Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann eine Frau 11 Orgasmen haben?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von thausi, 2 Juni 2002.

  1. thausi
    Gast
    0
    Hallöchen
    ich liebe es, meine partnerin mit den fingern zum orgasmus zu bringen (klitoral). Vor kurzem hatte sie so in 30 min 11 orgasmen. jeder sei anderst, der eine kürzer, der andere intensiver.

    einer bekannten, der ich das erzählte, glaubt mir nicht, dass dies möglich ist. sie habe nicht mehr wie 3 orgasmen.

    sind 11 orgasmen ungewöhnlich? was sind eure erfahrungen?

    thomas

    PS: ich weiss, nicht die quantität zählt sondern die qualität zählt. trotzdem interessiert es mich.
     
    #1
    thausi, 2 Juni 2002
  2. kera
    Gast
    0
    Ich kann mir das schon vorstellen, dass man 11 Orgasmen in 30 min haben kann. Unterschiede gibt es auch sicher von Frau zu Frau....
    Ungewöhnlich würd ich das also wirklich nicht nennen, eher selten. Nicht viele Frauen werden das vergnügen haben von ihrem partner so verwöhnt zu werden...:grin:


    Also, Weltrekordverdächtig und sicher kein Problem. (ausser du bekommst schon Krämpfe in den fingern....):grin:
     
    #2
    kera, 2 Juni 2002
  3. npth
    Gast
    0
    ich denke auch daß das möglich ist. bei frauen jedenfalls. bei männern halte ich das nahezu für unmöglich, oder? :grin:
     
    #3
    npth, 3 Juni 2002
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Möglich ja, hab ich auch schon erlebt - aber nur wenn ichs mir selbst gemacht hab. Liegt aber net an meinem Freund, sondern daran, dass er net mit irgendwelchen technischen Hilfsmitteln vergleichbar ist.... Gott sei Dank.
    Und ehrlich gesagt gehts mir auch net ab, weil der erste immer noch der beste is und ein fremdverursachter 100 eigenverursachte um Längen schlägt :zwinker:
     
    #4
    Teufelsbraut, 3 Juni 2002
  5. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann ich mir schon vorstellen, dass das funktioniert...ich kann auch einige Orgasmen hintereinander bekommen innerhalb kürzester Zeit. Aber wie auch Teufelsbraut nur, wenn ich es mir selbst mache. Auch bei mir ist ein fremdverursachter Orgasmus einfach viel intensiver, ich denke davon könnte ich nicht 11 direkt hintereinander haben, das wäre wahrscheinlich zu viel des guten:drool:*gg* Aber vielleicht ist das bei Deiner Freundin ja anders:smile:


    ~Alyson
     
    #5
    Alyson, 3 Juni 2002
  6. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich kann auch mehrere orgasmen hintereinander bekommen, aber ganz im gegensatz zu teufelsbraut und alyson nur, wenn mein freund mich leckt oder fingert oder so.
     
    #6
    Rapunzel, 3 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. snot
    Gast
    0
    hab mal gelesen, daß frauen zumindest rein körperlich dazu imstande sind, alle 2 minuten einen orgasmus zu erleben.

    ich hab das damals total schockiert mit einer freundin ausdiskutiert. ich meinte, das wär ja völliger unsinn, weil wir männer ja nicht so schnell nachkämen. drauf meinte das mädel recht trocken: "muß ja ned immer der selbe mann sein..."
    :smile:

    gesehn hab ich das jedenfalls noch ned.
    und vorstellen kann ichs mir auch ned so recht...
    ich wär jedenfalls schon stolz, wenn ich meiner freundin 2 in folge entlocken könnt.
     
    #7
    snot, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Tztztz, vertraust du etwas meinem sachkundigen Urteil net, Bäbä? *ggg*
    Es geht, jaja - sagte ich schon... aber mir is noch ein Zusatz eingefallen (damit net gemurrt wird, ich führe hier Privatgespräche *lol*): bei mir is das unterschiedlich, wenn ichs mir selbst mach. Manchmal ich brauch 1-2 Minuten Pause, damit sich meine Erregungskurve wieder gscheit aufbauen kann, manchmal kann ich aber nahtlos weitermachen und es geht auch... wie soll man sowas in die partnerschaftliche Praxis umsetzen, wenns so wankelmütig is? *grummel* *lol*
     
    #8
    Teufelsbraut, 4 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    *jetzt aber echt neidisch bin*

    Wie macht ihr das? Das höchste der Gefühle war ein einziges mal 2 Orgasmen an einem Abend *schluchz*

    Da kann ich machen was ich will, das wird nix. Ich bin danach immer so kaputt und vor allem berührungsempfindlich, daß mir für weitere Versuche der Nerv und auch die Lust fehlt! Schade...

    Und was das Thema selber machen angeht: da gehts nicht mal einmal. Habs noch nie geschafft mich selbst zum Höhepunkt zu kriegen, und von daher auch schon lang aufgegeben.

    Ein trauriges und frustriertes Elfchen :zwinker:
     
    #9
    ElfeDerNacht, 4 Juni 2002
  10. thausi
    Gast
    0
    vielen dank für eure interessanten beiträge.

    offensichtlich ist es also rein biologisch möglich.

    es hätte mich auch sehr überrascht wenn mir meine frau (wir sind seit 18 jahren zusammen) etwas vorspielt.

    früher mochte sie es nicht so, wenn ich sie dort unten berührte. doch unterdessen hat sie sich daran gewöhnt und geniesst es. ich denke es ist eine frage des vertrauen und des sich gehen lassens. sex soll kein wettbewerb sein (wie oft? wie lange?) oder eine nachäffen von irgendwelchen filmchen. jedes paar soll es so machen wie es ihnen spass macht!

    das mit den "alle 2 minuten" kommt bei uns in etwa hin. der 1. sei der intensivste, für den 2. muss ich sie oft nur noch kurz berühren und danach sind sie unterschiedlich lang und intensiv.
    :cool:
    und liebe ElfeDerNacht - gut ding will weile haben! einfach easy.
     
    #10
    thausi, 5 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ElfeDerNacht: Naja immer geht das bei mir auch nicht. Früher blieb es sowieso immer bei einmal. Aber irgendwann wollte ich einfach mal austesten, ob ich es nicht nochmal schaffe*g* Und naja irgendwie hatte es geklappt.:zwinker: Das höchste an das ich mich erinnern kann und wo ich noch halbwegs weiß wie oft es war, war so 8 mal. Wie gesagt, nicht immer mache ich es mir mehrmals direkt hintereinander, manchmal reicht auch einmal. Aber wenn ich wirklich Lust habe ist das auch überhaupt gar kein Problem.
    Bei Fremdverursachten Orgsamen, habe ich bisher allerdings erst einige wenige Male 2 Orgasmen dich hintereinander gehabt...aber da sind die wie ich bereits geschrieben habe sowieso viel intensiver, da reicht einer vollkommen :grin::smile:

    ~Alyson
     
    #11
    Alyson, 5 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  12. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ha, ich will mitprotzen *ggg*. Mein Topergebnis bei eigenfabrizierten Orgasmen in Folge liegt bei 11 Mal in ner halben Stunde... dafür hab ich dann zwei Tage lang ein leicht wundes Gefühl gehabt *lol* - aber ich wollts halt mal testen.
     
    #12
    Teufelsbraut, 5 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  13. Schlumpfin
    Gast
    0
    ALso ich kann mir ohne weiteres vorstellen dass eine Frau 11 Orgasmen haben kann, aber ich könnte das 100% beim klitoralen nicht. Denn danach bin ich so empfindlich, das jede Berührung inerhalb der ersten 5 min. nicht gerade angenehm sind!!!
    Aber beim vaginalen war unser bestes Ergebnis bisweilen 3 Orgasmen hintereinander *jetzmaauchprotzenwol* :grin:
     
    #13
    Schlumpfin, 6 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  14. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, irgendwann merkt man dann doch, dass man vielleicht mal langsam aufhören sollte:grin::zwinker:*gg*
    11 scheint da ja eine gute Grenze zu sein :zwinker:


    @Schlumpfin: Wow 3 Vaginale :smile: Ich bin froh, wenn ich überhaupt mal einen hab, meißt ist es ja dann doch klitoral.


    ~Alyson
     
    #14
    Alyson, 6 Juni 2002
  15. Ghost Bear
    Gast
    0
    Mich würde mal interessieren, wie frau überhaupt an einen Orgasmus kommt. Theoretisch weiß ich es ja, nur ausprobieren konnte ich es bisher mangels Freundin nicht.
    Und dann interessiert mich, wie das mit den mehrfachen Orgasmen funktionieren soll. Sorry, aber 11 Stück glaub ich erst, wenn ich es gesehen hab.

    Braucht ihr da keine Pausen zwischen? Ich hab gelesen und gehört, dass der Kitzler nach einem Orgasmus recht unempfindlich ist, wie solls da weiter gehen? Ich kann mir das nur schwer vorstellen - aber das gilt für mich schon bei einem Orgasmus der Frau.

    Schätze, ich muss endlich mal eine Freundin finden, um das mal ausprobieren und anschauen zu können.
     
    #15
    Ghost Bear, 6 Juni 2002
  16. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ohhh....ihr redet hier alle von vielen Orgsamen....ich bin froh, wenn ich einen hab!!
    Einen vaginalen hatte ich noch ni.....weiß nicht, was ich falsch mache....zu wenig Übung?
    Machs aber schon seit nem Jahr(sex).....:rolleyes2

    Ich glaub schon, dass man als FRAU 11 Orgasmen haben kann!
    Ich wär auch gern eine von denen!!!:grin:
     
    #16
    SuesseKleine1603, 6 Juni 2002
  17. thausi
    Gast
    0
    eure beiträge sind super spannend!

    es zeigt sich wiedereinmal, dass jede frau (+ partnerschaft) anderst ist. die einen bekommen nur klitorale Org. wenn sie es selber machen, die einen haben nicht mehr wie 2 Org. und andere haben keinen vaginalen Org.

    bei uns ist es so, dass ich ihr pro mal 5-11 Org. machen kann/darf, sie aber noch nie einen vaginalen Org. hatte.

    es gibt kein rezept wie man 11 (klitorale)orgasmen macht kann. sicher hat es aber viel damit zu tun, dass SIE sich gehen lassen kann. kein stress, kein leistungsdruck, einfach freuen was und wie es kommt.

    nur soviel - sie soll/darf/muss sagen wie sie es haben will: schneller, mit druck, kreisend, wo genau usw. ab einem gewissem punkt kann/will sie nicht mehr reden, dann muss "mann" auf ihren atmen achten. wenn sie immer tiefer und danach schneller atmet kommst gut.:loch:
     
    #17
    thausi, 6 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  18. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    11 stück hatte ich auch noch nie. Höchstens 5, aber ich werde meinen schatz mal anspornen :zwinker: :zwinker: :zwinker:
    Denn das will ich auch wissen, wie das ist 11 stück zu haben :smile:
     
    #18
    Rapunzel, 6 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  19. thausi
    Gast
    0
    sehe ich das richtig - kann eine frau eher mehrere klitorale orgasmen haben wie vaginale?
     
    #19
    thausi, 12 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    zu deiner letzten frage kann ich leider nix sagen, da ich keine vaginalen orgasmen hab ... noch nich *gg*

    naja, aber ansonsten würd ich sagen: 11 orgasmen inna halben std sind durchaus möglich, aber nix für mich... schon der dritte und vierte sind zum einschlafen +gääähn*

    wer aber sagt: 11 orgasmen hintereinander... ich denke, der übertreibt.. 2-3 hintereinander.. kein thema
     
    #20
    Beastie, 12 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frau Orgasmen haben
GuyFromNachbarschaft
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Juli 2013
20 Antworten
ffm_calling
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 August 2011
39 Antworten
Mr Lipo
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Juni 2007
13 Antworten