Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

künstliche Fingernägel

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von derunglückliche, 7 Februar 2010.

  1. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    Hallo,

    Ich knabbere ja schon mein leben lang an meinen fingernägel.

    Meine Freundin hat solche Tolle, die ich schon immer mal haben wollte.

    Leider habe ich es mit keinem Mittel geschafft davon wegzukommen, also zu knabbern, neidisch bin ich immer noch.

    Jetzt dachte ich, vielleicht wäre es hilfreich, wenn ich mir mal künstliche nägel draufklebe, dann wenigstens mal meine Nägel auf gute Länge wachsen können und ich sie dann feilen kann.

    wenn man ein nagel lang ist, gehe ich nicht mehr ran!!!!

    aber eben, dahin muss ich erst kommen.

    kann mir jemand sagen ob es da spezielle sets für Männer gibt oder was ich da kaufen soll. wie lange die nägel halten, oder sogar besser, das es vielleicht eine website gibt, wo dazu alles aufgelistet ist.

    grüße
     
    #1
    derunglückliche, 7 Februar 2010
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Du willst dir doch wohl nicht ernsthaft eins dieser Sets aus dem Supermarkt kaufen und auf deine Nägel kleben?! :eek:

    Erstens sind diese Sets totaler Mist. Es sieht richtig scheiße aus und hält nicht. Zweitens macht das Zeug die Naturnägel kaputt.

    Solltest du ehrlich Interesse an Kustnägeln haben, damit du vom Kauen loskommst, dann geh bitte in ein Nagelstudio und lass dir dort die Nägel machen. Auf diesem Wege bin ich auch vom Nagelkauen losgekommen. Inzwischen habe ich die Gelnägel schon seit etwa vier Jahren und bin total zufrieden.

    Übrigens hat eine ehemalige Nageltante von mir ihrem Mann auch Gelnägel gemacht und entgegen meiner Erwartungen sah das absolut natürlich aus. Wahrscheinlich hat niemand im Alltag je bemerkt, dass es nicht seine Naturnägel sind.
     
    #2
    User 18889, 7 Februar 2010
  3. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Das wag ich, zumindest aus meiner Perspektive, zu bezweifeln. Ich hab auch sehr lange geknabbert und im Endeffekt war dann ein längerer Nagel leicht angerissen und schon wurde an dem auch geknabbert. :rolleyes: Aber vllt hast du da, hoffentlich, mehr Durchhaltevermögen als ich damals. :smile:

    Bei mir hat nichts geholfen: künstliche fingernägel, Pflaster um die Nägel etc. Bis man mich am richtigen Nerv getroffen hat: Wenn man sieht, dass an einem Nagel geknabbert wurde, musste ich 5€ ins Sparschwein stecken. Im Endeffekt kamen da über 100€ zusammen, aber dadurch habe ich auch aufgehört. Schließlich wollte ich ja wieder ans Geld. :grin:

    Ich persönlich halte auch nichts von künstlichen Fingernägeln. Die können die eigenen Nägel kaputt machen und dann wird es schwer sein, dass sie auf eine bestimmte Länge wachsen. Muss natürlich bei dir nicht so extrem sein, da du es ja eigentlich nur so lange machen möchtest, bis sie eine bestimmte Länge haben.

    Wenn du es machen möchtest, würde ich persönlich es dann doch bei einem Spezialisten machen lassen. Sieht dann einfach besser aus, als wenn man es sich selber aufklebt. Das musst du dann aber im Endeffekt selber entscheiden. Geh einfach mal in Drogerien und schau mal rum, lass dich vllt auch beraten (falls dich das nicht stört, die Leute dort darauf anzusprechen). Du kannst ja auch mal eine Beratung in einem Nagelstudio festlegen - vllt haben die auch noch Ideen für deine Nägel. :smile:
     
    #3
    Guzi, 7 Februar 2010
  4. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    also peinlich ist es mir eher wie es jetzt aussieht, ich wollte halt erfahrung sammeln, wie mein psychologe immer sagt, also erstmal selbst machen, und dann schauen wie es aussieht ^^ und mehr kaputt sein können die nägel eh nich, daher wollte ich einfach mal nachfragen.
     
    #4
    derunglückliche, 7 Februar 2010
  5. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Zum einen find ich künstliche Nägel bei nem Mann ja eh sehr fragwürdig, aber wenn, dann geh in ein vernünftiges Nagelstudio und lass dir ne Naturnagelverstärkung drauf machen, am besten aus Acryl, weil man damit dünner arbeiten kann. Aber lass dir gesagt sein, auch Kunstnägel halten einen nicht vom kauen ab.
     
    #5
    Asti, 7 Februar 2010
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Stimmt, bei jedem funktioniert es natürlich nicht. Ich hatte allerdings Erfolg damit und kaue seitdem nicht mehr. Es sieht viiiiel besser aus als vorher. :smile:
     
    #6
    User 18889, 7 Februar 2010
  7. User 94032
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    88
    10
    Verliebt
    Ich bin so auch vom Kauen weggekommen und bei mir hat es sofort geholfen. Seitdem habe ich immer schöne, lange Nägel :smile:
     
    #7
    User 94032, 7 Februar 2010
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Kunstnägel bei Männern ist längst nicht so ungewöhnlich. In meinem Nagelstudio gibts einige männliche Kunden. Alle sind so vom Nägelkauen weggekommen. Es geht bei Kunstnägeln ja längst nicht immer nur um Ästhetik. Nägelkauen ist für viel ein ganz massives Problem und meine Nageldesignerin hat mir mal Fotos von schlimmen Fällen gezeigt. Gesund ist das definitiv nicht mehr! :eek:
    Und mit Acrylnägeln kann man das relativ leicht abstellen. Und unlackierte Nägel, die einfach nur natürlich aussehen, sind für Männer genauso geeignet. :zwinker:

    Also nur Mut und geh mal in ein Studio! Die werden dich ganz sicher nicht doof anschauen! :zwinker:
     
    #8
    krava, 8 Februar 2010
  9. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Ich habe als Teenager ganz schlimm fingernägelknabbern betrieben, es war furchtbar. Bei mir hat geholfen, dass mein Opa, vor dem ich irrsinnig großen Respekt hatte (weil er ihn einfach verdient hat durch Dinge, die er geschafft/gemacht hat und so) mir gesagt hat, dasss das bescheuert UND peinlich ist und er jetzt enttäuscht ist :grin:

    Das hat sowas von Wirkung gezeigt, dass ich es sofort gelassen habe. Es war eine ganz ganz schlimme Zeit, aber ich habs hinbekommen. Ich glaube, die beste und sicherste Methode mit irgendeiner Sucht aufzuhören ist und bleibt immer noch, eine steinharte innere Überzeugung.
    Hast du evtl. jemanden, mit dem du sowas aufbauen könntest?

    Künstliche Nägel finde ich bei Männern nicht schlimm, merkt mann meißt eh nicht. Ich kenne einen, bei dem ich es weiß, dass er sie hat und selbst da fällt es nicht auf. Allerdings wird die Sache ja teuer und eine Garantie ist es nicht.
     
    #9
    produnicorn, 10 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - künstliche Fingernägel
NikeGirl
Lifestyle & Sport Forum
16 März 2009
5 Antworten
Carrie White
Lifestyle & Sport Forum
21 August 2006
8 Antworten
*Kathrin*
Lifestyle & Sport Forum
28 Oktober 2005
35 Antworten