Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #1

    Kann ein Vibrator einen Mann ersetzen ?

    Gude Leuts,

    ich bin momentan in der Phase wo ich langsam überlege ob ich in der lage bin meine Freundin Vaginal überhaupt zu befriedigen? Klitoral bin ich der Weltmeister ^^ aber anscheinend ist sie nicht der Typ der Vaginal "leicht" zu befriedigen ist.

    Nun dachte ich an einem Vibrator hab aber die Idee schnell wieder verworfen. Und warum ? Ich denke ich habe davor angst das ich dann "nuntztlos" werde und immer wenn es dann zum Sex kommt sie "Schatz holst du den Vibrator" sagt und ich daraufhin vieleicht sogar zu kurz komme oder das sie, weil sie sich SB, keine lust mehr auf richtigen Sex hat. In einem Focus Artikel aus dem Jahre 2003 (den ich übrigens sau geil finde aber aus rechtlichen Dingen ihn nich Online Stellen kann), steht genau mein Problem beschrieben.

    Ist es so oder könnt ihr ganz klar zwischen Orgasmus (mit dem Vibrator) und Sex mit dem Partner differenzieren auch wenn es am ende kein Orgasmus gibt ?

    Mädels bitte muntert mich nicht auf sondern gibt eure ehrliche Meinung.
    Ihr dürft auch 2 Möglichkeiten auswählen !!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. .. ersetzbar ..
    2. Vibrator...auch eine Sache für den Mann?
    3. Vibratorkauf
    4. Vibratorempfehlung
    5. Vibrator
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #2
    [x] alternative, aber kein ersatz.

    eigentlich brauchts nicht mehr worte, oder? :smile:

    keiner kann ernsthaft glauben, ein länglich rundes gummiding mit batterie könnte einen mann ersetzen :herz:
     
  • büschel
    Gast
    0
    17 April 2006
    #3
    das ist schön sowas zu hören :smile:

    nicht das noch typen audf die idee kommen sich duracells in den hintern zuschieben :zwinker: :grin:
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #4
    :eek:

    neeee, jungs, lasst das mal sein :grin:
     
  • Meem
    Meem (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #5
    Es ist doch ein völlig anderes Gefühl, ob jmd bei dir ist und dir Wärme und Zärtlichkeit gibt, den du dabei umarmen kannst etc oder ob du dir da ein Plastikteil rein und raus schiebst... :zwinker:

    Es ist für manche eben ein kleiner Ersatz, wenn der Partner nicht da ist oder nunmal keiner Vorhanden...

    LG Meem
     
  • GodOfSex
    GodOfSex (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #6
    ach komm, was kann ein vibrator ihr geben was du nicht kannst? Kann es kuscheln? Kann es sie hard ran nehmen? kann es schmutzige sachen zu ihr sagen?

    Ein vibrator ist nur ein hilfs werkzeug und kein ersatz.

    Zitat aus irgend ein film:

    Frau verlässt gerade ihren mann.

    Mann : "Du hast gesagt du hattest den besten sex deines lebens hier"

    Frau: "Richtig, und die batterien hab ich schon mit genommen"

    :grin: :grin: :grin:
     
  • DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #7
    Ja aber mich besorgt eher die tatsache das die Frau dann NUR noch den Vibrator will, am ende so fertig ist und ich am ende zu kurz komme.

    Oder wie ich gesagt habe "Schatz hol den Vibrator" und das 7 mal die Woche :tongue:

    Was mich interessieren würde ich auch: Habt ihr manchmal (auch wenn es nur einmal im Jahr ist) mehr verlangen nach dem Vibrator als nach euren Freund bzw seinem Penis ?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 April 2006
    #8
    ich leg ne cd ein auf der man nur stöhnen hört (eventuell noch dirty talk)
    versprüh ein parfüm das nach frischem schweiß richt,
    kuschel mich an ein 80 kg schweres kissen,
    und nehme dann meinen vibrator...

    ja, jetzt hab ich nen mann ersetzt :grin:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #9
    solange der vibrator sie nicht zum essen ausführt und ihr lustige geschichten vorliest, sehe ich kein problem....:grin:

    mensch, dragon - da stellt sich mir die frage: bist du ein mann oder nur ein schwanz???

    weder kann ich deine bedenken nachvollziehen (wenn sie gut bläst, bedeutet das dann, daß du dich nicht mit ihr unterhalten willst? läßt mich an den spruch denken "mach die beine breit, ich will mit dir reden"). noch kann ich verstehen, warum du so versessen darauf bist, sie beim geschlechtsverkehr mit deinem schwanz zu befriedigen. sex ist eine lustvolle und manchmal liebevolle angelegenheit (ich trenne das hier mal absichtlich!). wenn du ihr aus lauter liebe einen orgi schenken willst, ist es doch nicht von bedeutung wie der zustande kommt. er kommt auf jeden fall mit dir und durch dich zustande. ggf. nimmst du dazu einen vibrator zu hilfe. aber wie gesagt: der gv ist nur eine von soo vielen spielarten. liebe sie und lass sie abgehen. und freu dich an ihrer lust!
     
  • DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #10
    Dumm nur das sie momentan in der USA ist ^^ !

    Wie gesagt ich befürchte nur das der Sex nachlässt weil sie jemanden gefunden hat der ihr ein Orgasmus gibt :tongue: ... Kuscheln hin oder her aber wir Jungs wollen nicht immer Kuscheln und Reden sondern aktiv werden :tongue:
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #11
    genau, lou: immer diese versessenheit, uns mit dem schwanz zu befriedigen... für mich auch unverständlich.

    sex ist doch nicht nur dieses blöde rein raus, der reine "gv", wie man so schön sagt. da gehört doch viel mehr dazu. und ehrlich gesagt ist es mir scheißegal (sorry...) wie oder durch was ich genau komme:durch den schwanz meines parnters, seine hände, zunge, dildo oder weiß der geier. manchmal mach ichs mir auch selber beim sex :engel: kenn keinen mann, der da nicht gerne zuschaut. und gleichzeitig kenn ich auch keinen, der sich dabei denkt: "hääää, was macht die da? bin ich überflüssig oder was?"

    solltest das sexspielzeug (im fall den vibrator) nicht als konkurrenz, sondern als ergänzung sehen!
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #12
    hä? jetzt verstehe ich gar nichts mehr: was hat denn das mit kuscheln zu tun?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #13
    Bei mir ganz sicher nicht. Mag keine Vibratoren und verzichte da gerne drauf.
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #14
    lou: meinste mich? ich hab doch gar nichts vom kuscheln geschrieben. nur zu dieser "mit dem schwanz befriedigen - sache" :zwinker:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #15
    @tinchen: ne du, ich meine den herrn dragon. wollen wir ihn weiter bearbeiten, den armen schwanzgesteuerten?

    @dragon: that's meant very nicely, oppossum. (zitat dame edna). nicht so ernst nehmen!
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #16
    @ lou:
    ich glaube wir habens ganz eindrucksvoll hingekriegt

    zumindest deutet diese kuschel-reden-aktivwerden-verwirrung drauf hin :grin:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #17
    @tinchen: gimme five!!! du bist mir sehr sympathisch. ich denke auch, so langsam kriegt er die kurve. und bis in die u.s.a. reichen weder sein schwanz noch der vibrator. (hoffentlich schreibt der vibi keine heißen liebesbriefe per luftpost...:tongue: )
     
  • Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    103
    19
    Single
    17 April 2006
    #18
    So lange es keine Vibis gibt, die Schränke zusammenbauen und gefährlich aussehende Insekten vernichten können, droht uns Männern keine Gefahr! :zwinker:

    Ist schon mal jemandem der Gedanke gekomen, dass eine Beziehung nicht nur aus Sex besteht?
     
  • **tinchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    507
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #19
    brüll!!!! :grin:

    dumm nur, dass der vibrator portabel ist :zwinker: der schwanz isoliert aber nicht. und mit nem typen dran wird der versand dann doch zu teuer :tongue:

    spass bei seite: bin ja gespannt, er wird schon nochmal reagieren denke ich; vielleicht morgen erst.
     
  • User 20345
    User 20345 (38)
    Meistens hier zu finden
    1.653
    133
    48
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #20
    Meinen Partner ziehe ich einem Vibrator alle Male vor.....denn zum Sex gehört mehr als nur rein & raus.
    Das Gefühl von Wärme kann mir kein Gerät geben.


    Bella
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste