Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2007
    #1

    Kadefungin (3)

    Hi @ll,...

    kann mir jemand sagen ob ihr Erfahrung mit Kadefungin gemacht habt?
    Wenn ja welche?
    Ab wann habt ihr eine Besserung gemerkt?
    Und was ist mit dieser 3 zu sagen auf der Packung?
    Bitte um Erfahrungsberichte!
    DANKE
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 September 2007
    #2
    sind wohl vaginalzäpfchen für 3 tage. für 3 tage bekommt man die rezeptfrei, für 6 braucht man eins, soviel ich weiß. :ratlos:
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2007
    #3
    Ja ich wollte mir die morgen aus der Apotheke holen.
    Hatte ja heut morgen schon ein Threat (Frauenarzt oder Apotheke?) geschrieben!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    5 September 2007
    #4
    weißt du denn sicher, obs ein pilz ist? ich hatte mal ne bakterieninfektion und die hat sich genauso angefühlt... deswegen haben die pilzmedikamente ja nix gebracht. :ratlos: ich würd das mal beim frauenarzt abklären lassen.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #5
    Geh doch einfach mal zum FA und nimm nicht irgendwelche Sachen die dann vielleicht eh nichts bringen weils gar kein Pilz ist. :kopfschue
     
  • mevoni
    mevoni (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #6
    Ich nehm ja diese Vagi C zur Zeit, denke das ich doch noch warte! Ist nämlich schon besser geworden! Warte bis morgen noch ab!
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #7
    du kannst dich auch in der apotheke beraten lassen und vllt sagen die dir sowieso, dass du lieber zum FA gehen solltest. aber normalerweise wird in apotheken gut beraten. mir persönlich wäre es allerdings unangenehm :schuechte über solche dinge will ich eig nur mit meinem frauenarzt sprechen.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #8
    Vorallem wird dich der Apotheker nicht auf den Stuhl bitten um dich untersuchen zu können. Er kann auch nur raten wenn du ihm die Symptome schilderst.

    Also auf zum FA ... (zum hundersten Mal)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste