Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kaffee-"Allergie"?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Party_Girl, 2 September 2009.

  1. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Hey :smile:!

    Habe in der Suchfunktion gesucht aber nichts brauchbares gefunden also frage ich einfach mal:

    Ich konnte 5 Jahre lang Kaffee trinken ohne Probleme. Aber jetzt seit ca. nem halben Jahr geht das nicht mehr. Ich bekomme bauchschmerzen, übelkeit und durchfall davon. Habe schon mehrere Marken ausprobiert extra Magenmilde Kaffees etc. etc..

    Warum ist das so? Ein Grund zum Arzt zu gehen?

    Danke schon im Vorraus :smile:.
     
    #1
    Party_Girl, 2 September 2009
  2. MissPerú
    MissPerú (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    56
    33
    1
    nicht angegeben
    zum Arzt musst du deswegen wohl nicht.
    Ich meine, es ist nicht krankhaft, keinen Kaffee zu vertragen. Manche Menschen reagieren da eben sensibler als andere.

    Bei mir ist es so, dass ich ca. zwei Tage hintereinander Kaffee gut vertrage, jedoch am dritten Tag infolge genau die Beschwerden bekomme, die Du hast - Bauchschmerzen, Durchfall.
    Ich denke, es liegt daran, dass Kaffee dem Körper "Säure" zufügt und dass man bei einem "zu viel" an Säure vielleicht mit Durchfall und Magenschmerzen reagiert.
    Andere Lebensmittel, die "sauer" sind, sind Süßigkeiten, Weizenmehlprodukte, Kuchen.
    Mir hilft es dann, viele basische Produkte zu essen (Kartoffeln, Salat, Obst, Vollkornbrot) - das gleicht aus.
    Außerdem tue ich immer eine kräftige Prise Zimt und eine Prise Kardamom in meinen Kaffee - das mildert die "durchschlagende" Wirkung des Kaffees.
    Du könntest im Übrigen auch ausprobieren, ob du vielleicht Espresso besser veträgst. Mei meinem Vater ist es so, dass er keinen Kaffee verträgt - nur Espresso.
     
    #2
    MissPerú, 2 September 2009
  3. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Trinkst du deinen Kaffee mit Milch? Es könnte sich auch um eine Lactoseintolleranz handeln. Das Kaffee aber auf den Magen und die Verdauung geht ist nicht ungewöhnlich. Kommt drauf an ab welchen Mengen du diese Probleme bekommst. Wenn ich am Tag mehr als 3 Tassen trinke, dann gehts mir manchmal ähnlich.
     
    #3
    japanicww2, 2 September 2009
  4. Shakker
    Shakker (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    nicht angegeben
    Hast Du schon mal eine Kaffeepause über eine längere Zeit gemacht und über wie viel Kaffee am Tag reden wir hier? Wenn Du ansonsten keine Probleme mit der Verdauung hast wird ein Arztbesuch wohl nicht nötig sein und auch vermutlich nicht viel bringen.
     
    #4
    Shakker, 2 September 2009
  5. Party_Girl
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Hey

    Also ne Lactoseintolleranz ist es nicht da ich problemlos Milch trinken kann. Wenn dann ist es nur eine Tasse Kaffee am Tag. Ne Kaffeepause habe ich nicht gemacht ich habe eigentlich jeden Tag Kaffee getrunken bis jetzt vor nem halben Jahr eben. Habs heute nochmals probiert aber mir gehts richtig schlecht danach.

    Ansonsten habe ich eigentlich keine Probleme mit meiner Verdaung. Kann man da was machen? Ich mag Kaffee eigentlich sehr gerne :smile:.
     
    #5
    Party_Girl, 2 September 2009
  6. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.689
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    trinkst du den kaffee denn mit milch? wenn nein, das könnte durchaus noch besänftigend wirken. und vorher etwas essen.
     
    #6
    Nevery, 2 September 2009
  7. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    Hast du in letzter Zeit deine Pille gewechselt oder sowas in der Art?
     
    #7
    User 42447, 3 September 2009
  8. MissPerú
    MissPerú (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    56
    33
    1
    nicht angegeben
    Kardamom und Zimt in den Kaffee.
     
    #8
    MissPerú, 3 September 2009
  9. Party_Girl
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Trinke den Kaffee mit Milch und Pille habe ich nicht gewechselt :smile:.
     
    #9
    Party_Girl, 3 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kaffee Allergie
ProxySurfer
Lifestyle & Sport Forum
15 November 2016
88 Antworten
gonegirl
Lifestyle & Sport Forum
15 Januar 2015
12 Antworten
Carlienchen
Lifestyle & Sport Forum
11 April 2012
2 Antworten