Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Changer
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #1

    Kann ich das so schreiben?

    Also meine Frundin und ich haben seit Sonntag nun mal endlich wieder Zeit für einander. Nun fragten wir uns, was wir machen wollen. Eigentlich ja kein Problem, wollte mit ihr spazieren gehen oder n bisschen fahrrad fahren, aber da hatte sie nicht so die Lust zu, da sie ne Blase am Fuß hat. Also mir ist es eigentlich egal, was wir machen, ich will halt nur mit ihr zusammen sein, egal was wir machen, kann auch nichts sein.
    Nun ist meine Frage, ob ich das so schreiben kann, das es mir eigentlich "egal" ist, was wir zusammen machen oder nicht, hauptsache ist für mich, dass ich mit ihr zusammen sein kann/ meine Zeit mit ihr verbringe.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #2
    Ich persönlich hass es, wenn mir jemand schreibt "Mir ist egal, was wir machen." Da stecken zwar in deinem Fall liebe Absichten dahinter, aber es wirkt so als wärst du zu faul dir was zu überlegen, was ihr machen könnt, find ich. Mach ihr doch stattdessen andere Vorschläge: Wie wärs mit nem Picknick? Nachmittag im Spaßbad? Kino?
     
  • Changer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #3
    Naja, das es mir egal ist, wollte ich so nicht schreiben, sondern eher, dass ich für alles offen bin wozu sie Lust hätte.
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #4
    Dann schreib ihr eben das es für Dich das wichtigste ist das du sie siehst und das da alles andere zur Nebensache wird :zwinker:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #5
    Es ist immer ne Frage der Formulierung *g*
    Schreib halt à la "Mit dir würde ich auch einen Nachmittag im Gefängnis verbringen" oder wie Nati gesagt hat.
    Nur gerade das Wort "egal" find ich unpassend. Und eigene Vorschläge kommen meiner Meinung nach immer gut.
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #6
    schreib, dass es dir wichtig ist, etwas mit ihr zusammen zu unternehmen, mach ihr aber auf jeden fall einen vorschlag. du willst ja nicht als einfallslos dastehen. signalisiere ihr aber gleichzeitig, dass du auch fuer alle ihre vorschlaege offen bist
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste