Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #1

    Kacke

    Vorab: Ich meine es ernst, das beschäftigt mich wirklich - so ansonderlich euch die Frage auch vorkommen mag.

    Also: Ich war vorhin beim Arzt, und er fragt mich plötzlich, wie mein "Stuhl" denn aussähe... ich war ziemlich überrascht.
    Also hier meine Frage an euch: Wie sieht eure Kacke aus (zur Auswahl stand "eher wässerig", "fest" und "bröckelig".

    NEIN, ich habe keinen Fetisch, bevorzuge KEINE Natursektspielchen und so weiter... ach, antwortet bitte einfach, ich kam mir da sowas von blöde vor, jetzt interessiert es mich
    a) was hättet ihr geantwortet
    und
    b) wie hättet ihr euch gefühlt?
    Danke.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wie oft kackt ihr?
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2006
    #2
    ich hätte geantwortet "zwischen fest und weich" :zwinker:.
    gefühlt? was ist beim arzt an der frage denn so ungewöhnlich? ich weiß ja nicht, aus welchem grund du dort warst. wenns wegen "bauchsachen" war, will er halt was über die verdauung wissen, dazu gehört auch die konsistenz vom kot, auch wenn uns das nicht grad appetitlich erscheint.
     
  • MaOaM
    MaOaM (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2006
    #3
    Ich wurde das auch schon des öfteren gefragt.. Habe mich beim ersten Mal auch etwas komisch gefühlt, aber es ist ja eine wichtige Frage :zwinker: (Ich war zB wegen Bauchschmerzen da..)
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #4
    Und ich wegen meiner Atmung (Asthma), das hat mich doch sehr erstaunt:zwinker:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #5
    das hängt auch mit der ernährung zusammen, also isst du viele ballasstoffe, wird er eher fester sein und wenn du viel fast food o.ä. zu dir nimmst, kommen eher klumpen raus.
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #6
    Schwarz mit blauen Punkten und in Leder.:tongue:

    Off-Topic:
    verzeiht, das musste einfach sein, die Hitze steigt mir zu Kopf.:geknickt:
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #7
    Asthmatiker können manchmal einen etwas wässrigen Stuhlgang haben. Hängt mir der Übersäuerung zusammen.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    13 Juli 2006
    #8
    Manchmal wie Milka Luflee :smile:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    13 Juli 2006
    #9
    im KKH Haus würd ich jeden Tag gefragt "Hatten sie heute schon Stuhlgang?" O:O

    und ich sage euch, wenn man dann drei mal nein antwortet und schon mit Panik vor nem Einlauf rumläuft kommt es :grin:

    aber als es dann kam war ich auch net glücklich *lol

    vana
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    13 Juli 2006
    #10
    [QUOTE='[sAtAnIc]aber als es dann kam war ich auch net glücklich[/QUOTE]


    Warum nicht? :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    13 Juli 2006
    #11
    weisst du wie hart das Zeug nach einem Tag Flüssignahrung und zwei weiteren Tagen "kaum was essen und dann auch noch KKHessen" ist? *g

    das wars erste mal dass des so extrem weh tat und ich hoff auch das letzte mal.. oO

    zudem hab ich ja des Abzess weggemacht bekommen und das war net doll das so auf "Spannung" zu haben.. und da konnt ich net richtig sitzn aufm klo und musst mir dann noch so harte scheisse rausquetschen *g

    vana
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2006
    #12
    Wie der Stuhlgang aussieht, ist ja immer unterschiedlich würd ich sage. Je nachdem was man gegessen hat, ob man eventl. Medikamente nimmt, ob man krank ist usw. ...
    Das man beim Arzt nach dem Stuhgang gefragt wird, ist nichts außergewöhnliches! Bei manchen Krankheiten sagt das viel aus ...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    13 Juli 2006
    #13
    wenn ich durchfall habe, dann ist er wasser :zwinker: ansonsten kann das von breiig bis über zu krümelig-bröckelig bis hin zu fest gehen. das ist bei mir von tag zu tag verschieden, besonders im sommer. da ist er immer weicher, weil man mehr obst konsumiert und mehr trinkt und insgesamt weniger isst.
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2006
    #14
    Ich beschäftige mich jeden Tag mit meinem Stuhlgang und da ich im Durchschnitt eh nur alle 6 Tage mal groß muss, ist der natürlich ziemlich fest.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    13 Juli 2006
    #15
    Da muss man dann immer nen strich ins krankenblatt machen, wenn der patient stuhlgang hatte. Ist aber immer wieder doof das zu fragen :smile:
     
  • strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    Single
    13 Juli 2006
    #16
    Du beschäftigst Dich jeden Tag mit Stuhlgang, der nur alle 6 Tage kommt? Bewahrst Du ihn die anderen 5 Tage auf? :zwinker:

    Off-Topic:
    Für einen Mann ist das wohl der desillusionierenste Thread der letzten Wochen. Frauen reden über ihren Stuhl...
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    13 Juli 2006
    #17
    jupp *g

    und der Pfleger tat einem schon leid :grin:

    vana
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2006
    #18
    Na was hast du denn gedacht. :-D

    Nein, ich guck einfach nur, was ich esse, damit ich auch mal öfters gehen könnte. :engel:
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Juli 2006
    #19
    Durch meinen Morbus Crohn ist die Frage nach meinem Stuhlgang für mich die natürlichste der Welt. Ich glaube in der Sache bin ich so abgehärtet wie sonst niemand. Meine Schamgrenze liegt weit unter der von gesunden Leuten :tongue:
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2006
    #20
    Holla, wenn ich mal überlege, wie voll meine Kloschüssel nachm Kacken wäre, wenn ich nur alle 6 Tage müsste... Nee, besser nicht.

    Aber ich frage mich, wie wenig du essen musst. Ich glaube ich ess locker 1,5 kg am Tag. Nur Brot alleine sind ja schon 200g (4 Brötchen) bis zum Mittag und dann Mittags, kein Plan aber + 250g Joghurt als Nachtisch ist doch kein Ding, Nachmittags nen Stück Kuchen oder Brot abends ne Pizza mit 400g. Zwischendurch mal nen Appel oder Pfirsich.

    Und was reingeht muss auch wieder raus.

    Konsistenz: eher weich, Farbe meist hellbraun.

    Nach nem Abend mit Bier eher flüssig...

    PS: ich geh min 2. mal am Tag scheißen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste