Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kündigungsgrund?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Mellimaus, 21 April 2009.

  1. Mellimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Hallo,
    ich steh irgendwie vor einem Problem und weiß nicht so recht weiter. Meine Ausbildungsstätte hat während der Ausbildung 2 Praktikas vorgesehen die zu absolvieren sind. Ich hatte mich bei einem Unternehmen beworben und es wurde ein Projektvertrag ausgefüllt, dass ich in beiden Zeiträumen mein Praktikum dort durchführen kann. Den 1. Teil des Praktikums habe ich bereits hinter mir, allerdings war ich von dem Unternehmen alles andere als begeistert: Mein Projektbetreuer war wenns gut kam 2x die Woche für ein paar Stunden da, fehlte dann mal durchgängig 2 Wochen, man saß da und hatte in der Zeit keine Aufgabe, man wurde manchmal schlichtweg vergessen, durfte an einem unzumutbaren Arbeitsplatz arbeiten, Chef war in meinen Augen ein frauenfeindliches Arschloch usw... Darum habe ich mich dazu entschlossen, im 2. Zeitraum mein Praktikum woanders zu absolvieren. Habe auch ein Vorstellungsgespräch hinter mir und bin nun bei einem anderen Unternehmen untergekommen.
    Kopfzerbrechen bereitet mir nun allerdings die Tatsache, was ich bei dem 1. Unternehmen als Kündigungsgrund angeb. Die Sache mit "ich hab woanders bessere Chancen auf eine Übernahme / einen Job" kann ich streichen, weil ich mir eigentlich fast sicher war bei meinem alten Praktikumsplatz übernommen zu werden. Das allerdings würde schon an Folter grenzen, weshalb ich das nicht möchte. Die Wahrheit als Kündigungsgrund anzugeben ist zu hart, da sie mich noch bewerten müssen (die haben von meiner Ausbildungsstätte einen Bewertungsbogen bekommen, der wird benotet und fließt in mein Abschlusszeugnis ein, also sehr wichtig!) und ich nicht möchte, dass sie mich dadurch schlechter bewerten. Wobei ich mir sowieso den Kopf drüber zerbrech, ob sie mich nicht eh schlechter bewerten, da ich einfach so kündige.
    Was meint ihr? Was kann ich da am besten schreiben?
     
    #1
    Mellimaus, 21 April 2009
  2. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Ich würde es in der Richtung versuchen, dass ich meine Ausbildung vielseitiger gestalten möchte, um meinen Horizont zu erweitern:
    - andere Aufgaben bearbeiten (falls nicht beide Firmen exakt das selbe machen)
    - andere Arbeitsmethoden lernen
    - alternative Unternehmenskultur kennenlernen (vielleicht etwas zu deutlich ;-) )
    Also Gründe, die die Tatsache des Wechsels begründen, und dabei nicht eine Firma über die andere stellen.
    Falls du das so machst, kannst du dich - sofern du die Heuchelei fertig bringst und für richtig hälst - sogar für die "tolle" Betreuung oder sowas bedanken ;-)
     
    #2
    physicist, 22 April 2009
  3. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    Du musst keinen Kuendigungsgrund angegeben, im Gegenteil, verzichte darauf.
    Denk dran: Kuendigungsschreiben gehen in Betrieben oft recht hoch rauf in der Hierarchie, und wenn Du Deinen Chef dort schlecht aussehen laesst, bekommt er auf's Dach und zahlt's Dir spaeter mal heim, die Welt ist klein :smile:
    Zudem..ganz generell...gib negative Rueckmeldungen nie schriftlich, wenn Du nicht mehrfach versucht hast, es muendlich zu regeln, Du solltest jemandem eine Chance geben, sich zu verbessern; Ueberraschungen sind ungern gesehen.

    Schreibe einfach, dass Du hiermit kuendigst und bedanke Dich fuer die ausgezeichnete Betreuung und die wertvollen Erfahrungen, die Du hier sammeln konntest.

    Wenn Du nicht unbedingt ein Statement machen willst, dann mach's so.

    (Natuerlich...man kann argumentieren, dass auf diese Weise Dein Chef natuerlich bleibt, wo er ist und "die Welt nie besser wird."
    Wenn Du ihn tatsaechlich entfernen moechtest, (was ich von Deinem Post her nicht annehme) musst es anders angehen...und es kann extrem aufwaendig sein, jemanden wegzuspedieren, erfordert viel Geschick und bringt doch jedes Mal ein Risiko fuer sich selber mit.)

    (und kuendige erst, wenn Du die Bewertung vom 1. Praktikum hast, wenn das zeitlich und so moeglich ist!)
     
    #3
    User 67523, 22 April 2009
  4. Mellimaus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    Single
    Ich weiß nicht, ob mir das dann erstrecht übel genommen wird, wenn ich ohne einen Grund einfach kündige? Vielleicht ist es von Vorteil einen Grund anzugeben, den mein Betreuer auch nachvollziehen kann, um meine Bewertung nicht schlechter ausfallen zu lassen.

    Was meinst du mit "entfernen"? Das klingt ja wie umbringen :grin: Und das Wort "wegspedieren" kenn ich auch nicht :schuechte

    Tja, sowohl ich als auch meine Ausbildungsstätte haben ihm schon etliche Mails geschrieben, dass er uns die Bewertung umgehend zuschicken soll. Bis heute kam weder eine Bewertung an, noch irgendeine andere Rückmeldung. Von daher wollt ich jetzt einen Brief schreiben, wo alle Anliegen von mir aufgeführt sind - ich hoffe, den liest er wenigstens... Und viel Zeit bis zum neuen Praktikum ist auch nicht mehr, sind nur noch 3 Wochen etwa.
     
    #4
    Mellimaus, 22 April 2009
  5. Bärchen72
    Bärchen72 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    113
    36
    Verheiratet
    Schreib doch, dass Du noch einen anderen Betrieb kennen lernen willst, um Deinen Erfahrungshorizont zu erweitern. Das ist ja nichts verwerfliches.
     
    #5
    Bärchen72, 22 April 2009
  6. User 67523
    User 67523 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.046
    168
    375
    vergeben und glücklich
    Im Wesentlichen Deinen Chef feuern (lassen) :smile:
    D.h dem Chef Deines Chefs (bzw. irgendeinem andern Entscheidungstraeger) gar keine andere Wahl zu lassen, als ihn zu entlassen.
     
    #6
    User 67523, 23 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kündigungsgrund
bmwstar481
Off-Topic-Location Forum
15 Juni 2008
11 Antworten