Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann ich die Pille überhaupt nehmen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jule, 6 Oktober 2002.

Stichworte:
  1. Jule
    Gast
    0
    Ich will mir bald die Pille holen aber ich habe dazu noch eine Frage, die sich warscheinlich ziemlich dumm anhört.
    Meine Tage sind immernoch unregelmäßig, obwohl ich sie schon seit 3 Jahren habe. Das heisst manchmal kommen sie anfang des monats und manchmal 2 Wochen später oder so.
    Kann ich die Pille dann überhaupt nehmen oder ist das egal?

    PS: Blöde Frage ich weiss! :rolleyes2
     
    #1
    Jule, 6 Oktober 2002
  2. likabird
    Gast
    0
    Hi,

    bin zwar männlcih ,aber macht nix. Ich denke du kannst die Pille schon nehmen, denn seit meine Freundin sie nimmt kommen ihre Tage regelmäßig, auf den Tag genau. Liegt wohl an den Hormonen in den Pillen. Solltet trotzdem den ersten MOnat noch alternativ Verhüten.

    Liebe Grüsse

    LIKEABIRD


    net hauen wenns falsch is
     
    #2
    likabird, 6 Oktober 2002
  3. Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du die Pille nimmst, würde dir das sogar helfen, dann kommen deine Tage nämlich normalerweise immer zur selben Zeit. Bei mir fangen die z. B. immer Dienstag früh an, kann man sozusagen die Uhr nach stellen :zwinker: . D. h. dein Zyklus würde sich von alleine einpendeln. Eigentlich eine positive Nebenwirkung, oder? :smile: Ich an deiner Stelle würde es versuchen, wenn ich vorher gewusst hätte, wie viele positive Seiten die Pille mit sich bringt, hätte ich sie sofort genommen, als ich meine Tage bekommen hab.
     
    #3
    Garagensprengerin, 6 Oktober 2002
  4. Engelchen212
    0
    Ich habe die Pille aus dem Grund von meinem Frauenarzt bekommen und wegen meinen starken Unterleibsschmerzen.
    Ich hatte immer so 7 Tage lang meine Periode, 10 Tage später habe ich die wieder bekommen. Und seit ich die Pille nehme, kommen die immer auf den Tag genau, immer Freitags morgens!
     
    #4
    Engelchen212, 6 Oktober 2002
  5. Jule
    Gast
    0
    Achsoooo, das habe ich nicht gewusst! Danke für die Antworten. Ist wirklich eine gute Nebenwirkung!!! :eckig:
    Thx nochmal!
     
    #5
    Jule, 6 Oktober 2002
  6. Missi0n
    Gast
    0
    Das ist sogar ein Vorteil wenn du die Pille nimmst , denn dann kommen deine Tage immer ungefair am gleichen Tag!
     
    #6
    Missi0n, 6 Oktober 2002
  7. Jule
    Gast
    0
    Nochmals danke für die Antworten, aber ich hab noch ne kleine Frage. Wollte aber nicht extra deswegen nen neuen Thread eröffnen, weils auch hiermit zu tun hat.

    Wirkt die Pille erst wenn sich der Zyklus eingependelt hat, also wenn die Tage auf den Tag genau kommen?
     
    #7
    Jule, 7 Oktober 2002
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    nein.
    die Pille wirkt in den Regel ab der ersten Einnahme (so stehts zumindest bei meiner drin),wenn sie am 1. tag der regel begonnen wurde - das kann möglicherweise aber auch schwanken. oft wird auch empfohlen im ersten monat noch zusätzlich zu verhüten.
    Bei der Minipille hingegen ist das glaub ich anders, die muss man erst eine Zeit lang nehmen, bis sie sicher wirkt.

    BTW ist es nicht zwangsläufig so, dass man mit der Pille die Regel wirklich immer auf den Tag genau bekommt - bei mir ist es zwar eigentilch immer der fall gewesen (vom ersten monat mal abgesehen), aber ich denke dass das nicht bei jeder Frau so ist. Auch mit Pille kann das schwanken. Es ist nur so, dass nach der einnahme der letzte tablette aus dem streifen, 2-4 Tage danach die Blutung einsetzt.
     
    #8
    MooonLight, 7 Oktober 2002
  9. Elaine
    Gast
    0
    Ich will jetz nicht extra ein neues thread eröffnen, weils nämlich auch im die Pille geht. Wegen einer Nierenbeckenentzündung muss ich momentan Antibiotika schlucken. Da hab ich eben meinen Arzt gefragt, ob das irgendwelche Auswirkungen auf die Pille hat. Anstatt mir eine Antwort zu geben, hält er mir einen ewig langen Vortrag, welche Nachteile die Pille hat (@Brustkrebs, Schlaganfall usw.) und dass ich mir doch die Spirale einsetzen lassen soll ( mit grade mal 18 Jahren)
    Ich bin von der Idee ganz und gar nicht begeistert, weil ich mit der Pille soweit eigentlich zufrieden bin.
    Was haltet ihr davon und seid ihr auch der Meinung, dass 18 zu früh für die Spirale is?
    Bin gespannt auf eure Antworten
    Elaine
     
    #9
    Elaine, 10 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille überhaupt nehmen
MietzeMatze
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Mai 2013
10 Antworten
Fynne
Aufklärung & Verhütung Forum
19 September 2011
4 Antworten
Little Tiger
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Januar 2006
7 Antworten