Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnte mich über meine Blödheit ärgern!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von ACID-ANGEL, 29 Dezember 2006.

  1. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,
    ich bin ja so blöd!!

    Gerade eben hat der Postbote geklingelt, Päkchen für mich! Hab mich riesig gefreut. Hab es per Nachnahme bezahlt. Musste 60 € zahlen, hatte nur 2x 50 €. Da er nicht wechseln konnte, nahm ich einen 50er und den einen lies ich ihn behalten.

    Ging dann nach oben in die Wohnung und kramte noch Kleingeld zusammen. An der Tür gab ich ihm nochmal einen 50er und das Kleingeld. Hab vergessen, dass der einen schon hat!! :flennen:

    Jetzt ist natürlich das Geld weg.
    Kann ich das Geld irgendwie einholen wieder?

    War DHL!
    Bitte um Hilfe!
     
    #1
    ACID-ANGEL, 29 Dezember 2006
  2. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Das sollte man auch nicht machen :zwinker:

    Du kannst bei DHL anrufen und die Sachlage erklären.
    Die können ja nachvollziehen wer diese Route fährt.

    Hast du einen unehrlichen Boten, ist das Geld futsch.
    Denn beweisen kannst es nicht.
     
    #2
    BeastyWitch, 29 Dezember 2006
  3. GreenEyedSoul
    0
    Boah, also sowas freches hab ich schon lange nicht mehr gehört.
    Da sagt doch jeder halbwegs normale Mensch, dass du ihm schon 50€ gegeben hast.

    Ich würde auch bei der Post in deiner Stadt anrufen, obwohl es wahrscheinlich nicht viel bringen wird.
     
    #3
    GreenEyedSoul, 29 Dezember 2006
  4. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    leute von der post und von der bahn sind wirklich das letzte.
     
    #4
    Sonata Arctica, 29 Dezember 2006
  5. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Wie schon gesagt, bei der Post anrufen...aber da du wahrscheinlich keinen Zeugen hast, wird es schwierig werden das nachzuweisen.

    So ist die Menschheit heutzutage - jeder ist sich selbst der Nächste und wozu Ehrlichkeit?! :kopfschue
     
    #5
    sternschnuppe83, 29 Dezember 2006
  6. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Vielleicht hat's der Bote ja genauso wenig registriert und es kam ihm auch erst später? Zumindest anrufen würde ich da auf jeden Fall mal!
     
    #6
    Sternschnuppe_x, 29 Dezember 2006
  7. papa
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    Pauschalisierer sind wirklich das Allerletzte :kopfschue
     
    #7
    papa, 29 Dezember 2006
  8. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    ich pauschalisier nichts,ich hab einfach nur zu viel bezahlt und zu wenig dafür bekommen.....
     
    #8
    Sonata Arctica, 29 Dezember 2006
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    @Sonata Arctica:
    klar pauschalisierst du oder wie willst du das hier sonst nennen::ratlos:
    du kannst doch nicht Leute nach ihren Arbeitsplatz beurteilen... die Postler die ich kenne sind allesamt nett und hilfsbereit.

    @Threadstarter:
    ich würde auf jeden Fall mal bei der Post anrufen - und die mal schauen lassen wer die Route gefahren hat. Vielleicht gabs ja schon mehr Beschwerden über diesen Mitarbeiter...
    Is natürlich doof wenn der des abstreitet - kannste ihm auch nix nachweisen.:angryfire
    Könnte mir aber auch gut vorstellen das er das im Eifer des Gefechts auch nicht bemerkt hat... wie das dann läuft weiß ich nicht - naja die Post müsste ja merken das abends 50 Euro mehr in der Kasse sind als eigentlich sein dürften.:ratlos:
     
    #9
    brainforce, 29 Dezember 2006
  10. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Der Postbote hatte das Geld schon weggesteckt, in der Hoffnung ich hätte es vergessen - und er traf ins Schwarze! :flennen:

    Habe bei der Post angerufen, aber die wissen auch nichts davon, bekam dann kurzerzeit nach langer Diskussion die Nummer von dem Postboten (von seinem Mobiltelefon) aber der wisse auch nichts davon! Dieses Pack! Wenn der wieder kommt (fährt öfters bei uns) dann zerr ich den aus seinem gelben Huhnbrat-Verkaufsauto! :angryfire
     
    #10
    ACID-ANGEL, 29 Dezember 2006
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    ja lass dir was einfallen... aber nicht sowas wo du dann noch Ärger am Hals hast. Naja seinen Namen weißt du ja zumindest.:zwinker:
     
    #11
    brainforce, 29 Dezember 2006
  12. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie ging das Lied nochmal?

    "POSTBOOOOTE WIR WISSEN WO DEIN AUTO STAND!!!" :angryfire
     
    #12
    ACID-ANGEL, 29 Dezember 2006
  13. -JD-
    Gast
    0
    Das Problem dabei ist, dass du sobald du Quittierst (also im elektronischen Erfassungsgerät vom Boten unterschreibst) bestätigst, das alles ok ist.
    (Paket da und unversehrt, alles glatt gegangen)
    Und der Bote quittiert seinerseits automatisch die Bezahlung, indem er dir das Paket gibt.

    Wenn da jetzt zuviel (aber auch zuwenig) gezahlt wird, kann mans natürlich nich mehr zurückverfolgen...
     
    #13
    -JD-, 30 Dezember 2006
  14. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    das glaub ich ehrlich gesagt, nicht...anrufen ist immerhin schon mal was, aber wie kann man sowas beweisen, du hast ohnehin gesagt, er weiß von nix..na blöd wird er sein und die wahrheit sagen-jetzt hat er 50,-- weihnachtsgeld auch noch...
     
    #14
    starshine85, 30 Dezember 2006
  15. GreenEyedSoul
    0
    Aber er wird ja nicht so blöd sein und das Geld in die Kasse der Post stecken, schließlich hat er das Geld nicht abgezogen, damit die Post reicher wird :grin:
    Er wird es sich selbst eingesteckt haben
     
    #15
    GreenEyedSoul, 31 Dezember 2006
  16. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Leute, ich habe gerade eben den Fuffi in meiner rechten Hosentasche wiedergefunden!!! :drool: :drool: :drool: :drool:
    Alzheimer hurra!
     
    #16
    ACID-ANGEL, 31 Dezember 2006
  17. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    jetzt würde ich mich wirklich über meine blödheit ärgern...

    unterstellst dem typ, dein geld zu haben und dabei hast du es selbst. wunderbar
     
    #17
    ericstar, 31 Dezember 2006
  18. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Jo, hätte doch jeder auch gemacht. Ich tu nur selten was in Hosentaschen rein, naja und dementsprechend hab ich natürlich auch nicht geguckt!
     
    #18
    ACID-ANGEL, 31 Dezember 2006
  19. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Ab in die Ecke schämen!

    Und am besten nochmal den Boten anrufen und entschuldigen.

    Dann wieder schämen!

    :cool1:
     
    #19
    DerRabauke, 31 Dezember 2006
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Na ja, wenigstens paßt der Threadtitel immer noch... :-p :-D

    Ich glaube, ich würde mich da auch bei dem Boten entschuldigen... :rolleyes_alt:
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 31 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten