Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann ich ihn vertrauen???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von thug lovin, 3 Mai 2003.

  1. thug lovin
    Gast
    0
    naja mein freund hat mich vor fast 2 jahren betrogen... da waren wir ein halbes jahr zusammen
    und vor genau einem jahr hab ichs raus gefunden... ja und ich hab ihn versucht zu verzeihen.. was mir persönlich sehr sehr schwer gefallen ist.. denn ich würde meinen freund nie betrügen.. weil er mir so viel bedeutet, dass ich jeder versuchung widerstehen würde, nur um ihn nicht weh zu tun..
    naja und jetzt ist es ein jahr her, dass ich es weiß... und ich weiß nicht manhcmal denk ich immer noch daran.. undmach mir echt schlimme gedanken
    und ich hab echt solche angst.. dass mir wieder so weh getan wird... einfach nur angst
    und deshalb weiß ich nicht ob ich ihn einfach vertrauen soll... oder ob es noch sinn hat.... ich möchte ihn so gern vertrauen, und ihn nicht verlieren.. ich liebe ihn doch so sehr...
     
    #1
    thug lovin, 3 Mai 2003
  2. Jule
    Gast
    0
    Wichtig ist das du mit ihm darüber redest! Sag ihm das du ihn liebst und nicht verlieren willst aber immer wieder an diese Sache denken musst und ihm nicht richtig vertrauen kannst. Das es für dich wahnsinnig schwer ist! Auch wenn du ihm noch eine 2.te Chance gegeben hast heißt das ja nicht das damit das Thgema vergessen ist.
     
    #2
    Jule, 3 Mai 2003
  3. glashaus
    Gast
    0
    Ich denke auch, dass du mit deinem Freund auf jeden Fall drüber reden solltest. Da du ja nach einem Jahr immer noch daran denkst und es dir schwerfällt, ihm zu vertrauen wär ein klärendes Gespräch echt an der Tagesordnung. Vor allem auch, da du dich wahrscheinlich in der Beziehung nicht wirklich wohl fühlst und dir fortwährend gedanken machst wenn er mal allein weggeht, oder?

    Du solltest ihm deine Gefühle schildern und dann mal sehen wie er darauf reagiert...
    Viele Grüße
     
    #3
    glashaus, 3 Mai 2003
  4. GiRL83
    Gast
    0
    Habe ich das richtig verstanden? Du hast ES rausgefunden? Also das heißt dann, er hätte es dir gar nicht gesagt?! :angryfire

    Und warum hast du jetzt, nach einem Jahr, noch immer Angst, ihn zu verlieren? Warum ausgerechnet jetzt? Oder hast du diese Angst schon seit längerem?

    Soweit ich das beurteilen kann, scheint mir, dass ihr nicht allzu viel über seinen Fehler von damals redet/geredet habt oder habt ihr gar nicht darüber geredet? Hast du das einfach nur rausgefunden und ihn dann gefragt, ob das stimmt und das war´s dann?

    Hmm, ist schwer zu sagen, ob du ihn noch vertrauen kannst. Es kommt darauf an, wie er sich JETZT/MOMENTAN bzw. seit seinem Betrug dir gegenüber verhält? Anders? Ist eure Beziehung besser/schlechter geworden?

    Für normal würde ich keinem Mann eine 2.Chance geben, wenn er mich betrogen hat. Wie gesagt, es kommt immer darauf an, wie er sich dir gegenüber verhält; JETZT? Es kommt auch darauf an, wieso er dich betrogen hat? Fehlte ihm etwas an eurer Beziehung; war es "nur" ein Ausrutscher?

    Viele liebe Grüße
    Girl

    PS: Sorry, für die vielen Fragen? Aber vielleicht solltest du sie dir mal selber beantworten und wer weiß, vielleicht weißt du dann schon mehr! :engel:
     
    #4
    GiRL83, 3 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihn vertrauen
Oezlem
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 16:47
1 Antworten
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2016
32 Antworten
Salatfrau
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
15 Antworten