Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kalte Schnauze

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Chocolate, 19 Juli 2006.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Huhu...

    Wer kann mal bitte ein gutes, erprobtes Rezept für Kalte Schnauze posten?

    Ich hab schon auf chefkoch.de geguckt, aber da gibt es so viele verschiedene, da weiß ich nicht, welches das Beste ist, welches ich nehmen soll. :ratlos:
     
    #1
    Chocolate, 19 Juli 2006
  2. FreeMind
    Gast
    0
    Nase in Eis?

    Sorry, kenne die Bezeichnung überhaupt nicht, was ist das denn?

    AleX
     
    #2
    FreeMind, 19 Juli 2006
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab grad an nen hund gedacht :tongue:
     
    #3
    CCFly, 19 Juli 2006
  4. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab bei Chefkoch das gefunden, die Person hatte es von der Dr.Oetker-Seite, und mit Dr.Oetker-Rezepten hab ich eigentlich ausschließlich gute Erfahrungen gemacht:

    Kalter Hund
    Für die Kastenform (25 x 11 cm):
    1 großer Gefrierbeutel

    Schokoladencreme:
    150 g Halbbitter-Kuvertüre
    450 g Vollmilch-Kuvertüre
    150 g Kokosfett
    200 g Schlagsahne
    2 Päckchen Dr. Oetker Vanillin-Zucker

    Außerdem:
    etwa 250 g Butterkekse

    Vorbereiten: Legen Sie die Kastenform (25 x 11 cm) mit einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel aus.

    Schokoladencreme: Beide Kuvertüren grob hacken, Kokosfett klein schneiden, alles zusammen mit der Sahne in einem Topf schmelzen und gut verrühren. Zuletzt Vanillin-Zucker unterrühren.
    Die Kastenform mit einer Schicht Butterkeksen auslegen, Kekse eventuell zerbrechen. Nun so viel Schokoladencreme auf der Keksschicht verteilen, dass diese bedeckt ist. Abwechselnd Schokoladencreme und Kekse in die Kastenform einschichten (7-8 Schichten). Die Kastenform etwa 5 Stunden in den Kühlschrank stellen (am besten über Nacht), damit die Creme fest wird.
    Das Gebäck mit einem Messer und mit Hilfe des Gefrierbeutels aus der Form lösen und vorsichtig auf eine Platte stürzen. Gefrierbeutel vorsichtig abziehen und das Gebäck am besten gekühlt und in Scheiben geschnitten servieren.

    TIPP: Rühren Sie unter die Schokoladencreme 1 Päckchen Dr. Oetker Finesse Orangenfrucht.
     
    #4
    cooky, 19 Juli 2006
  5. FreeMind
    Gast
    0
    Ohh, schade ich mag leider keine Schokolade. Dachte das wäre was in Richtung Eis ;-)

    AleX
     
    #5
    FreeMind, 19 Juli 2006
  6. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Kalter Hund is' geil :drool:
     
    #6
    ]NoveMberrain[, 19 Juli 2006
  7. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    :eek: :eek: :eek: WAAAS?? Wie kann man den keine schokolade mögen??? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:
     
    #7
    Sweetlana, 19 Juli 2006
  8. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    auch von chefkoch.de aber sehr lecker :smile:

    250 g palmin(kokosfett)
    250 g puderzucker
    1 Pck. Vanillinzucker
    Rum-Aroma
    3 Ei(er)
    3 EL Kakaopulver
    2 Pck. Kekse (Butterkekse)

    Eine Kastenform mit Backpapier auslegen (am besten die einzelnen Seiten der Kastenform auf das Backpapier legen und mit Bleistift die Umrisse aufzeichnen und ausschneiden), Backpapierstücke mit etwas Butter oder Margarine in der Form "ankleben".
    Palmin im Wasserbad zergehen lassen. Zucker, Vanillinzucker, Eier, Kakao und Rumaroma mit dem Mixer gut verrühren, flüssiges Palmin langsam unterrühren, gut mischen.
    Die vorbereitete Kastenform abwechselnd mit der Schokomasse und den Keksen befüllen, mit Schokomasse beginnen mit keksen enden, den Kuchen gut kühlen (am besten über Nacht).
    Tipp: die kalte Hundeschnauze löst sich leicht aus der Form, wenn man die Kastenform kurz in warmes Wasser stellt, nach dem Stürzen Backpapier abziehen und den Kuchen nach Belieben und je nach Jahreszeit verzieren.
     
    #8
    SunShineDream, 19 Juli 2006
  9. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Da kommt dann nur Kakaopulver rein? Keine Schokolade? :eek:
     
    #9
    Chocolate, 19 Juli 2006
  10. shabba
    Gast
    0
    so kenn ich das auch. schoko ist ja nichts anderes als fett, zucker und kakao :smile:
     
    #10
    shabba, 19 Juli 2006
  11. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    also kalter hund ist eine meiner spezialitäten und kann dir nach vielen probieren sagen das das mit kokosfett am besten schmeckt auch meine mitmenschne haben das bestätigt. ^^

    also Cookys rezept ist das was ich immer mache. nur ohne Vanille zucker aber das ist dann ja geschmackssache ^^
     
    #11
    Annony, 19 Juli 2006
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ach das könnt ich ja eigentlich auch mal machen... gute idee

    danke :smile:
     
    #12
    Beastie, 19 Juli 2006
  13. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Kann man bei cooky's Rezept anstatt der Kuvertüre auch normale Schokolade nehmen? Wo ist denn da der Unterschied? Ich find Kuvertüre schmeckt irgengwie komisch... :ratlos:
     
    #13
    Chocolate, 20 Juli 2006
  14. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    ich nehm auch lieber Milka Schokolade zum backen..die ist einfach leckerer.
     
    #14
    Sweetlana, 20 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kalte Schnauze
creativestar
Lifestyle & Sport Forum
15 Februar 2012
35 Antworten