Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr verzeihen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von LaKrItZe, 1 Juli 2007.

  1. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich möchte mal wissen, ob ihr leicht verzeihen könnt.
    Über was habt ihr euch bei eurem Partner schon mal aufgeregt und habt lange gegrübelt. Vielleicht waren es nur "Kleinigkeiten" oder wirklich "schlimme" Dinge (je nach dem was für einen schlimm oder weniger schlimm ist...)

    Denkt ihr viel darüber nach oder könnt ihr, wenn er/sie euch alles erklärt hat, einfach die Sache abharken? Oder kommt die Sache auch nach einer Besprechung immer wieder hoch und es beginnt ein neuer "kleiner Krieg"?

    Würde mich mal so interessieren, wie das bei euch so ist :engel:
     
    #1
    LaKrItZe, 1 Juli 2007
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich hab mit meinem letzten Freund nicht ohne Grund Schluss gemacht! ,, eigentlich dachte ich, dass ich des Verzeihen schon hinkrieg.. ging aber doch net..

    ansonsten, wenn es um Kleinigkeiten geht wie n versprochener Anruf der dann doch net kam, seh ich eigentlich mittlerweile schnell drüber hinweg-.. vor zwei Jahren hätt ich mich darüber aufhängen können :grin:

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 1 Juli 2007
  3. MähSchafi
    MähSchafi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    in einer Beziehung
    Verzeihen ja...
    vergessen...nie...

    also denke viel so über sachen nach die mir weh taten..
    aber habe sie ihm verziehen, waren auch echt extreme sachen dabei aber naja..habe gesehen er bereut es und mir ist die Beziehung wichtiger als sauer zu sein undd ass es zu ende geht!
     
    #3
    MähSchafi, 1 Juli 2007
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Gibt ein paar unverzeihliche Dinge, geschlagen werden, betrogen werden, all so etwas, wobei der Partner mir seine ganze Respektlosigkeit demonstriert.

    Bei KLeinigkeiten kann ich zwar schon verletzt sein, etwa bei Unzuverlässigkeit, wenn Verabredungen platzen, wenn er sich verspätet ... aber da hör ich mir erstmal die Gründe an und kann es dann abhaken. Vor allem wenn ich weiß, dass der Partner bestimmte Dinge nicht nur bei mir, sondern bei allen Leuten macht, dann seh ich eher darüber hinweg, weil es dann nichts Persönliches ist. Ich bin dann zwar schon sauer, aber das vergeht schnell, ist ne Sache von höchstens ein paar Stunden und danach ist es auch vom Tisch. Früher hab ich oft nicht ausgesprochen, wenn mich etwas verletzt hat, das war dumm, ich war danach nur noch unzufriedener. Heute sag ich schnell, wenn mcih etwas stört, dann fühl ich mich schonmal besser und der nächste Schritt ist dann, dass man darüber redet und dann ist alles schon wieder halbwegs gut.
     
    #4
    Ginny, 1 Juli 2007
  5. Neox-xSeki
    Neox-xSeki (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verlobt
    Ich glaube es gibt niemand der besser verzeihen kann als ich ^^
    Und fals doch, würd ich gern wissen wie er/sie das macht :zwinker:

    Meine Freundin trinkt gern mal eins über den Durst. Letztens hat sie mit ihrem angeblich besten Freund die Zunge weiter in den Hals gesteckt als ichs je für möglich gehalten hätte. Habs auf dem Balkon beobachtet :ratlos: . Immer wenn sie zuviel trinkt hat sie sich nicht unter Kontrolle manchmal ist es echt verletzend aber ich weiß das sie nur mich liebt und da lässt sich nix zweifeln :herz:

    Ich rate ihr immer mehr vom Alkohol ab und es scheint immer besser zu werden :zwinker:

    mfg seki
     
    #5
    Neox-xSeki, 1 Juli 2007
  6. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Von meiner Ex als wir noch zusammen waren:
    Sie hat mit einem anderen Typen im msn geschrieben, er schrieb: "ich möchte dich gerne küssen, aber du hast ja einen Freund"
    Sie: "manchmal wünsche ich mir ich hätte keinen"

    Ich hab ihr damals verziehen, voll und ganz.

    Als sie damals schluss machte, schrieb sie mir das im msn. Sie schrieb mir dass sie mich nicht mehr liebe, etwa seit Sonntag. Ich fragte sie ob sie mich dann anlog als sie am Sonntag in meinen Armen lag und von sich aus sagte dass sie mich liebe. Sie schrieb: "Ja"

    2 Tage später schrieb sie mir eine sms, dass sie einen riesen fehler gemacht hätte und dass sie mich zurück möchte. Sie schrieb auch dass sie mich noch liebe.

    Ich hätte ihr das verziehen, aber am nächsten Tag schrieb sie mir dass sie mich nicht mehr liebe, nach langem nachfragen usw. schrieb sie mir eine e-mail, inder stand: als es mir schlecht ging hab ich jemanden kennen gelernt, ich hab ihn sehr gerne, ich glaub er mich auch. Ich glaube sehr stark an schicksaal, ich glaube es musste so kommen. Ich will mich nicht vor dir verstecken, bitte sag dass wir Freunde bleiben können.

    Darum bin ich single und mit der will ich nichts mehr zu tun haben.

    Ich kann sehr viel verzeihen, solange es nur 1Mal passiert, das zweite Mal glaube ich nicht dass ich es noch könnte, vorallem bei schlimmen Dingen.
     
    #6
    lost Romance, 1 Juli 2007
  7. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Es kommt darauf an.
    "Alltägliche" Dinge habe ich schnell wieder vergessen.

    Beziehungsgefährdende Sachen versuche ich zu verdränge und nach einer Zeit denke ich nicht mehr so oft dran. Ganz vergessen kann sie aber nicht - verzeihen auch nicht.
     
    #7
    Schildkaempfer, 1 Juli 2007
  8. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    nein

    ich bin einer von der sorte, der anderen auch nach 20 jahren noch sachen vorhält. und selbst dann verlange ich noch wiedergutmachung (wenn nicht bereits ausgiebig erfolgt)
     
    #8
    Dillinja, 1 Juli 2007
  9. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin ziemlich nachtragend. Vor allem wenn es um sehr elementare Dinge geht. Gedanklich beschäftigen mich solche Sachen ziemlich lange. Allerdings haue ich diese Themen dann meist nicht mehr großartig auf den Tisch. Insofern kann ich wohl verzeihen. :ratlos:
     
    #9
    Knalltüte, 2 Juli 2007
  10. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt drauf an, um was es geht. Kleinigkeiten, alltägliche Dinge, eine unnette Bemerkung, die er mal ohne groß nachzudenken raushaut (solang es kein Dauerzustand ist) - kein Thema, ich bin vllt ne Zeit lang sauer aber dann vergesse ich und gut isses.

    Es gibt aber ein paar Dinge wo ich glaub ich nie verzeihen könnte. Vertrauensbruch. Untreue. Große Lügen usw
     
    #10
    tierchen, 2 Juli 2007
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, es kommt wohl wirklich darauf an um was es geht. Wenn ich mich aber ärger, dann bringt es zwar schon was sich auszusprechen aber deshalb finde ich es nicht in ordnung, sondern reg mich immernoch drüber auf. Irgendwann lässt es dann so langsam nach.

    Off-Topic:
    huch, du bist ja wieder single :eek:
     
    #11
    User 37284, 2 Juli 2007
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    dito.

    naja, wenn er z.b. im unrecht ist, aber auf seiner meinung beharrt und deswegen dann ein streit ausbricht, der absolut unnoetig ist, sowas kann ich schnell verzeihen. andere dinge, wie beispielsweise fremdkuessen, sind eine ganz andere liga. natuerlich denke ich darueber nach, aber wenn er es erklaert, kann ich die sache nach einer weile fallen lassen.
     
    #12
    xoxo, 2 Juli 2007
  13. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Genau so, vergessen kann ich Kleinigkeiten, aber wenn es wirklich weh tat kann ichs verzeihen, aber es spukt doch immer im Kopf rum.
     
    #13
    User 40590, 2 Juli 2007
  14. glashaus
    Gast
    0
    Schwerwiegende Dinge kann ich verzeihen, aber nicht für mich damit umgehen. In den meisten Fällen war dann Schluss...

    Bei Kleinigkeiten rege ich mich zwar gerne tierisch auf, aber auch genauso schnell wieder ab. Da bin ich nicht sehr nachtragend.
     
    #14
    glashaus, 2 Juli 2007
  15. diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.559
    121
    0
    Single
    Kleinigkeiten kann ich verzeihen aber wenn es z.B ums Fremd gehen geht kann ich sowas verzeihen aber nie vergessen.
     
    #15
    diemaus2006, 2 Juli 2007
  16. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    wenn er mich sehr verletzt, bin ich leider extrem nachtragend....aber Kleinkram verzeihe ich schnell
     
    #16
    User 75021, 2 Juli 2007
  17. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    geht mir auch so, es gibt dinge die halte ich immer wieder vor, aber wenn es nur kleinigkeiten sind, ein vergessener anruf oder so, dann ist es schnell ok.
     
    #17
    User 22358, 2 Juli 2007
  18. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ich kann gut verzeihen - das heißt aber nicht, dass ich niemals Konsequenzen ziehen würde. Man lernt schließlich dazu :zwinker:.

    Kleinigkeiten sind eigentlich gar kein Problem, die sind entweder nach einer Entschuldigung oder nach ein paar Minuten Schmollphase vergeben und vergessen.

    Bei richtig großen Sachen bin ich erstmal ausgiebig wütend und verletzt, aber nach ein paar Monaten habe ich eigentlich grundsätzlich verziehen. Höchstwahrscheinlich habe ich mich von demjenigen getrennt und gelernt, dass ich mit ihm einfach keine Beziehung führen kann und möchte, aber Phänomene wie jahrelange Verbitterung sind mir bisher unbekannt geblieben. Zum Glück, ich stelle es mir ganz schrecklich vor, wenn man jahrelang Wut und Hass wegen allem und jedem mit sich herumschleppt.
     
    #18
    Liza, 2 Juli 2007
  19. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #19
    Packset, 2 Juli 2007
  20. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    kommt drauf an, wie schlimm es ist. bei kleinigkeiten sag ich ja nix, auch wenn sie öfter passieren, dann sag ichs ihm eben solange, bis ers kapiert. bei größeren dingen fällt es mir umso schwerer und ich bin dann auch länger beleidigt.
     
    #20
    CCFly, 2 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verzeihen
lieblingsfee
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 April 2015
77 Antworten
Emelychenc:
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Dezember 2013
63 Antworten
Test