Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann hier jemand Openoffice.org-Makros schreiben?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 24257, 5 Mai 2007.

  1. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    ich habe ein Problem: Ich brauche für Openoffice.org Calc ein Makro, daß in einem Sheet in allen Spalten wo Zahlen sind, etwas ersetzt:

    Kommas durch nichts
    Punkte durch Kommas
    Hochkommas durch nichts

    Zum Vergleich hier einmal, wie es in Excel-VBA aussieht:


    Sub OnlyDigits2()

    Dim lZeile As Long

    For lZeile = 1 To Range("B65536").End(xlUp).Row

    Range("B" & lZeile).Value = Replace(Range("B" & lZeile), ",", "")
    Range("C" & lZeile).Value = Replace(Range("C" & lZeile), ",", "")
    Range("C" & lZeile).Value = Replace(Range("C" & lZeile), ".", "")
    Range("D" & lZeile).Value = Replace(Range("D" & lZeile), ",", "")
    Range("E" & lZeile).Value = Replace(Range("E" & lZeile), ".", ",")
    Range("F" & lZeile).Value = Replace(Range("F" & lZeile), ".", ",")
    Range("G" & lZeile).Value = Replace(Range("G" & lZeile), ".", ",")
    Range("I" & lZeile).Value = Replace(Range("I" & lZeile), ",", "")
    Range("I" & lZeile).Value = Replace(Range("I" & lZeile), ".", ",")

    Next

    End Sub

    Ich hab jetzt zwar was, was wohl funktioniert...hab einfach mal die Selektion und das "Suchen und Ersetzen" aufgezeichnet und das 3 mal hintereinander kopiert, aber das ist natürlich sehr unelegant. Vielleicht ist hier ja jemand, der das zufällig kann.
     
    #1
    User 24257, 5 Mai 2007
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Du versuchst nicht zufällig, in ein auf deutsch gestelltes OO Dateien mit englischen Zahlennotationen zu importieren?

    Genau da würdest du das nämlich brauchen. Ich hab es die Tage auch ohne suchen&ersetzen geschafft, muß mal schaun. Auf jeden Fall ist da OO noch verbesserungswürdig.
     
    #2
    Event Horizon, 5 Mai 2007
  3. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    fast....ich versuche, ein aus einer englischen Datenbank exportiertes Sheet nutzbar zu machen.
    Das hat die Kommas als Tausendertrenner und sie explizit im Zelleninhalt eingebaut. Also in der Zelle steht 100,000,000 und nicht 1000000000 (wo dann ja automatisch Tausendertrenner angezeigt würden). Die kommas müssen also raus, um das als Zahl zu nutzen.

    Und für die Punkte müßte es theoretisch auch ohne das Theater gehen, tut es aber nicht. Das Zellenformat umstellen hilft auch nicht. Es klappt erst, wenn ich manuell alle Punkte entferne und Punkte oder Kommas wieder einsetze. Keine ahnung, woran das liegt. :ratlos: (glaub, das ist ein Excel-Bug (oder Feature)...http://support.microsoft.com/kb/509168/de)

    Habs aber jetzt schon mit meiner "Rumpflösung" gemacht. Mein Makro selektiert einen Bereich, der auf jeden Fall groß genug ist und führt da dann "Suchen und Ersetzen" aus. Und das 2 mal. :grin:

    Für die Hochkommas brauch ich das nicht. Die werden scheinbar von OOo dynamisch gesetzt.
     
    #3
    User 24257, 5 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test