Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann aus Liebe wirklich Freundschaft werden?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Leiya, 19 April 2008.

  1. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Verliebt
    Hy,
    also da ich gerade vor dem gleichen Problem stehe und mich frage ob aus Liebe Freundschaft werden kann wollte ich die Meinung anderer Wissen also eure :smile:.

    Er hat noch Gefühle aber will nur Freundschaft, ich Liebe ihn (noch) und will ihn nicht verlieren! er sagt ich werde immer ein Teil seines Lebens bleiben er vertraue mir wie niemand sonst und er fühle sich wohl und wolle mich nicht verlieren!

    Klar ich tu mir keinen Gefallen ich weiß und ich denke ... spätestens wenn er ne neue hat, wird er sie mir vorziehen weils eben so ist! und mich fallen lassen!

    Andererseits waren wir vor der Beziehung sehr gut befreundet, haben viel unternommen und viel SPaß gehabt! Ich hab ihn so gern er ist so wichtig als Mensch für mich!

    Denkt ihr aus Liebe kann wirklich Freundschaft werden???
     
    #1
    Leiya, 19 April 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    KANN sicherlich, aber nicht, wenn einer der Beteiligten noch Gefühle hat.
     
    #2
    krava, 19 April 2008
  3. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ich bin mit meinem exfreund mit dem ich 4 jahre zusammen war immer noch sehr gut befreundet. die meisten können das nicht verstehen und sich für sich selber auch nicht vorstellen.

    aber für mich hat eine freundschaft auch zusätzlich zur liebe schon immer zu einer partnerschaft gehört.
    daher war auch, nach einer gewissen zeit des abstandes um die gefühle verschwinden zu lassen, wieder eine sehr gute freundschaft möglich.
    aber man muss sich eben auch die zeit nehmen und abstand halten bis keine gefühle mehr im spiel sind.

    wir hatten beide zwischendurch auch wieder wen anderes, die freundschaft hat das nicht beeinträchtigt.
     
    #3
    User 15156, 19 April 2008
  4. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    es kann! davon bin ich überzeugt. aber nicht immer. es kommt denke ich darauf an , wie man sich getrennt hat .. und wie beide eingestellt sind.

    es hilft nix wenn der eine sich "zwingt" eine freundschaft zu führen, wenn er vielleicht noch gefühle hat.

    in deinem fall , würde ich eventuell noch eine weile warten. es kann sein, dass deine gefühle die du momentan noch hast, mit der zeit verschwinden und du dann eine freundschaft führen kannst.

    so hab ich es selbst mal erlebt.

    lg
     
    #4
    User 70315, 19 April 2008
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ja, ist bei mir und meinem ex so.
     
    #5
    CCFly, 19 April 2008
  6. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    Ich denke gewisse Gefühle bleiben immer.... natürlich würde es besonders weh tun wenn er mich in den nächsten Tagen ersetzt ! aber wenn ist es halt so!

    Er ist meine erste richtige Beziehung habe alles mit ihm neu erlebt... ich kennt mich in und auswendig so wie ich ihn! Mein Vertrauen zu ihm ist nur ganz wenig beschädigt aber das kommt durch die plötzliche Trennung!

    Ich will ihn auf keinen fall verlieren... als Mensch! Seine Gefühle sind weg.. als Freund hab ich ihn also schon verloren
     
    #6
    Leiya, 19 April 2008
  7. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Meiner Meinung nach funktioniert Freundschaft. Aber erst dann, wenn man genug Abstand zu einander hat und keiner von beiden mehr etwas empfindet.
    So lange einer von beiden noch Gefühle hat, ist ein Kontaktabbruch am besten... sonst klappt es (meiner Meinung nach) auch nicht mit einer Freundschaft
     
    #7
    Flowerlady, 19 April 2008
  8. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Kann, aber es ist sehr schwierig.
     
    #8
    User 75021, 19 April 2008
  9. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Warum kenn ich das nur? :frown:


    Ich lass jetzt mal die ganze Vorgeschichte weg, ich denk, die tut hier relativ wenig zur Sache... bei mir funktioniert das bislang ganz gut, natürlich ist es hart, noch mehr zu empfinden, als der Partner, aber wenn andererseits die Beziehung davor schon lange (und mit lange mein ich jetzt Monate oder mehr) mehr wie eine Freundschaft war, dann ist der Unterschied auch nicht mehr so besonders groß...

    Was noch abzuwarten ist, ist die Situation, wenn sie irgendwann einen neuen Partner hat, aber daran versuch ich momentan einfach nicht zu denken.


    Was ich damit sagen will: Es kann sehr gut funktionieren, grade wenn man auch davor schon gut befreundet war, nur wie es auf Dauer aussieht, wird sich wohl individuell herausstellen...
     
    #9
    Ojemine, 19 April 2008
  10. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Kann schon. Kenne ein Ex-Pärchen, das noch jahrelang rein freundschaftlich zusammengelebt hat, sie hat ihn als ihren "Bruder" bezeichnet und sie standen sich sehr nah, auch als sie sich schon längst anderweitig verliebt hatten. Aber das muss natürlich auf beiden Seiten parallel ablaufen, am besten, wenn man ungefähr gleichzeitig feststellt, dass die Liebesgefühle verschwunden sind, ohne dass ein schlimmes Eriegnis wie Vertrauensbruch vorgefallen ist. Ist natürlich nicht so häufig, dass beide die Beziehung beenden wollen und sich noch mögen, zumindest nach meiner Erfahrung fällt irgendwas Schlimmes vor oder einer von beiden verliert das Interesse vor dem anderen.
     
    #10
    Ginny, 19 April 2008
  11. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Nein. Mir ist nicht ein einziger Fall bekannt, in dem das funktioniert hätte. Eine oberflächliche Bekanntschaft kann möglicherweise bestehen bleiben - eine echte Freundschaft nicht. Nicht, wenn einmal echte Liebe da war.
     
    #11
    Samaire, 19 April 2008
  12. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ich bin mit mehreren meiner Exfreunde noch mehr oder minder eng befreundet. Ja es kann aus Liebe Freundschaft werden, aber das ist nicht so einfach weil es sehr oft vorkommt, dass von einer Seite noch stärkere Gefühle als nur Freundschaft vorhanden sind. Das belastet dann das ganze verhältnis nicht unerheblich!
    Also wenn du dich darauf einlässt sollte dir klar sein, dass du bestimmt öfters noch leiden wirst!
     
    #12
    Tinkerbellw, 19 April 2008
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen dass das nicht funktioniert. Vor allem wenn einer für den anderen noch Gefühle hat. Und spätestens dann wenn der eine, eine neue Freundin hat ists vorbei mit der Freundschaft!

    Also gleich nach Liebe - Freundschaft - das geht nicht!
     
    #13
    capricorn84, 19 April 2008
  14. XxXx_Playa_xXxX
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    sehr sehr schwer, und vielleicht nach längerer abstinenz.
     
    #14
    XxXx_Playa_xXxX, 19 April 2008
  15. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    würde an deiner stelle erst ma es mit einer freundschaft versuchen,ohne sich viel und oft zu sehen..
    bin eig mit allen mienen exen mehr oder weniger gut befreudnet,die sind mir als menschen wichtig!
    so,wie du es beschreibvst,wars bei mir und meiner großen liebe..er hatte noch gefühle.wollte keinen abstand,wenigstens nur freundschaft..mir war das recht,solang es für ihn ok is..heute sind wir noch sehr gut ebfreudnet,ich bin die person,die über den am meisten weiß,zu der er am meisten vertrauen hat und,der er alles erzählen kann,trotz neuer freundin..das wird sich glaub ich auch nie ändern..
    in unserem falle is vom vorteil,dass wir ne fernbez hatten...dh wir haben uns nach der beziehung so im 3monats-takt gesehen,durchschnittlich..und im ersten halben jahr gar nicht,da keine gelegenheit gehabt..

    mit meinem letzten ex,stadtbeziehung,hatten wir 6monate keinen kontakt...dafür klappts jetzt umso besser..

    also es geht!
     
    #15
    User 46728, 19 April 2008
  16. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Also ich könnte es nicht - ich könnte keine Freundschaft mit n früheren Partner aufbauen, dazu bin ich einfach gefühlsmäßig nicht in der Lage dazu.

    Aber ob du das kannst is was andres.

    Aber ich würd mir an deiner Stelle viel Zeit dafür nehmen. So schnell geht das sicherlich nicht.....
     
    #16
    Chimaira, 19 April 2008
  17. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Kann, muß nicht.
     
    #17
    Witwe, 20 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe wirklich Freundschaft
LenFelix
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 August 2013
36 Antworten
j.s.
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 Juni 2009
32 Antworten
Andy010
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Februar 2008
104 Antworten