Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #1

    Kann die Vagina/Klitoris durch Sex größer werden?

    Grüßt euch.

    Ich frage mich ob die Vagina/Klitoris durch Sex dauerhaft größer werden kann. Es ist klar dass sie beim Sex anschwillt, aber das geht ja wieder zurück.
    Ich meine jetzt über zB. ein Jahr gesehen.

    Mir ist auch klar das die Vagina ein dehnbarer Muskel ist der sich wieder zusammenzieht.

    Mir kommt es jedoch vor, dass die Vagina meiner Freundin größer geworden ist.
    Ich bin ihr erster Freund mit dem sie Sex hat.
     
  • $Prinzessin$
    0
    8 Juni 2005
    #2
    .

    quatsch kann ich mir nicht vorstellen ..... wie kommst du auf sowas !?
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #3
    Also bei der Klitoris kann ich es mir beim besten Willen nicht vorstellen. Dennoch bei der Vagina kann es schon sein, dass sie größer oder besser gesagt weiter wird. Passiert aber nur bei extremer Dehnung, wie z. B. einer Geburt!
     
  • Caro8885
    Gast
    0
    8 Juni 2005
    #4
    meinst du "ausgeleiert"???
    Kann ich mir nicht vorstellen...
     
  • Schoggi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #5
    hehe von dem hab ich jetzt auch noch nie gehört :zwinker: das wäre mir neu..
    sie dehnt sich mit der Zeit einfach mehr aus.. aber ansonnsten glaube ich nicht.
     
  • NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #6
    nein ich meine nicht ausgeleiert.

    Habe nur die Vagina meiner Freundin gesehen bovor ich mit ihr geschlafen habe und jetzt nach einem Jahr.

    Und da stell sich schon ein Unterschied fest
     
  • 8 Juni 2005
    #7
    Wie alt ist sie denn?
     
  • NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #8
    mittlerweile 18

    aber körperlich gewachsen ist sie nicht mehr
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    8 Juni 2005
    #9
    Vielleicht ist ja auch dein Schwanz dünner geworden... :-p

    Die Vagina ist ein schlauchförmiger Muskel (wie du schon beschrieben hast) und er zieht sich immer wieder zusammen.

    Vielleicht ist es einfach ein subjektives Gefühl von dir (warum auch immer), aber stört dich das denn?

    evi
     
  • NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #10
    Natürlich störts mich nicht.

    Wollte nur mal fragen weil es mir aufgefallen ist.

    Es ist keinesfalls schlimm..
     
  • DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #11
    Ich kann es mir direkt auch nicht vorstellen...
    nur wie bei andren muskel im Körper gewöhnen sie sich an bestimmte regelmäßige aktivitäten. Das heißt wenn man regelmäßig kraft ausübt, dann wird der muskel größer um die anspannung besser verpacken zu können. Vielleicht ist das bei der Vagina ja genau so!!
    Da immer wieder ein etwas größerer Gegenstein eindringt, in regelmäßigen Abständen, so könnte es doch sein, das die Vagina sich dann nicht mehr ganz zurückzieht um dies beim nächsten mal besser aufnehmen zukönnen.

    Hatten ihr denn viel und regelmäßig Sex?
     
  • CreamPeach
    Gast
    0
    8 Juni 2005
    #12
    eben...durch training bleiben muskeln ja fit :smile: deshalb gibt es ja auch die beckenboden- übungen...nich nur für besseren säcks *g*, sondern auch gegen inkontinenz u.a.

    ich kann mir also auch nich vorstellen, daß die vagina deiner freundin "größer" geworden iss....die klitoris schon gar net ;-).
     
  • NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #13
    naja so 3-7 mal sex in der woche
     
  • Morris
    Morris (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #14
    also ich kann es mir auch nicht vorstellen... wenn man überlegt was der Muskel leisten muß bei einer Geburt ist es sehr unwahrscheinlich das bei so einer "kleinen" Belastung von deinem kleinen Freund sich so arg verändert.

    Es gibbet zwar Organe am Menschlichen Körper die ein leben lang wachsen wie Ohren und Nase aber Geschlechtsorgane ehr nicht. :tongue: :tongue:
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #15
    Wie kommt man denn bitte auf sowas???
    Dann könnte man ja nach der Geburt gar keinen vernünftigen Sex mehr haben, weil es dann total ausgeleiert wäre... :rolleyes2
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste