Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    28 Dezember 2007
    #1

    Könntet ihr eine Beziehung mit Pornodarsteller/in vorstellen?

    Auch manche Pornodarsteller sind verheiratet, habe ich gestern in einer Sendung auf RTL II gesehen. Also müssen sie einen Ehepartner haben, der es ertragen kann, dass sein Ehepartner nicht nur mit einer anderen Person Sex hat, sondern auch damit auch noch Geld verdient.

    Könnt ihr euch vorstellen eine Beziehung mit einem Pornodarsteller oder einer Pornodarstellerin zu haben? Was wäre für euch der Unterschied zu einer Beziehung mit einer Nutte?
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    28 Dezember 2007
    #2
    definitiv nein!absolutes no-go!
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #3
    Nein.

    Beziehungstechnisch gibt es da für mich keinen Unterschied. Ich könnte weder mit dem einen noch mit dem anderen eine Beziehung führen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 Dezember 2007
    #4
    Ich habe die Sendung gestern auch geguckt :grin: Beziehung kann ich mir kaum vorstellen, ich bin zwar selten richtig eifersüchtig, aber das muss einfach nicht sein. Während Affäre ... da ginge ganz sicher so einiges. :engel:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    28 Dezember 2007
    #5
    könnte ich mit leben, da ich weiss das pornodarsteller sehr gut zwiscchen beruf und privatleben trennen können...insofern würde ich mir da auch keine sorgen machen oder eifersüchtig werden.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2007
    #6
    Absolut unmöglich. Eine radikale Trennung zwischen Sex und Liebe/Gefühlen ist für mich der Abtörner schlechthin.
     
  • Sunbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Dezember 2007
    #7
    ...nein...
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    29 Dezember 2007
    #8
    Ich glaube, ich könnte das. Er sollte nur bitte nicht seine tägliche Lebensweise auf mich übertragen. Wenn es ansonsten ein Job für ihn ist, und nur das, dann würde es gehen, denke ich.
    Aber es ist natürlich nochmal was Anderes, wirklich in der Situation zu stecken. Wie ich tatsächlich handeln würde, weiß ich nicht.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    29 Dezember 2007
    #9
    nein, könnte ich nicht.
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    12 Januar 2008
    #10
    Ich könnte es nicht die Eifersucht wäre zu groß das wäre ein absolutes NoGo fängt aber auch schon bei strippern an
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    12 Januar 2008
    #11
    Nein, dafür bin ich zu eifersüchtig. Mein Freund soll nur mit mir Sex haben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste