Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • easie
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    9 Januar 2007
    #1

    Kaffee + Regel

    Hallo Community,

    eine Bekannte hat mir mal erzählt, dass die Tage stärker sind, wenn man Kaffee trinkt?!Also den Kaffee schon an den Tagen wo man auch die Tage hat :zwinker:
    Habt ihr damit schonmal Erfahrungen gemacht? Oder ist das einfach nur Quatsch...?!
    Das ist wirklich eine ernstgemeinte Frage, sorry, wenn es vielleicht nicht so rüberkommt :frown:

    easiee
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Regelblutung
    2. regelschmerzen
    3. Regelbeschwerden!
    4. Regelverschiebung
    5. Regelprob
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    9 Januar 2007
    #2
    Ich als exessiver Kaffeetrinker kann das nicht bestätigen...

    Bei mir hängt das eigentlich fast nur davon ab, ob ich die Pille
    nehm oder nicht.
     
  • easie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    9 Januar 2007
    #3
    Ich trinke auch gerne und oft Kaffee, deshalb frag ich hier nach!
    Nachdem mir das gesagt wurde, war es vielleicht von mir auch nur Einbildung, hmpf!:schuechte

    Noch mehr Erfahrungen?
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    9 Januar 2007
    #4
    Also seitdem ich die Pille nehme habe ich recht schwache Blutungen. Letzte Woche hatte ich einen Magen-Darm-Infekt in der Pillenpause, habe dementsprechend KEINEN Kaffee getrunken und vergleichsweise starke Blutungen.

    Tja, und nu? :tongue:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    9 Januar 2007
    #5
    Ich trinke täglich 1 bis 2 Tassen Kaffee, auf meine Tage hat es keinen Einfluss.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #6
    Ich trinke seit 1 1/2 Jahren überhaupt keinen Kaffee mehr (vorher aber schon so 1-2 Liter am Tag) und merke gar keinen Unterschied.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    9 Januar 2007
    #7
    Also bei meiner Regel hab ich auch noch nie einen Unterschied gemerkt bzgl. der Stärke der Blutung, aber vor einer Blutspende wurde mir gesagt, Kaffe und generell coffeinhaltige Getränke würden das Blut verdünnen.
    Vielleicht hat deine Bekannte in der Richtung was gehört und das damit gemeint. Da die Blutmenge bei der Monatsblutung aber sowieso nicht riesig ist, merkt man da wahrscheinlich keine Auswirkung.
     
  • Chaoskater
    Chaoskater (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #8
    naja Koffein verdünnt das Blut nicht, sorgt aber dafür das es nicht so schnell gerinnt. Man würde also theoretisch "länger" bluten, da sich Wunden nicht mehr ganz so schnell schließen... dürfte aber unerheblich sein bei der Koffeindosis im Kaffee.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    9 Januar 2007
    #9
    Ja das meinte ich mit der Blutgerinnung.
    Habs nicht ganz richtig ausgedrückt. :schuechte
     
  • Chaoskater
    Chaoskater (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #10
    Off-Topic:
    Sorry, Berufskrankheit ^^
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    9 Januar 2007
    #11
    Off-Topic:
    Nee ist doch gut, wenn das noch mal fachmännischer ausgedrückt wird. :smile:
     
  • Pail-san
    Pail-san (32)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #12
    Hab ich noch nie gehört. :ratlos:

    Ich habe immer Kaffee während meiner Periode getrunken.
    Da mein Kreislauf immer ziemlich im Keller war in dieser Zeit.
    Kaffee regt den kreislauf an, dass weiß ich :zwinker:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2007
    #13
    Das hab ich auch noch nie gehört!
    Bei mir wirkt sich Kaffeegenuss definitiv nicht auf die Stärke meiner Tage aus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste