Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Piccella
    Piccella (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #1

    Kajal spitzen!

    Hey ihr!

    Ich hab heute wiedermal versucht, meinen Kajal zu spitzen und bin kläglich gescheitert. Es will einfach nicht funktionieren! :cry:
    Aber ich kann mir ja nicht jedesmal, wenn der Kajal stumpf geworden ist, einen neuen kaufen! :angryfire

    Wie klappt das bei euch? Wie macht ihr das? Könnt ihr mir helfen?! :kopfschue

    Lg
    Piccella :cool1:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kajal.
    2. Kajal bei Männern
    3. Kosmetik Kajal für empfindliche Augen?
    4. Kleid mit Spitze?
    5. fettiger Ansatz, trockene Spitzen
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    3 Januar 2007
    #2
    Punkt 1: Ich würde einen "speziellen" Anspitzer dafür nehmen.

    Punkt 2: Das Ding härten -> im Gefrierfach oder Kühlschrank. Dann lässt er sich besser spitzen.
     
  • Piccella
    Piccella (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #3
    Hey!

    Danke für die Antworten, aber ich hab den Schminkspitzer von meiner Mum genommen (ihn zuerst auch noch gereinigt) und hatte den Kajal die Nacht über im Kühlschrank.

    Ich werds jetzt mal meine Mum versuchen lassen. Mal schaun, ob sie sich auch so ärgert wie ich.

    Lg
    Piccella :cool1:
     
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #4
    einen kajal-anspitzer nehmen (müsste es überall da geben, wo es auch kosmetik usw. gibt) und den kajal-stift mit nicht zu viel druck anspitzen (sonst kann es sein, dass die weiche spitze nur verschmiert). aber auch nicht zu viel anspitzen, sonst wird die spitze durch die weiche konsistenz nicht mehr halten und bricht schneller ab.


    edit: ja, lass deine mum es mal probieren. wenn sie es auch nicht hinkriegt, kann es sein, dass du nen schlechten kajal erwischt hast, dessen miene z.b. schon innen ganz oft durchgebrochen ist (durch häufiges herunterfallen?)
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    3 Januar 2007
    #5
    der kajalspitzer von essence hab ich..
    der ist prima, noch nie schief gegangen und kostest dazu auch nur so 1-2€...
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #6
    komisch, bei mir funktioniert das immer mit nem normalen Spitzer! Was funzt denn nicht richtig??
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #7
    gefrierfach ist auch besser als kühlschrank.
    ich spitze meine außerdem im großen loch vom spitzer (also in dem für dicke stifte), gaaaanz sachte, mit wenig druck und viel feingefühl.
     
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #8
    Ansonsten gibt es auch Kajal-Stifte zum rausdrehen, dass heißt man muss sie nie anspitzen und sind immer spitz.
     
  • Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #9
    naja immer spitz sind die auch nicht. darum haben die meisten unten auch nen anspitzer dran.
     
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #10
    Ja, aber den den ich benutze (von Rimmel), da ist der Stift so dünn, das der nie angespitzt werden muss.
     
  • Piccella
    Piccella (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #11
    Danke für euren Antworten!

    Meine Mutter hat ihn jetzt für mich gespitzt - keine Ahnung, was sie anders macht als ich, aber bei ihr hats funktioniert. :kopfschue

    Welchen von Rimmel benutzt du denn? Weil irgendwie ärgert mich das jetzt schon. Er ist mir nie hinuntergefallen, ich hatte ihn zuerst über Nacht im Kühlschrank, dann am Vormittag noch für 15 Minuten im Eisfach weil es einfach nicht klappen wollte.

    Tja, dann werd ich wohl in Zukunft auch weiterhin bei meiner Mum ankommen müssen zum Kajal spitzen :grin:

    Lg
    Piccella :cool1:
     
  • User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    103
    6
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #12
    Den würd ich auch empfehlen, ist sehr praktisch!
     
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #13
    Es gibt nur einen von Rimmel, der zum drehen ist. Habe leider kein Bild gefunden. Aber die Verkleidung (Plastik) ist so dunkelbraun/schwarz.
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2007
    #14
    Das geht eigentlich mit jedem normalen Anspitzer
    Ich finde die Drehstifte eh viel besser.

    Ach ja, wenn er dann angespitzt ist und nicht kräftig genug ist, dann einfach ganz kurz ein Feuerzeug drunter halten und schon malt er wie verrückt. (Natürlich vorher wieder hart werden lassen und dabei nach unten halten)
     
  • Piccella
    Piccella (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #15
    Achso, wusste ich nicht. Ich werd mal schauen...jetzt ist er ja derweil noch spitz :tongue:

    Lg
    Piccella :cool1:
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    3 Januar 2007
    #16
    ich ha flüssigen Kayal der ist am besten meiner Meinung nach!
     
  • User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    103
    6
    vergeben und glücklich
    3 Januar 2007
    #17
    flüssiger Kajal? :eek: Wie trägst du den denn auf? Meinst du vielleicht Eyeliner?
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2007
    #18
    Den hab ich auch. Ist super, auch bei ungekühltem Kajal und kostet glaube ich 1,95. Sieht sehr futuristisch aus. Es gibt den bei jedem dm.
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2007
    #19
    Aber mit flüssigem Eyeliner am unteren Wimpernrand nen Strich ziehen schaut schon ziemlich komisch aus....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste