Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kanarische Inseln, aber welche?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Yana, 11 Februar 2006.

  1. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich möchte dieses Jahr gerne Urlaub auf den Kanaren machen.

    Fragt sich blos auf welcher Insel.. Cran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa.. ? Welche ist am schönsten und wer kann mir evt. nen Reisebericht abliefern? :smile:

    Ich war ganz früher schonmal auf Fuerteventura, aber sicher hat sich bis heute einiges getan.
     
    #1
    Yana, 11 Februar 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Hi Yana! Ich denke, dass ist immer Geschmacksache, es kommt auch noch darauf an ob du im Sommer oder eher Herbst/Winter hinfliegen willst, auf Gran Canaria beispielsweise ist es immer warm, auch im November kann man noch im Meer schwimmen :zwinker:

    Was soll es denn für ein Urlaub sein, mehr Badeurlaub oder auch mit kulturellen Einblicken und Unternehmnungen oder etwa ein Abenteuerurlaub, zu dem auch spezielle Sportangebote dazugehören sollen? :smile:
     
    #2
    User 37284, 11 Februar 2006
  3. Sissdem
    Sissdem (33)
    Kurz vor Sperre
    152
    0
    0
    Single
    Teneriffa ist eindeutig die schönste meiner Ansicht nach. Auch is dort am meißten los.
     
    #3
    Sissdem, 11 Februar 2006
  4. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Vorraussichtlich werde ich über Ostern fahren, sodaß es dann Last-Minute und somit (hoffentlich) günstiger ist.

    Das Meer ist mir schon am wichtigesten, aber ein bisschen Kultur sollte schon auch dabei sein. Und damit mein ich jetzt nichts in Richtung weggehen, sondern eher wo man was besichtigen kann usw. Will dann nämlich auch was von der entsprechenden Insel sehen wenn ich schon mal da bin :smile:
     
    #4
    Yana, 11 Februar 2006
  5. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    ich war schon teneriffa, 2x gran canaria (war am besten!), lanzarote und el hierro.
    gran canaria war am meisten los und die beste stimmung!
     
    #5
    starshine85, 11 Februar 2006
  6. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mir hat Lanzarote bisher am besten gefallen.. War aber bislang nur da und auf Gran Canaria..
    Gran Can schien mir irgendwie überlaufen.
     
    #6
    DieDa, 11 Februar 2006
  7. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #7
    sarkasmus, 11 Februar 2006
  8. Vögi
    Vögi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn du gerne feierst ist Gran Canaria sehr zu empfehlen :smile: War im Oktober dort.
    Playa del Ingles oder Maspalomas (die 2 orte sind inzwischen ja zusammengewachsen) ist wohl die gegen in der am meisten abgeht :smile:

    Und Gran Canaria ist auch für ausflüge eine sehr schöne Insel.

    Von den anderen Inseln kann ich leider nichts berichten :smile:
     
    #8
    Vögi, 11 Februar 2006
  9. User 29206
    User 29206 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    919
    113
    91
    nicht angegeben
    Ich kenne Tenerife und La Gomera. In Tenerife finde ich nur die Bergregion um den Teide spannend, die Nordküste ist okay, die Südküste ein abscheulich zubetonierter Touristenpfuhl.

    La Gomera ist die typische Aussteigerinsel; Infrastruktur ist nicht so toll, dafür landschaftlich großartig, besonders die Nord- und Westküste sind ziemlich unberührt und zum Wandern toll; Wasserfälle, Regenwald, ein tausend Meter hoher Berg direkt am Meer, der Teide auf der anderen Seite...usw.

    Kommt darauf an, was du in deinem Urlaub machen willst:smile:
     
    #9
    User 29206, 11 Februar 2006
  10. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Sehe ich genau andersherum, ich finde Teneriffa todlangweilig...
     
    #10
    Fördefeger, 11 Februar 2006
  11. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich war einmal auf Gran Canaria und einmal auf Fuerteventura.

    Mir hat es auf Fuerteventura besser gefallen, was wahrscheinlich auch am Robinson Club gelegen hat. Was auf Fuerteventura meines Erachtens besser ist (aber auch zum großen Verhängnis werden kann) ist, dass dort wirklich immer starker Wind herrscht (wie der Name Fuerteventura schon sagt), und man so die Hitze nicht so stark merkt und es sehr erfrischend sein kann. Leider kann man sich auch so viel schneller einen Sonnenbrand holen, weil man eben die Sonne nicht so stark merkt.

    Von der Landschaft fand ich beide Inseln ziemlich gleich. Würde aber wenn ich es mir aussuchen könnte, irgendwann wieder nach Fuerteventura fliegen.
     
    #11
    StolzesHerz, 11 Februar 2006
  12. guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    kann dir zu 100 % nur gran canaria empfehlen. war nun schon auf jeder canarischen insel, aber auf gran canaria um die 15 mal weil ich da verwante habe. grade teneriffa ist tooooooood langweilig, total die oma-insel. auf fuerte war nun vor kurzen ne freundin von mir, die hat gesagt das es meeeeega langwielig ist, keine party und so und vor allem schlechtes wetter. en paar inseln weiter auf gran canaria war allerdings bombenwetter.kann also nur gran canaria empfehlen, ist meines erachtens aber auch der teuerste urlaub-also jetzt von der preislage des wohnens.
     
    #12
    guapa19, 12 Februar 2006
  13. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    Also zu den kanarischen Inseln gehören Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera, El Hierro. Auf Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote sowie La Graciosa war ich schon. Teilweise öfters und auf La Graciosa nur einen Tagesausflug.

    Mir hat am besten Lanzarote gefallen, mit dem Nationalpark Timanfaya, den grünen See EL Golfo, es gibt die wunderschönen Papagayo-Strände, eien Höhle mit weißen Krebsen (die man nur dort sehen kann, sonst nur in meheren tausen metern tiefe) und einem bauwerk von Cesar Manrique, sowieso steht vieles im Zeichen von diesem Künstler. Das ist sehr interessant. Die eine Seite der Insel ist grün und die andere eher von den vulkanausbrücken geprägt. ein weiterer schöner anblick das tal der tasuend palmen in haria. man kann von lanzarote aus auch einen ausflug nach La graziosa machen eine kleine insel die noch nicht unter den eindruck des massentourismus steht. dort gibt es ein kleines fischerdorf und eine atemberaubende lanschaft mit schönen stränden. auf der insel fahren keine autos. ich hatte dort damals eine mountainbike-tour gemacht. man kann dort auch andere ausflüge machen. mit badeaufenthalt etc.

    oh gott da gibt es soooo viel zu erzählen.

    ich denke im großen und ganzen kann man nihcts verkehrt machen egal auf welche insel man nun schlußendlich fährt. sehr wichtig ist auch das man sich dann auf der insel den richtigen ort aussucht. wenn man damit schon daneben liegt ist es auch egal wie toll der rest der insel ist.

    lg

    das wäre für mich der horror pur! das meinte ich mit der richtigen auswahl des ortes *g*

    wenn ich Urlaub auf Mallorca mache, fahre ich auch nie nach EL ARENAL (Ballermann), sondern in die Bucht von ALcudia. Zum Ballermann kann man dann immernoch einen Ausflug machen.
     
    #13
    a-girl, 12 Februar 2006
  14. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Zum Segeln und Tauchen ist Fuerteventura die Insel die ich am besten empfehlen kann, vorausgesetzt Du meidest die Touristenzentren. Wenn Du gern Cluburlaub machst bist Du auf den anderen Inseln (vor allem Gran Canaria) vermutlich besser aufgehoben. Fuerteventura ist teilweise noch sehr ursprünglich und hat landschaftlich doch sehr viel zu bieten, der starke Wind macht die Insel auch weniger attraktiv für breite Touristenmassen. Ordentlich Sonnenöl mit ein packen. :smile:
     
    #14
    Grinsekater1968, 12 Februar 2006
  15. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Danke schonmal für alle Antworten!

    Aufgrund etlicher eurer Meinungen und auch denen von Bekannten, hab ich Cran Canaria schon ein wenig für mich ausgeschlossen.
    Obwohls sicher auch dort eher "ruhigere" Orte gibt, aber fragt sich wie man die dann findet :zwinker:.

    Für Fuerteventura und Lanzarote interessiere ich mich schon mehr!

    Letztendlich muss ich aber schauen, was mit Last Minute möglich ist.. kann gut sein, dass ich da kaum Auswahl hab.

    Nein, das ist nicht unbedingt das was ich möchte. Hotel ist schon ok, aber deswegen muss es nicht gleich ne Tourihochburg sein..

    @a-girl: Kannst du mir einen speziellen Ort auf Lanzarote empfehlen? Vielleicht da wo es dir besonders gefallen hat?
     
    #15
    Yana, 12 Februar 2006
  16. Ilenia
    Ilenia (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    561
    101
    0
    Verheiratet
    Ich war 2 mal Teneriffa und 2 mal Gran Canaria.

    Teneriffa haben wir uns für den Süden entschieden.War sehr schön und wir haben auch einige Ausflüge gemacht.
    Wir waren nie im vollen Zentrum wo die ganzen Engländer sind
    haben uns eher für die Ruhe entschieden.

    Gran Canaria waren wir in Costa Meloneras die Gegend ist so zu sagen noch neu im Aufbau.
    Die Hotels sind am Meer und gleich neben den Dünen.
    Geschäfte zum einkaufen sind genug vorhanden:zwinker:
    Und ein tolles Strandcafe haben sie auch:herz:

    Im April ist es halt schon ein wenig teuer... Auch last minute
    Wir fliegen immer im Mai oder Juni.

    Fuerteventura war ich selbst nicht aber meine Freundinn der
    war es zu Windig.Ist ja mehr das Surferparadies

    Lanzarote überlegen wir uns für heuer auch.
    Mal schaun was es wird.
     
    #16
    Ilenia, 13 Februar 2006
  17. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Fuerteventura ist soooo schön :herz: . Es hat tolle lange weiße Sandstrände, in der Gegend von Jandia ist zudem trotzdem etwas zum abends Ausgehen (Disco, Spielotheken, etc.). Und wenn Du gern am Strand wanderst, brauchst Du bloß eine halbe Stunde Richtung Costa Calma zu wandern (es fahren aber auch billig Busse) und es wird teils menschenleer! In Jandia kann ich Dir das 3-Sterne-Hotel Sol Jandia Mar empfehlen. In Esquinzo ist ein tolles 4-Sterne-Hotel, das LTI Esquinzo Beach, vom Niveau her noch höher, aber der Strandabschnitt ist nicht sooo toll wie in Jandia (aber auch schön), abends ist zudem weniger los. Um Fuerteventura zu lieben, musst Du in erster Linie das Meer und lange Strände lieben, auch Wind darf Dich nicht stören, denn man pudert manchmal am Sandstrand beim Sonnenbaden ganz schön ein! Es lohnt sich, mal einen PKW zu mieten und ins Inselinnere zu fahren, da ist es zwar sehr karg und felsig, aber wir haben mit Einheimischen Zicklein im Restaurant gegessen :smile: Und eine Kamelsafari haben wir gebucht, ansonsten fast nur das Meer genossen.
     
    #17
    Kathi1980, 13 Februar 2006
  18. Laser
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verheiratet
    Ich war auf 1991 Fuerteventura (Robinsonclub Esquinzo Playa zwischen Costa Calma und Jandia). Ist sehr zu empfehlen. Von dort aus haben wir dann einen Tagesausflug nach Lanzarote gemacht. Die Insel hat mit ihrer Vulkanlandschaft auch ihre Reize.
    Gruß Laser
     
    #18
    Laser, 13 Februar 2006
  19. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.408
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    timanfaya war/ist echt hammergeil.... da fühlt man sich gaaanz anders, wenn man dassieht.. :herz:

    war 2003 6 wochen drüben, habe bei meiner tante gewohnt in der zeit (in puerto del carmen, die "touri hochburg" sozusagen).
    ist ein netter ort, die meisten (alle?) hotels sind in strandnähe, man kann dort super einkaufen und sie haben nen tolles einkaufszenter *gg*.
    die discos fand ich auch nicht verkehrt, zumindest damals waren sie toll. besonders so ne disco im coyote-ugly-style fand ich sehr geil, kenn den namen aber net mehr, existieren dürfte er noch.
    dass ich's dadrinne so geil fand, könnt aber auch an den ganzen englndern/iren drin gelegen haben, sehr trinkfreudiger partytauglicher haufen *gg*.

    haria ist auf jeden fall nen blick wert... sieht echt toll aus dort.
    meine tante hatte da mal ne zeitlang gewohnt, aber das bevor ich rüberflog.
    allerdings nicht sonderlich strandnah, zumindest hab ich das noch so in erinnerung.

    ich mag die insel...

    ist echt schön dort :smile2:
     
    #19
    User 12529, 14 Februar 2006
  20. Thommy1302
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Also ich kann Gran Canaria sehr gut empfehlen. Playa del Ingles ist zwar sehr lebhaft, aber auch sehr schön.
     
    #20
    Thommy1302, 16 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kanarische Inseln welche
imonfire
Off-Topic-Location Forum
24 Oktober 2014
8 Antworten
Malin
Off-Topic-Location Forum
17 Juni 2006
5 Antworten
Kathi1980
Off-Topic-Location Forum
2 August 2005
5 Antworten
Test