Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr nach dem ersten Orgasmus weitermachen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von booba45, 30 Dezember 2009.

  1. booba45
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Wie es schon im Titel steht , bezieht sich meine frage an die Frauen .
    Seid ihr nach eurem ersten Orgasmus total erschöpft !? Oder könnt ihr weitermachen bis beide partner vollkommen befriedigt sind ?
     
    #1
    booba45, 30 Dezember 2009
  2. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    ja, kann ich.........aber ich kenne Freundinnen bei denen das durchaus so ist wie du schreibst......aber bei mir ist das ehr umgekehrt, also dass ich so 2-3mal kommen muss bevor ich wirklich erschöpft bin.
     
    #2
    Soraya85, 30 Dezember 2009
  3. aiks
    Gast
    0
    Da ich meinen Lebtag noch nie beim Sex oder sexuellen Aktivitäten mit jemand anderem gekommen bin, hab ich nicht die geringste Ahnung ^^
     
    #3
    aiks, 30 Dezember 2009
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ich kann weitermachen, aber ist eher selten. :zwinker:

    frag mal meine frau, was sie von diesem satz halten würde. :ROFLMAO:

    meine frau MUSS leiden! :grin:
    aber sie kann auch 14 mal kommen. :zwinker:
     
    #4
    User 38494, 30 Dezember 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Früher konnte ich immer weitermachen, heute brauche ich manchmal eine Pause. Liegt definitv am besseren Sex.
     
    #5
    xoxo, 30 Dezember 2009
  6. Lily87
    Gast
    0
    Ja, kann ich. Will ich. :engel:
     
    #6
    Lily87, 30 Dezember 2009
  7. Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    103
    7
    nicht angegeben
    Ja, ein Minütchen Pause ist schon nicht schlecht:grin: Ich muss ja auch "runterkommen" nach dem Orgasmus. Aber ich kann dann weitermachen, unabhängig davon ob ich weiter Orgasmen kriegen. Denn ihn in mir zu spüren ist einfach wunderschön.
     
    #7
    Bliss, 30 Dezember 2009
  8. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.902
    398
    4.243
    Verliebt
    Ich kann sofort weitermachen, meist hält man nur instinktiv einige Sekunden genußvoll inne, bevor man einen innerlichen Anlauf nimmt und weitermacht.
    Nach dem Orgasmus ist vor dem Orgasmus.:zwinker:

    Ist meines erachtens eine Übungssache, gelingt einem nicht immer oder man will es auch gar nicht.
    Wenn man erstmal der Erschöpfung nachgibt, ist aber auch die innere höchste sexuelle Spannung weg, dass kann schön sein, weitermachen kann und sollte man dann aber dennoch (es gibt ja auch tatsächlich Frauen die nach ihrem Orgasmus aufhören und den Mann in seiner Geilheit zurücklassen:eek:), oftmals ergibt sich beim weitermachen auch so nochmal unverhofft ein Nachbeben und ein oder mehrer weitere Orgasmen oder man kann völlig entspannt sich seinem Orgasmus widmen und ihn nochmal richtig heiss machen.

    Hat man erstmal raus wie man diesen "Anlauf" vom Lustberg nutzen kann oder wenn der Mann so eingespielt ist mit der Partnerin, dass er weiß wann er den Orgasmus "überficken muss" und wie er das macht ohne ihr den Genuß zu rauben, steht multiplen Orgasmen nichts mehr im Wege, die süße Erschöpfung kann man hinterher immer noch genießen, geil ist es wenn in die kleine Erschöpfung noch klitzkleine Nachbeben der Lust einfließen, während man sich an den Partner schmiegt und sein Kopfkino noch angeschaltet lässt um das erlebte Revue passieren zu lassen.....

    Man muss sich das auch ein wenig wie Schaukeln vorstellen.
    Man kann sich anschubsen lassen (im Vergleich ist der Sexpartner der Anschubser und man sitzt einfach nur auf der Schaukel und lässt ihn machen), man kann aber auch mithelfen und selber Schwung holen, den richtigen Moment abpassen und das "huiii" im Magen mit dem Schwungholen kombinieren.

    Ideal ist natürlich wenn Sex ist, wie eine gekoppelte Schaukel, wo ein jeder der Schwunggeber des anderen ist und man sich gegenseitig hochschaukelt und auch sachte ausbremst.
    Aber auch das ist Übungssache und nur eine Frage der Abstimmung unter den Partnern.:zwinker:
     
    #8
    User 71335, 30 Dezember 2009
  9. kaninchen
    Gast
    0
    Ne richtige Zigaretten- oder Kaffee-Pause dazwischen brauch ich nicht, ich bleibe allerdings gerne noch ein ein paar Sekunden auf meinem Freund liegen und genieß das so richtig schön... :drool: Nach dem dritten oder vierten Mal (verdammt selten) reichts mir allerdings, da werden die Pausen dann doch was länger..
     
    #9
    kaninchen, 30 Dezember 2009
  10. R_o_x_y
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Kein Problem! :tongue:
     
    #10
    R_o_x_y, 30 Dezember 2009
  11. User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.810
    88
    204
    vergeben und glücklich
    Ja, aber ich mag dann nicht direkt am Kitzler oder grundsätzlich an der Scheide berührt werden, weil ich dann ne Weile schmerzempfindlich bin.
     
    #11
    User 88899, 30 Dezember 2009
  12. Summergirl91
    0
    Direkt weitermachen ist eher nicht angenehm für mich, paar Minuten Pauese müssen da schon mindestens sein.
     
    #12
    Summergirl91, 30 Dezember 2009
  13. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Nee, also bei mir ist das immer dermaßen heftig und anstrengend, dass ich danach ein paar Stunden nicht kann. Ehrlich gesagt bin ich von multiplen Orgasmen und durchgemachten Nächten himmelweit entfernt :zwinker: Wenn ich dann oft in Büchern lese, wo Frauen die komplette Nacht weitermachen und mehrmals kommen, frage ich mich immer, wie das gehen soll. Ich bin danach auch oft total überreizt und brauche an jeder erogenen Zone meine Ruhe.
     
    #13
    User 20579, 30 Dezember 2009
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.902
    398
    4.243
    Verliebt
    Was passiert in den paar Minuten? Wartet er oder bläst/wichst du dann zur Überbrückung, hält er auch so die Erektion in der Wartezeit, wird gekuschelt oder kommt der Partner etwa auch schon so schnell, wie die Frau oder ihr versteht mit dem einen (gemeinsamen) Orgasmus eine ganze abgeschlossene Sexrunde, das gibt es natürlich auch.

    Ich glaube hier reden einige von komplett verschiedenen Dingen.
    Sind abgeschlossene"Sexrunden" gemeint oder immer nur ein einzelner Orgasmus bei der Frau?:ratlos:
    Das ist ja schon ein riesen Unterschied, oder?

    In einer Runde kommt ein Mann in der Regel einmal, das ist für mich so in etwa die "Rundenmarke":grin::tongue: und die Frau 0-20 mal ganz grob und ich gehe einfach mal davon aus das erst die Frau 1-20 mal kommt, bevor der Mann kommt (ich weiß es geht auch anders ich habe meist auch noch 1-2 Orgasmen nachedem mein Mann kommt, der behält aber auch noch lange nach dem Abspritzen seine Erektion), wenn die Frau also vor dem Mann kommt und dann die große Pause ausruft, was macht dann der Mann bis er kommt, bzw. die Frau mit ihm?:eek:

    Ein Orgasmus zumindest ein weiblicher ist jedoch nur ein Teil der Sexrunde, da beliebig oft wiederholbar (ich weiß ist Idealfall, aber wir reden ja hier auch von Frauen, die überhaupt kommen), bzw. daher nicht zwingend das Ende oder die Unterbrechung einer Sexrunde bedeutet.

    Sehe ich das jetzt falsch?
    Wie meinte denn der TS seine Frage, war "Orgasmus" oder "Runde" gemeint?
     
    #14
    User 71335, 30 Dezember 2009
  15. Bartimäus
    Bartimäus (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    19
    Single
    Hi!

    Also, wenn ich "gekommen" bin, ist bei mir erstmal essig mit weitermachen. Mein Freund schrumpft erstmal in sich zusammen.

    vg
     
    #15
    Bartimäus, 30 Dezember 2009
  16. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich kann während/nach dem Orgasmus weiter ficken/gefickt werden.
     
    #16
    squibs, 30 Dezember 2009
  17. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hi,

    wenn wir GV haben und er dadurch kommt macht er danach nach einer kurzen Pause bei mir weiter. So läuft es hauptsächlich.
    Wenn ich erst komme (eig. immer durch OV), dann brauch ich 1 - 5 Minuten Pause in denen gekuschelt wird und ich mich der Entspannung hingebe bevor ich weiter mache. Gaaanz selten kann ich dann auch einfach nicht mehr, weil ich wirklich erschöpft bin oder die Lust komplett weg ist. Meistens gehts aber.
    Und wenn ich erst blase variiert es auch ob er weiter macht... mal ja, mal nein
     
    #17
    User 53748, 30 Dezember 2009
  18. MsThreepwood
    2.424
    Bei besonders intensiven Orgasmen brauch ich ein paar Sekunden Erholung, ansonsten gehts problemlos weiter :smile:
     
    #18
    MsThreepwood, 30 Dezember 2009
  19. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Nach dem ersten Orgasmus habe ich gerade erst angefangen.
     
    #19
    Shiny Flame, 30 Dezember 2009
  20. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Mir reicht ein Orgasmus, dann will ich nicht mehr berührt werden. Mache aber gerne weiter, wenn er nicht fertig ist ;-)
    Hier kommen ganz schön viele öfters, wow! Ich bin froh, wenn ich einen bekomme, was nicht jedesmal der Fall ist (ist auch ok so)
     
    #20
    laura19at, 30 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten Orgasmus weitermachen
Dome1994
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 September 2016
33 Antworten
Pktom
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 Juli 2014
17 Antworten
marc96
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Januar 2014
98 Antworten