Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann freundschaft und liebe nicht unterscheiden..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von balenai, 11 August 2004.

  1. balenai
    Gast
    0
    also in meiner clique war einer ich hab mich echt gut mit ihm verstanden und so. hab mir auch schon manchmal überlegt, wie es wäre mit ihm zusammen zu sein. also ich denke ich wollte nicht speziell was von ihm, es war eher leichtes interesse?? so nun verstand ich mich mit ihm immer besser und auch freunde kamen auf einmal unanbhängig voneinander zu mir und meinten dass er ihrer meinung nach wirklich sehr intressiert sei..ich wusste nicht, was ich davon halten sollte, es gefiel mir, ja aber ich hatte angst es sei nur neugier, da ich noch keine Beziehung hatte. es wra nicht so, dass keiner es versuchte, das schon, aber es war halt nie der richtige.. ja und dann hab ich mir überlegt ich lass einfach alles auf mich zukommen, leg mich nicht fest und wie es kommen musste hab ich natürlich bei na after school party angefangen mit ihm rumzumachen, was die folge hatte, dass er meinte, wir wären zusammen. ich fands nich schlimm und hab mir gedacht ok, bist mit ihm zamm..soweit so gut, aber für mich war das so ein neues gefühl ja n freund zu haben. du musst zeit für ihn haben und nicht nur mehr für die ganze clique speziell für ihn und vllt will ich gar nicht ganze zeit mit ihm händchen halten kuscheln usw sondern auch neben den andern sitzen..ich hab auch ein problem damit, mich mit ihm allein zu treffen, weil ich nich weiß, ja was mach ich mit ihm denn? habsch schließlich noch nie gemacht also sag ich ihm dass ich mich lieber in der gruppe mit ihm treff. ich weiß nciht, aber es ist kein kribbeln da, ja gut herzklopfen hab cih wenn ich an ihn denke bzw bei ihm bin, aber mir reicht es ihn seltner zu sehen und wenn dass im beisein von freunden. ich bin zu dem schluss gekommen, dass DAS (noch) keine liebe ist. ich denke positiv sage mir: vllt entwickelt sie sich noch denke ich negativ: es müsste anders laufen, wenn ich ihn wirklich lieben würde.
    ich bin drauf und dran das ihm zu sagen, dass ich lieber eine freundschaft hätte, als eine beziheung, nur zögere ich, weil ich angst habe damit einen fehler zu begehn und außerdem weiß ich wird unsre freundschaft 'danach' nie mehr dieselbe sein =(
     
    #1
    balenai, 11 August 2004
  2. Christian17
    0
    Hey du, so ein Problem hatte ich mit meiner Ex auch schonmal... Ich habe damals ganz offen darüber geredet, dass ich nicht genau weis ob es Liebe ist. Sie hat das verstanden und wir haben eine Beziehungspause eingelegt. Danach hat man erstmal gemerkt was einem fehlt wenn Sie nicht mehr als Partnerin da ist. :cry: Aber nach einigen Wochen bin ich dann wieder mit ihr zusammen gekommen :zwinker: Das hat dann auch noch eine Weile gehalten!
     
    #2
    Christian17, 11 August 2004
  3. baztet
    baztet (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    ....
     
    #3
    baztet, 11 August 2004
  4. balenai
    Gast
    0
    danke für eure ratschläge :smile2: ich werd nächste woche sowieso für 2wochen in urlaub fahren, vllt hilft das dass ich mir klarer werd was zischen uns ist und ich werd mit ihm reden nach diesen 2wochen
     
    #4
    balenai, 11 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundschaft liebe unterscheiden
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten
Disobey666
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
4 Antworten