Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann Alkohol die Zuneigung beeinflussen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mr. Spock, 26 Januar 2003.

  1. Mr. Spock
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Zuerst wollte ich mal Hallo sagen. Ich lese schon seit einiger Zeit hier mit und ich muss sagen, es gefällt mir wirklich gut!

    So, jetzt zu meinem "Problem":
    Meine Flamme kenne (damit meine ich: wirklich auch was mit ihr zu tun haben) ich mittlerweile seit ca. 1 1/4 Jahren. Wir sind uns seit dem immer näher gekommen, in den Weihnachtsferien haben wir uns sogar an jedem freien Tag getroffen, und wenn das nicht ging stundenlang telefoniert. Wir vertrauen uns auch Sachen an, die keiner oder gaaanz wenige Leute außer uns beiden wissen. Fazit: Wir verstehen uns sehr gut.
    Okay, soviel zur Vorgeschichte. Gestern abend waren wir auf ner Party von einem ehemaligen Klassenkameraden. Es war voll langweilig, die Musik war schrott und viiiiieeel zu laut. Also sind wir dann irgendwann raus, aber sie hatte ihre Jacke dringelassen. Da es kalt war, bot ich ihr dann die Hälfte meiner Jacke an (sie: linker Ärmel, ich rechter :grin: ). Tja, so kamm es dann, dass wir ziemlich lange EXTREM dicht aneinander standen, uns unterhalten haben, gegenseitig gewärmt haben :drool:, etc.
    Alles schön und gut, aber ich glaube, sie hat schon einiges getrunken (bei ihr merkt man das überhaupt nicht! Außerdem trinke ich keinen Tropfen, hab also keine Ahnung, wie's ist wenn man besoffen ist :grin: ). Kann es sein, dass diese extreme Annäherung nur durch den Alkohol verursacht wurde, oder meint ihr, dass da in jedem Fall mehr dahinter steckt?

    Ich habe OFT den Eindruck, dass sie mich liebt, aber irgendwie gibt es immer wieder Sachen, die mich doch zweifeln lassen. Vielleicht bilde ich mir diese anderen Sachen auch einfach nur ein?

    Naja, danke für's Lesen und ich bin gespannt auf eure Antworten!
     
    #1
    Mr. Spock, 26 Januar 2003
  2. Jeanny
    Gast
    0
    also alkohol kann einen definitiv etwas lockerer und offener werden lassen. aber vielleicht hat sie sich einfach dadurch dass sie was getrunken hatte auch etwas mehr getraut was sonst nicht der fall ist....
    also zumindest versteht ihr euch gut, aber um rauszufinden ob mehr dahinter steckt solltest du mal ein bisschen direkter werden. also ihr könnt ja mal zusammen ausgehen (falls ihr das nicht schon macht). aber auf jeden fall musst du mal einen schritt auf sie zu machen, andeutungen machen oder so, damit sie merkt dass du an mehr interesse hätte. auf jeden fall tu was, denn durch ewiges nachdenken und überlegen ob oder ob nicht wirst du nicht schlauer. probiers aus.
     
    #2
    Jeanny, 26 Januar 2003
  3. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht kannst du ja auch mal beim nächsten Treffen ausprobieren ihr näher zu kommen,indem du mal den Arm um sie legst oder so.
    Dann kannst du ja gucken wie ihre Reaktionen sind.
     
    #3
    ~VaDa~, 26 Januar 2003
  4. Mr. Spock
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Danke für die schnellen Antworten.

    Wir gehen eigentlich ziemlich oft zusammen weg (wenn auch eher selten nur zu zweit), außerdem sehen wir uns jeden Tag in der Schule.

    Das ist genau das, was ich mir in letzter Zeit andauernd denke! Aber irgendwie traue ich mich nicht so wirklich, direkt zu werden. Denn, wie schon gesagt, wir haben in der Schule viel miteinander zu tun, etc... wenn das dann in die Hose ginge, wär's ziemlich bescheuert, da wir uns ja auch "zwangsweise" sehen und auch mein Freundeskreis einiges mit ihr zu tun hat.
    Andeutungen mache ich (denke ich zumindest) schon.

    Ich merke schon, ich glaube ich hätte glaube ich gar nicht posten müssen, sondern einfach die Tipps befolgen müssen, die ihr den anderen gebt :grin:.

    Naja, morgen sehe ich sie ja wieder, und wir laufen auch dann wieder zusammen zum Zug (nur wir beide!). Mal sehen, vielleicht gibt es eine gute gelegenheit, etwas direkter zu werden.
     
    #4
    Mr. Spock, 26 Januar 2003
  5. RichMan
    Gast
    0
    Alkohol ist mit Sicherheit der Lockermacher schlecht hin. Was meinst du, wieso auf Partys so viele Leute zusammen kommen und so viele Beziehungen in die Brüche gehen (-> Fremd gehen)!? Eine Studie oder sowas in der Art besagt, dass Männer, bis sie den 0,8 Promille-Wert erreicht haben, pro zwei getrunkenen Bier (0,5l mit je ca. 4,7 Vol. Alkohol), Frauen 25% "hübscher sehen" (sprich die subjektive Wahrnehmung verändert sich gewaltig). Und nun ja, aus meiner Erfahrung heraus kann das durchaus hinkommen. Diese typische "Spitzheit" macht sich breit, man verliert gewissermaßen die Kritikfähigkeit... Ob das bei Frauen genauso ist, weiß ich net genau. Kenne nur diesen einen Auszug über uns Männer. Aber ich denke mal, grundsätzlich ist es das selbe.

    Beispiel von gestern Abend: 'ne Freundin hatte Geburtstag, hat halt gefeiert. Da war auch Eine, die schon seit so 'nem Jahr 'nen Freund hat und auch ganz glücklich mit ihm ist so weit ich weiß. Nachdem sie ein paar Bierchen getrunken und bei ein paar Runden Schocken (Saufspiel) mitgespielt hat, war sie gegen Anmachversuche wohl net abgeneigt, zum Schluss hat sie sogar mit dem Typ, der sich an sie rangeschmissen hat, rumgeschmust... Denke, dass da der Alkohol auch den Ausschlag gegeben hat.

    Naja soviel von mir, hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

    Gruß,
    RichMan
     
    #5
    RichMan, 26 Januar 2003
  6. *BlackLady*
    0
    Solche geschichten mit Alkohol finde ich echt ätzend! Ich war bis jetzt auf zwei Party´s wo das ganze durch Alkohol so ausgeartet ist, mit den Leuten bin ich danach nie wieder auf eine Party gewesen.
    Ich kann allerdings sagen, dass Alkohol auf mich nicht so eine Wirkung hat!

    Was das eigentliche Problem angeht. Ich würde es ihr einfach mal direkt sagen und nicht nur Andeutungen! Ich finde nichts schlimmer als Andeutungen und Versuche von hinten rum.

    Ein Bekannter von mir hat auch lange Zeit dauernt irgendwelche Andeutungen bei mir gemacht, über zwei Jahre. Und obwohl ich genau wusste, dass er was von mir will, bin ich nie darauf eingegangen. Ist vielleicht ein bisschen fies, aber wenn er nach zwei Jahren noch nicht kapiert hat, dass ich nichts von ihm will, kann ich ihm auch nicht helfen.
     
    #6
    *BlackLady*, 26 Januar 2003
  7. Mr. Spock
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Nochmal danke für die Antworten!


    Ich habe auch schon so ein paar Sachen erlebt => Alles mit ein Grund, warum ich nix trinke! Aber darum geht's ja eigentlich nicht :zwinker:.


    Ich habe auch das Gefühl, dass Andeutungen auf die Dauer net mehr weiter helfen. Wenn bisher irgendeine gute Möglichkeit dagewesen war, hab ich mich nix getraut. Gestern hätte es vielleicht geklappt, wenn dann nicht plötzlich ihre beste Freundin gekommen wäre...:angryfire


    Richman: Dein Beispiel macht mir eher Angst... Das ist genau das, was ich befürchte! Man wird so locker, dass einem alles mehr oder weniger egal wird und man "den Nächstbesten" nimmt.
    Allerdings hatte ich gestern nicht so einen Eindruck von ihr.
    Ich denke, ich muss erst mal abwarten, wie's weitergeht...
     
    #7
    Mr. Spock, 26 Januar 2003
  8. Since1887
    Gast
    0
    Also alkohol beeinflusst die hemmschwelle schon.Sie wird geringer aber in deinem Fall glaube ich nicht das das so eine große rolle gespielt hat.Wieso sollte sie denn nicht auch so zu dir in die Jacke kriechen.Wenn sie dich nun geküsst hätte oder mehr könnte das natürlich durch den Alkohol bedingt sein muss aber auch nicht.
     
    #8
    Since1887, 26 Januar 2003
  9. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Also ich weiss nur eins:

    Alkohol (insofern man kein Alkoholer ist) befiehlt einem nicht etwas zu machen was man nicht will. Er greift die Grenze an, die man sonst nie übertreten würde. D. h. zum Beispiel bei meiner Ex Freundin;

    Sie war kanllzu und wanderte mit einem anderen Typen rum. Irgendwann hat sie ihn einfach geknutscht. Im Nachhinein hat sich dann herausgestellt, dass sie so eine ist, die das braucht. Also sie will von vielen Jungs möglichst offensichtlich begehrt werden das seie ja so gut für ihr scheiss Ego. Tja und das war die Grundlage. Mit klarem Kopf würde sie nie auf die Idee kommen mich zu betrügen aber da der Wunsch schon irgendwo da ist und die Hemmschwelle durch Alkohol wegkippt ists eben dazu gekommen.

    Tolle Sache das: Aber bei dir würde ich dann schon sagen, dass ihr mehr an dir liegt, als das du nur ihr Kumpel sein kannst, viel Glück!!!
     
    #9
    DerKeks, 26 Januar 2003
  10. luvbine
    Gast
    0
    Meine Meinung zu Alkohol ist, dass er (wenn mans nicht im Übermass zu sich nimmt) nur die Hemmschwelle herabsetzt und man somit auch nur Sachen tut/sagt, die man sowieso hätte tun/sagen wollen, man sich aber sonst nicht getraut hätte :zwinker:
    Ich hatte meine Freundin auch das erste mal geküsst, als ich bissi angetrunken war :grin:
     
    #10
    luvbine, 26 Januar 2003
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    naja ich weiß nich, wenn man jemandem unter die jacke kriecht, heißt das doch noch lange nicht, das man was von demjenigen will!
    außerdem hätte sie dazu auch keinen alkohol dazu trinken müssen, wenn mir kalt ist, kriech ich auch bei kumpels mit unter die jacke.
    hätte sie dich geküsst wär das was anderes gewesen
     
    #11
    Mieze, 26 Januar 2003
  12. CloseCombat
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du wie du sagst das gefühl hast dass sie dich auch mag wirds wohl so sein. nur weil du dir nicht ganz sicher bist hast du zweifel was normal ist. ich glaub auch dass sie sich durch den alkohol offener geworden ist und sich mehr getraut hat.
     
    #12
    CloseCombat, 26 Januar 2003
  13. Mr. Spock
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Heute war's richtig gut :grin: ! Als sie heute morgen in der Schule zur Tür reinkam, hat sie direkt mich angeguckt (das war zu 99% kein Zufall, irgendwie merke ich das). Wir haben in jeder Pause geredet, sind in der Mittagspause zusammen in die Stadt was zu Essen holen (mit ursprünglich noch 2 anderen Leuten, die sind dann aber woanders hin). Tja, dann haben wir zusammen in einem einsamen Gang in der Schule was gegessen, dafür hat sie sogar ihre beste Freundin im überfüllten Aufenthaltsraum sitzen lassen! Irgendwie hab ich dann plötzlich einfach meinen Kopf auf ihre Schulter gelegt... naja, sie ist mit ihrem dann auch ein bißchen näher gekommen, aber halt nicht sooo wirklich nah ran. Scheinbar war's am Samstag wirklich der Alk :grin:.


    Aber bestimmt nicht so, wie wir am Samstag *gg* ! Wir hatten das schon ein- oder zweimal, aber noch nie SO nah.


    Danke für eure Beiträge :smile::smile::smile: !
     
    #13
    Mr. Spock, 27 Januar 2003
  14. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    dann beschreib doch mal, wie ihr denn so unter der jacke gekuschelt wart und wie nah!
     
    #14
    Mieze, 27 Januar 2003
  15. RichMan
    Gast
    0
    Ein Satz: Mach sie klar...! :grin: Nee, also ich würd echt sagen, dass deine Chancen gut stehn wenn ich das da oben lese. Einfach weiter machen wie bisher und halt auf einen günstigen Moment warten. Viel Glück!
     
    #15
    RichMan, 27 Januar 2003
  16. Mr. Spock
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Du bist aber neugierig :grin::zwinker: !
    Naja, wie schon gesagt, ziemlich nah... wir hatten Körperkontakt mehr oder weniger von unten bis oben, ich stand so schräg rechts hinter/neben ihr, irgendwie haben sich die ganze Zeit unsere Gesichter berührt (naja, Wange auf Wange => macht warm :drool:). Außerdem habe ich noch ihre eine Hand gehalten, und mein anderer Arm war irgendwie um ihren anderen Arm "gewickelt".
    Sorry, das ist alles so blöd zu beschreiben, jemand hätte ein Foto davon machen sollen :clown:.
    Auf jeden Fall war es schön gemütlich warm, und nachdem sie weg war habe ich trotz meiner dicken Jacke gefroren...

    Oh mein Gott, schreiben scheint heute nicht meine Stärke zu sein. Ich hoffe, dass ihr trotzdem versteht, was ich meine :zwinker:.
     
    #16
    Mr. Spock, 27 Januar 2003
  17. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    das hat nicht wirklich viel mit neugierde zu tun, ich versuch mir nur vorzustellen, wie man ein unter die jacke kriechen mit verliebt sein des anderen interpretieren kann
     
    #17
    Mieze, 27 Januar 2003
  18. Mr. Spock
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Schon klar, war auch net ernst gemeint, deshalb auch die beiden Smilies hintendran!
     
    #18
    Mr. Spock, 27 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alkohol Zuneigung beeinflussen
Dampferin
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Oktober 2016
10 Antworten
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
7 Antworten
Undertheskin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2016
6 Antworten