Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Freischwimmer
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Verliebt
    1 März 2005
    #1

    Körperbräunung nur wie?

    Also ich hab ne schon eine empfindliche Haut,will aber eine etwas dunklere Haut haben...bei dem Wetter kann ich schlecht in die Sonne was ist den besser Solarium oder bräunungscreme,...etc.?
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #2
    Also Bräunungscreme kann ich nicht empfehlen.
    Hab ich auch mal probiert und obwohl ich ewig einmassiert hab hatte ich danach ziemlich häßliche Flecken.

    Solarium mach ich zur Zeit leider viel zu selten, nur alle 2 Wochen kann ich hin, aus Kostengründen. Ist halt nicht so ganz günstig.
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    1 März 2005
    #3
    Solarium find ich auch viel besser als Bräunungscreme.
    Probiers halt einfach mal aus! Aber wenn du eh schon empfindliche Haut hast, übertreibs am Anfang nicht! Da kann man sich auch nen ganz hässlichen Sonnenbrand holen. Ansonsten ist es wunderbar.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #4
    Benutze alle zwei Tage Selbstbräuner und finde es gibt nichts besseres!

    Wenn man es nur einmal macht muss man von Flecken ausgehen, da man noch nicht weiß wie man es richtig aufträgt, aber mittlerweile bin ich perfekt drin :cool1: :grin:
     
  • CKOne
    CKOne (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #5
    Am Anfang habe ich auch Selbstbräuner und solch Zeug benutzt. Allerdings haben die Cremes ein paar Nachteile. Die Bräune sieht recht unnatürlich aus... Bei mir ging das in einen Kupferton über! Grauenhaft! Wenn man man schon cremes benutzt, sollte man auch daran denke alles einzucremen, da nur braune arme/hände/hals/Kopf komsich aussehen... tja..wie schmiert man den rücken ein, wenn grad keine Hilfe in der Nähe ist? Die wenigsten werden so gelenkig sein. Wenn man sich dann erstmal eingecremt hat, taucht das nächste problem auf... hat man auch alles gleichmäßtig verrieben? Das ist zumindest ratsam, da sonst die Haut verschieden 'gebräunt' wird. Kein Schöner Anblick! Zu guter letzt besteht immer die Gefahr sich die sachen damit einzusauen, da die haut immer auch etwas wieder abgibt.

    Nachdem ich die Erfahrungen gesammelt habe, habe ich mich entschlossen ins Solarium zu gehen. Beim ersten mal sollte man sich beraten lassen. Gerade wer die Sonne nicht gewöhnt ist, kann man sich schnell einen Sonnenbrand holen. Inzwischen gehe ich alle 2-3 Wochen und es ist okay. Es sieht auf jeden fall besser aus als mit diesen Cremes!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #6
    Kommt immer auf den Bräuner an, manche machen eine komische Farbe, andere nicht.

    Abfärben tut auch nichts, wenn man den richtigen benutzt, wie soll eine weiße Creme auch abfärben...?
     
  • CKOne
    CKOne (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #7
    ´
    Och Honey, glaube mir. Es färbt ab :schuechte
    Die Cremes enthalten irgendein Zeug, was irgendwas (Chemiker mal wegschauen" ) "Oxidieren" läßt. Dadurch bekommt die Haut ihre Farbe. Wenn diesen Zeug auch auf Klamotten kommt und die Klamotten mit diesem Stoff reagieren können, dann werden sie eben auch Braun.

    Oder irgendwie so.. glaube mir. ich hab die erfahrung machen dürfen :zwinker:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #8
    Im Sommer müssen meine Arme und Beine auch dran glauben und da hatte ich das noch nie :eek4:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #9
    ich hab mal für kurzfristig bräunungstücher probiert-hab aber vorher ein peeling gemacht, deswegen gab es keine flecken.
     
  • Chefbienchen
    0
    2 März 2005
    #10
    Edle Blässe

    Warum willst du überhaupt gebräunt durch's Leben ziehen.
    Im Moment sind doch sowieso alle kalkweiß.
    Egal, wenn du dich für die Solariumvariante entscheidest, kannst du die Bräunung durch Vitamine unterstützen.
    Bräune entsteht nämlich irgendwie im Zusammenspiel mit irgendeinem Vitamin und Sonne halt. Außerdem schützt das die empfindliche Haut.
    Karotten sind gut und Tomaten, eben alle Früchte die Betacarotine enthalten.
    Kurzum ACE-Saft tut's auch. :gluecklic
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #11
    hey,

    ich würd 2-3 mal ins solarium gehen nicht so viel sonst sieht es "too much" aus :tongue:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #12
    Bis man die gewünschte Bräune erhalten hat sollte man alle 2-3 Tage ins Solarium gehen, danach nur noch 1x die Woche um die Bräune zu halten.
     
  • elle
    elle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2005
    #13

    Nein, es färbt wirklich nicht ab. Hab auch schon öfters selbstbräuner benutzt und es ist noch nie was an die kleidung gekommen. Natürlich muss man die creme auch einziehen lassen. Aber nach ca. 5 min. warten zieh ich mich an und es ist echt noch nie was an der kleidung gewesen.
    elle
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    6 März 2005
    #14
    Ein Peeling vorher und dann die Bräunungscreme mit Körperlotion vermischen und gleichmäßig auftragen, dann gibt es keine hässlichen Flecken und Ränder.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    6 März 2005
    #15
    ich hab nicht mal ein peeling gemacht und die lotion hat nicht mal flecken gemacht.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    14 März 2005
    #16
    Ich bin ganz klar für die Sonnenbank^^ Ich geh auch regelmäßig [naja im Moment nicht, aber ich werd wohl demnächst wieder anfangen, ist ja bald Frühling, wenn man wieder mehr Haut zeigt soll die ja nicht so weiß sein^^]. Solarium ist gut für die Haut und bräunt schön gleichmäßig und recht natürlich. Ist aber dafür auch etwas teuer, wenn man nen gutes Gerät haben will. Bräunungscreme ist auch net schlecht, aber ich würde davon abraten. Ich habs einmal gemacht, war auch gut, aber ich denke das ist eher der Ausnahmefall. Wenn ich mir das so anschau, in der Schule oder so... da sieht man oft ganz genau wer nun Bräunungscreme benutzt hat und wer nicht. Das wird dann oftmals scheckig oder zu einer sehr unnatürlichen gelblichen Braunfärbung... ist nicht so mein Ding.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste