Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Körperfettwaage

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von global player, 8 Dezember 2003.

  1. global player
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke gerade darüber nach, mir eine Körperfettwaage anzuschaffen. Hat jemand irgendwelche Erfahrungen damit gemacht? Reicht es aus, wenn man ein Gerät im unteren Preissegment nimmt? Funktionieren die Teile zuverlässig?
    Schon mal danke für die Antworten.
     
    #1
    global player, 8 Dezember 2003
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also mein Vater hat mal eine gekauft, weil unsere Alte (normale) Waage kaputt war. Aber die hat nicht funktioniert und jedes mal, wenn man sich draufgestellt hat (selbst im 2-Minuten-Rhythmus) hat sie ein anderes Gewicht angezeigt *lach*

    Außerdem finde ich, dass solche Körperfettwagen totaler Schwachsinn sind. Wozu irgendein Fett im Körper messen? Entweder man fühlt sich wohl, oder man fühlt sich zu dick. Da kann einem so 'ne Waage auch nur bestätigen, ob man zu viel fett hat - und was bringts? man ist nur noch deprimierter!
     
    #2
    Bea, 9 Dezember 2003
  3. HousePrinz
    Gast
    0
    die dinger können dir nur unmut machen.
    die anzeigen sind totaler schwachsinn, weil sie die leitfähigkeit des körpers messen. diese hängt aber nicht nur vom fettgehalt sondern auch sehr von der feuchtigkeit deiner haut ab. schwitzt du ein wenig, so ist das ergebnis komplett anders.
     
    #3
    HousePrinz, 9 Dezember 2003
  4. Kuschelzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Also wir haben eine zwar zu Hause aber jedesmal wenn du dich draufstellt zeigt es einen anderen Fettwert an. Grad das Gewicht passt. Finde so eine Waage derzeit nicht so zuverlässig.

    Mfg

    Kuschelzwerg
     
    #4
    Kuschelzwerg, 10 Dezember 2003
  5. aHo
    aHo
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    nicht angegeben
    Um Körperfett zu messen ist eine Körperfettwaage die ungenaueste Methode überhaupt. Es wird ein schwacher Strom durch den Körper geleitet und der Widerstand gemessen. Wasser und Muskelgewebe leiten besser als Fett und so wird versucht einen Wert zu ermitteln. Allerdings sollte man wissen, daß der Wasseranteil des Körpers stündlich schwankt, je nachdem, wie viel man getrunken hat, ob die Blase voll oder leer ist, ob man gerade Sport getrieben hat, ... immer andere Ergebnisse. Also sollte eine Waage schwankende Ergebnisse liefern, aber das tuen auch schlechte Waagen.

    Somit muß man eine gute Waage finden und zusätzlich viel Aufwand bei der Körperfettmessung betreiben, also viele Messungen mitteln und diese dann mit Werten nach einem viertel Jahr vergleichen. Ausdauer ist gefragt!

    Dann vielleicht noch ein Ergebnis einer Testreihe: ÖKO-TEST hat von 18 Körperfettwaagen im Test neun mal ein mangelhaft vergeben.
     
    #5
    aHo, 10 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten