denke schon, dass ich ganz gut mit Kindern umgehen kann. Allerdings ist mir im letzten halben Jahr bewusst geworden, wie anstregend 12-Jährige sein können: Ich leite eine AG an einem Gymnasium und von den 13 Kindern waren ungefähr 8 unausstehlich :ratlos: ! Haben rumgezickt, zu nichts Lust gehabt, waren unhöflich, etc. Vielleicht hab' ich da aber auch einfach nur Pech gehabt und die schlimmsten erwischt *g*. Meine Geschwister sind nämlich in demselben Alter und wesentlich umgänglicher...
     
  • velvet paws
    0
    27 Januar 2008
    #34
    dem kann ich mich nur anschliessen. ich habe sehr selten mit kindern zu tun und wenn doch, kann ich nicht besonders viel mit ihnen anfangen...zumindest bis zu einem gewissen alter. kinder die ich tatsaechlich mochte, kann ich an einer hand abzaehlen. wirklich begeistert von kindern war ich bisher genau einmal...das waren bruder und schwester so im alter von 3 und 6 jahren und die waren so suess, lieb, intelligent und wohlerzogen, dass ich sie sofort behalten haette. ach ja, den vater dazu haette ich auch genommen. :tongue:
    seltsamerweise moechte ich trotzdem spaeter unbedingt ein bis zwei kinder. bei den eigenen sieht man die ganze sache bestimmt ganz anders und was soll bei so sympathischen genen wie den eigenen auch schiefgehen....:grin:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #35
    Ich kann schon recht gut mit Kindern umgehen und meistens mögen sie mich auch. Auf der Arbeit habe ich bei solchen Einsätzen immer viel Freude, sofern die Kinder noch einigermaßen fitt sind natürlich.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #36
    kann ich. Aber es gibt auch Tage, da nerven mich Kinder einfach nur.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #37
    Ich denke, dass ich ganz gut mit Kindern umgehen kann - zumindest, solange die Betreuung zeitlich begrenzt ist. ;-) Bisher gab es zumindest keine Probleme und bei den eigenen Kindern ist es sicherlich nochmal was Anderes.
    Im Moment gibt es auch ein (Klein-)Kind, das ich ohne Weiteres sofort adoptieren würde.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.230
    398
    4.467
    Verliebt
    27 Januar 2008
    #38
    Ich hätte das früher nicht gedacht, aber ich kann sogar sehr gut mit Kindern umgehen.

    Ich arbeite ja auch mit Kleinkindern von 0-3,5 Jahren, wirke in einem Kindergartenausschuss mit und helfe stundenweise in der Schule aus. Auch wenn da immer viele Problemkinder dabei sind , amcht es viel Spaß.
    Seltsamerweise lieben mich die Kinder.:grin: :engel:


    Obwohl da auch immer mal geborene "Arschloch-Kinder" wie Michael Mittermeier sagt, dabei sind.
    Ich kann Daylight auch nur beiflichten ab der Vorpupertät (11-12 Jahre) wird es aber verdammt unangenehm.
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #39
    Ja, ich kann sehr gut mit Kindern umgehen, egal welchen Alters. :jaa:

    Und ich bin sehr erschrocken über einige Antworten hier. :ratlos:
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    27 Januar 2008
    #40
    Seltsamerweise ja :engel: , nicht nur mit meinen eigenen. Die Freunde meiner Kinder wollen meist gar nicht mehr nach hause :tongue:
    Kann also ganz gut mit Kindern. Gibt aber auch viele, die einfach nur nervig sind und mir dann leicht auf den Keks gehen...so kleine Klugscheißer zB. mag ich gar nicht :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste