Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann es sein das ich schwanger bin????

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Princess17, 19 Juni 2006.

  1. Princess17
    Gast
    0
    Hallo ihr,

    undzwar hab ich versucht das erste mal mit meinem Freund zu schlafen er hatte zuerst ein Kondom als er eindrang doch er hat das heimlich abgezogen ich hab das nicht gemerkt, da wir auf einem Grillfest waren und ich war total müde irgendwie, er ist 2-3 mal in mich ohne eingedrungen er ist auch nicht gekommen,weil ich danach abgeblockt habe,da ich nicht wollte er ist in mich eingedrungen ohne das i.es wollte, ich habe gehört das solche sogenannten Lusttröpfchen auch eindringen können bevor er kommt. Er war zwar nur kurz in mich drinnen aber das macht mir bedenken jetzt. Weil ich genau in den fruchtbaren Tagen gewesen bin.Und ich war ja vorher Jungfrau also ich nehme die Pille nicht. Das ist 3 Tage her und habe irgendwie seitdem totale Übelkeit Schwäche und Bauchschmerzen. Und kein Appetit. Kann es vielleicht sein das ich schwanger bin??i.weiss echt nicht und kann man das auch schon früher als 3 Wochen danach herausfinden ob man schwanger ist???

    Danke für eure Antworten Gruß Princess17
     
    #1
    Princess17, 19 Juni 2006
  2. Mirabelle
    Gast
    0
    Hallo,

    also erst einmal, hoffe ich, dass er nicht mehr dein Freund ist, was sollte denn so eine Aktion?

    Und ja du könntest schwanger sein, denn du hast Recht, selbst die Lusttröpfen können Sperma enthalten, dass zu einer Befruchtung der Eizelle führen kann.

    Ich wünsche es dir allerdings nicht, aber was deine Beschwerden angeht, glaube ich wirklich nicht, dass du nach drei Tagen schon Übelkeit, Schwächegefühl etc. hättest, das ist wirklich so gut wie unmöglich.

    Am besten machst du einen Termin bei deinem Frauenarzt und sprichst mit ihm über das weitere Vorgehen.

    VielGlück

    Mira
     
    #2
    Mirabelle, 19 Juni 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich würde sagen, dass es theoretisch schon möglich ist, dass du schwanger bist. Selbst wenn er nicht gekommen ist, gibt es - wie du ja auch selbst schon geschrieben hast - diese Lusttröpfchen, die dich theoretisch auch befruchten können. Ich würde zwar sagen, dass die Wahrscheinlichkeit nicht riesig ist, aber ausschließen kannst du eine Schwangerschaft wohl nicht. :geknickt:

    Was ist das denn eigentlich für ein Kerl, der einfach heimlich das Kondom abstreift?!?! So was habe ich ja noch nie gehört! Der würde von mir aber ganz schön was zu hören bekommen. Wusste er denn, dass du sonst nicht verhütest?
    Und wieso hast du überhaupt Sex, wenn du eigentlich so müde bist?!

    Soviel ich weiß, gibt es Frühtests, mit denen man eine Schwangerschaft nach 19 oder 20 Tagen feststellen kann, aber so genau weiß ich da nicht Bescheid, weil ich so was zum Glück noch nie gebraucht habe.
     
    #3
    krava, 19 Juni 2006
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Also nach 3 Tagen hat man noch nicht die typischen Schwangerschaftsanzeichen... Beim Ausbleiben deiner nächsten Regel (die sich aufgrund deiner Angstsituation auch um ein paar Tage verscheieben kann), kannst du einen SS-Test machen.

    Dein Freund ist ja ein Penner...
     
    #4
    Chérie, 19 Juni 2006
  5. Emilia16
    Emilia16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    Was für ein Arsch! Überhaupt kein Verantwortungsgefühl und auf dich nimmt er auch keine Rücksicht.

    Es ist möglich, dass du schwanger geworden bist, feststellen kannst du das leider erst am ersten Tag deiner Mens (oder auch nicht-Mens). Du solltest zum Frauenarzt gehen und dich beraten lassen.
    Wann war denn der erste Tag deiner letzten Menstruation? Wann war der ungeschützte Verkehr genau?
     
    #5
    Emilia16, 19 Juni 2006
  6. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Aus welchem Grund glaubst du zu wissen, dass du genau in den fruchtbaren TAgen bist?

    DIe MÖglichkeit, dass du schwanger bist, besteht. Und diesen Freund würde ich ganz schnell in die WÜste schicken, denn erstens heimlich das Kondom abziehen ist schon ne Schweinerei, aber dann auch noch weitermachen obwohl du nicht willst ist das allerletzte. Ich hoffe, dass du sowas nicht mehr mit dir machen lässt, d.h. mit diesem Typen SChluss machst!
     
    #6
    birdie, 19 Juni 2006
  7. Princess17
    Gast
    0
    ReE

    Weil ich es ausgerechnet habe und genau 1 Tag danach war der Eisprung. Gruß Princess
     
    #7
    Princess17, 19 Juni 2006
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    oh je :frown:

    der Eisprung ist 14 Tage vor der nächsten periode, kommt das mit deinen Berechnungen ungefähr hin?

    wie lang ist diese Aktion denn her?

    ach, und DER TYP ist garantiert nciht dein Freund - denn wäre er dein Freund hätte er aufgehört. der ist nichts anderes als ein riesengroßes Arschloch!!! und sowas haste nicht verdient! :angryfire
     
    #8
    f.MaTu, 19 Juni 2006
  9. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen, aber ausrechnen kann auch falsch sein. Gerade in deinem Alter kann der Zyklus groben SChwankungen unterliegen, und die Rechenmethode ist mehr als unsicher. Nur eine Temperaturkurve gibt Aufschluss, wann der Eisprung wirklich war. Im Voraus lässt sich da nichts genaues sagen, das sind alles nur Vermutungen.

    Hoffen wir, dass deine Vermutung/Vorhersage nicht stimmt. In 16 Tagen kannst du einen Test machen.
     
    #9
    birdie, 19 Juni 2006
  10. hne
    hne
    Gast
    0
    Neues Problem

    ------
    Vielleicht hat jemand Ahnung davon. Ich schreibe hier, denn ich wollte keinen neuen Thread aufmachen. Meine Freundin, deren Frauenärztin noch bis Montag im Urlaub ist, hat seit Montag letzter Woche, als Ihre Frauenärztin in Urlaub gefahren ist, Zwischenblutungen. Sie nimmt regelmäßig die Pille, geht sehr verantwortungsvoll damit um und falls Sie diese vergessen würde, hätten wir auch auf beideseitigem Einverständnis keinen Sex.

    Eine Arzt-Vertretung hat nur Ultraschall gemacht ->
    gesagt, dass sie nicht schwanger ist und keine Krankheiten hat.
    ( Das kann man doch erst nach 6 Wochen sehen? )

    Gut, zurück zu meinem Problem, wir hatten kurz vor diesem Montag, sprich Sonntag Sex, ziemlich grob, wild und was dazu gehört.
    Kurz danach hatte Sie diese Blutungen.

    Zunächst konnte ich mir vorstellen, dass es sich um eine Sex-Verletzung handelt, aber blutet Sie dann eine Woche in Kopplung mit starken Bauchschmerzen, wie Sie die sonst nur bei der Menstruation hat ?

    Apro pos Menstruation, könnte nicht auch irgendwie der Hormonhaushalt durchnandergekommen, und Sie hat die Regel verfrüht bekommen? ( Tut mir leid, hab nicht wirklich Ahnung davon )

    Sie will heute/morgen einen Bluttest machen, und Montag definitv zu ihrer FA, da Sie diese ominöse Vertretung für ziemlich inkompetent hielt.

    Was meint ihr dazu? Vllt gibts ja jemanden mit Erfahrungen und aufmunternden Worten.
     
    #10
    hne, 21 Juni 2006
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh, also das werden zwischenblutungen sein, durch irgendetwas ausgelöst.
    schwanger ist sie bestimmt nicht, wenn sie die Pille immer korrekt eingenommen hat (also kein Vergessen, kein Durchfall/Erbrechen innerhalbh nach Einnahme, keine Medkimante die die Wirkung beeinträchtigen (Antibiotika, Johanniskraut))

    hat sie denn die Pille durchgenommen? also hat sie nach jedem Streifen eine Pause gemacht oder Streifen hintereinander genommen?
    und seit der wievielten Pille des Streifens begannen die Blutungen?

    hat sie zur Zeit Stress oder muss sie Medikamente nehmen?

    wie meinst du das mit dem Bluttest? geht sie heut zum Arzt? oder meinst du nen normalen Urin-schwangerschaftstest?
     
    #11
    f.MaTu, 21 Juni 2006
  12. hne
    hne
    Gast
    0
    Sie will diesen Bluttest machen der das Hormon nachweist.

    Sie nimmt die Pille nur "streifenweise".

    Wir haben gestern schon gelesen, da sie sich ein wenig verrückt gemacht hat (und mich auch), dass es viele Gründe für Zwischenblutungen gibt, weil ihre Infos darauf beruhten, dass Zwischenblutungen häufig beim Einnisten der befr. Eizelle in die Gebärmutterwand auftritt. Aber doch nicht eine Woche.

    Stress wäre möglich, habe daran auch gedacht, weil sie in letzter Zeit unruhig wirkt, da ihre schulische Laufbahn nicht so rosig aussieht. Sie nimmt die Schule nicht für so wichtig, allerdings hatte bisher alles nebenbei geklappt und jetzt kurz vorm abi hat sie sich da ein wenig verkalkuliert, was sie dann ein wenig fertig macht => Äußerung in Selbstvorwürfe.
     
    #12
    hne, 21 Juni 2006
  13. MissMurder
    MissMurder (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1. Dein Freund ist ein Arschloch.
    2. Warum hast du dir nicht die Pille danach geholt? Jetzt ist es dafür ja leider zu spät :kopfschue
     
    #13
    MissMurder, 21 Juni 2006
  14. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    achso, dann geht sie heute zum Arzt oder wie? weil den Bluttest kann man nur beim Arzt machen lassen, den Urin-Streifentest auch zu hause.

    naja, ne Einnistungsblutung ist meist nur leicht und nur einige Tage, aber wie du schon schreibst, nicht über eine Woche lang.
    ich denke, diese Zw.blutungen kommen vom Stress. anscheinend belastet sie die Sache mit dem Abi sehr und so kommt es zu Zw.blutungen.




    @Princess17, wann sollte denn deine Mens kommen?
     
    #14
    f.MaTu, 21 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten