Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann ich keinen Spaß haben?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mr. Poldi, 30 Dezember 2004.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich unterstelle mal dass die meisten mich und meine Stories kennen, daher erspare ich es mir mal die Situation genauer darzulegen.
    Wer diese nicht kennt sei hiermit freundlich auf die Suchfunktion verwiesen :smile:

    ---

    Wenn es darum geht dass Man(n) keinen Partner findet lautet ja eine der "Standardantworten" die immer wieder zu lesen sind: "Geh raus" . antürlich auch mir gegenüber und nicht nur von Forum-Usern.

    Nur denke ich dass mir das nichts bringt, worauf dann üblicherweise Einwände ala "Probier es doch einfach" kommen.
    Dennoch hab ich mich vor 3 Tagen mal wieder dazu durchgerungen und war mit Freunden in einer Disse. Ich bin absolut ohne irgendwelche Erwartungen hingegangen und wollte bzw. hab das einfach auf mich zukommen lassen ...

    Genausogut hätte ich aber auch 4h lang eine Wand anstarren können, hätte mir genausoviel "gebracht" und wäre obendrein (vom Rauch mal ganz abgesehen) noch billiger gewesen:
    Ich hab den ganzen Abend lang (wie gesagt ca. 4h) auf "meinem" Stuhl gesessen und blöd in den Gegend geschaut und vielleicht noch 2-3 Minuten mit meinen Freunden geredet wenn die gerade mal da waren um nach mir zu sehen (von den 2 Minuten die ich an der Theke war um mir ein Wasser zu holen um wenigstens den Mindestverzehr abzudecken mal abgesehen).

    Diese Erfahrung deckt sich zu nahezu 100% mit früheren Erfahrungen (so vor 2-3 Jahren).

    Und daher frage ich wieder: Was bringt mir das?
    Warum in drei Teufels Namen soll ich das machen wenn es mir (offensichtlich) keine Freude bereitet?
     
    #1
    Mr. Poldi, 30 Dezember 2004
  2. summerfeeling
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    die frage ist doch was du anstellst, wenn du in die disco gehst.
    wenn du dich auf deinen barhocker setzt und verkrampfst 4 stunden rumstizt kannst du nicht erwarten, dass dich jemand anspricht und mit dir ins gespräch kommt.

    warum hast du nicht 1-2 stunden ganz lässig auf der tanzfläche mit deinen kumpels getanzt, warst locker und kontaktfreudig?
    man selber spiegelt seine momentane gefühlslage doch auch nach außen wieder. wenn ich die wahl zwischen jemand der nur an der bar sitzt und gelangweilt schaut und jemand der fröhlich rumtanzt hätte, würde ich klar den zweiten nehmen.

    ich hoffe du verstehst was ich meine. man muss eben einfach aus sich raus gehen. es ist zwar immer leichter als gesagt, aber anders geht es anscheinend nicht.
     
    #2
    summerfeeling, 30 Dezember 2004
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    > die frage ist doch was du anstellst, wenn du in die disco gehst.
    Steht eigentlich oben: Nix (außer rumsitzen/stehen).
    Ich weiß nicht was ich da soll!

    Daher gehe ich auch nur ungern da hin (oder auf Parties, etc.)
    Aber es wird einem ja immer und immer wieder gesagt man solle "rausgehen" ...

    > warum hast du nicht [...] kumpels getanzt
    Mal abgesehen von meiner Figur: Ich kann nicht tanzen (gut, die anderen können es zu einem Großteil auch nicht - zumindest sieht es so aus :grin:)

    > locker und kontaktfreudig?
    Ich bin von Natur aus nicht "locker und kontaktfreudig", eher ziemlich bis sehr verschlossen.
    Das ginge vielleicht mit einer entsprechenden Menge Alkohol im Blut, was ich aber a) nicht möchte (ich will nicht die kontrolle über mich verlieren) und b) nicht möglich ist da ich ja auch nach Hause fahren muss.
     
    #3
    Mr. Poldi, 30 Dezember 2004
  4. summerfeeling
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    hm, es ist schwer wenn du schon mit so einer einstellung in die disco gehst, dass du nicht tanzen kannst etc. in der disco können vielleicht 50% nicht wirklich gut tanzen sondern wippen einfach nur wild durch die gegend :smile: , aber das stört doch keinen.

    wobei sich da wahrscheinlich nicht viel ändern lässt. jeder mensch ist so wie er ist. wenn man etwas erzwingen will bringt das auch nicht unbedingt viel und wenn dir disco keinen spass macht dann ist es auch verschwendete zeit da nach dem glück zu suchen.

    Dass man rausgehen soll anstatt sich in seinem Zimmer zu verkriechen leuchtet ja eigentlich ein. wenn man in seinem zimmer rumsitzt ist die chance neue kontakte zu knüpfen gleich 0, das internet jetzt mal aussen vor gelassen. wenn man abends auf eine party etc geht ist die chance jemand neues kennen zu lernen gegeben, es kommt allerdings auf einen selber drauf an.

    ich bin selber ein mensch, der nicht so leicht neue kontakte knüpft aber man muss sich eben oft genug vor augen führen, dass da nichts großes dabei ist mal jemand anzusprechen.
     
    #4
    summerfeeling, 30 Dezember 2004
  5. blixXx
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Verliebt
    naja selbst wenn du da jetzt n mädchen in der disse kennenlernen würdest würde dir das ja relativ wenig bringen weil sie dann warscheinlich gerne in discos geht.

    Gibt´s den keine aktivitäten die dir spass machen die man mit andern leuten zusammen macht?
    sowas wär dann warscheinlich eher was für dich um jemanden kennen zu lernen.

    btw: gabs zum release von firefox 1.0 nich ne fette release party? :grin: das wär doch ne chance gewesen obwohl da sicher eher weniger frauen gewesen sind :tongue:
     
    #5
    blixXx, 30 Dezember 2004
  6. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm...sieht jedenfalls nicht so aus, als würde eswas bringen in die Disco zu gehen... wozu ich sagen möchte, dass das auch nicht wiklich mein Fall ist...

    Wie lernt man Leute, bzw. Frauen kennen:

    1. Vereine (Sport? Spiel? Musik? PC?)
    2. Parties (Ich gehe gerne auf "HomeParties"... wobei ich das grosse Glück habe einen Reichen Cousin zu haben, der natürlich mit Pool und einem Schloss als Haus auch die entsprechenden Voraussetzungen hat... das sind dann so gemütliche Poolpartys mit Musik, und in erster Linie grillen und diskutieren)
    3. Internet (Chat, Foren, Anzeige? - schon mal ne Kontaktanzeige auf so Kontakt Seiten gemacht?)
    4. Hobbies (geht in den Bereich Vereine - es gibt sicher irgendwelche Vereine, die sich mit irgendwas beschäftigen.... Programmierung, Gamen, Designen usw... das Problem ist da wahrscheinlich der Frauenanteil.... aber mann kann natürlich auch durch Leute in diesen Vereinen an Bekanntschaften mit Frauern kommen)
    5. Kurse (Ich hab meine Freundin in einem J&S [Jugend und Sport] Kurs kennengelernt... ich machte dort eine Weiterbildung zum Lagerleiter... gibt ja unendlich viele Kurse... auch im PC Bereich)
    6. Urlaub (Skifahren/Boarden.... ich hab schon unzählige Frauen beim SKifahren/Boarden kennengelernt...)
     
    #6
    Piismaker, 30 Dezember 2004
  7. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ja, das denke ich auch. Ausserdem glaube ich, dass du in einer Disco wohl eher nicht die Frau kennenlernen würdest, die zu dir passen würde... Vielleicht solltest du einfach versuchen, durch deine Hobbies Frauen kennenzulernen. Wie Piismaker schon einige Beispiele und Ideen aufgezählt hat.
    Viele Grüße
     
    #7
    DieKatze, 30 Dezember 2004
  8. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    wo man frauen kennenlernen kann ?

    Überall wo man eine Frau sieht ..

    Laufen im Supermarkt keine frauen rum ?
    Oder im Elektronikfachhandel ?

    Es ist nicht so, dass es keine möglichkeiten gäbe ..
    es ist so, dass man sich zu viele hindernisse einbildet ..
     
    #8
    Fireblade, 30 Dezember 2004
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Also Disco ist ehrlich gesagt auch überhaupt nicht mein Fall, war's auch noch nie, und bei den meisten Leuten ist es da so, daß sie irgendwann "aus dem Alter raus" sind.

    Aber "rausgehen" bedeutet ja nicht unbedingt Disco. Man kann bowlen gehen, Billard spielen, einfach weggehen in irgendeine Kneipe und quatschen, schlittschuhlaufen gehen usw... Das wäre vielleicht nicht so "langweilig", und man sitzt trotzdem nicht daheim!

    Klar, in einer Disco nur rumzuhocken, bei Musik, die einem vielleicht eh nicht gefällt, mit Freunden, die dauernd unterwegs sind, und dann noch bei dem ganzen Rauch, das ist natürlich nicht wirklich toll. Aber - ich geh auch nie in Discos und bin trotzdem kein "Stubenhocker"!

    Hast du eigentlich noch irgendwelche anderen Hobbies als den Rechner bzw. Programmieren, Internet usw...? Gerade an der Uni gibt's doch wirklich für JEDEN Geschmack was! Ob's jetzt Unisport ist, politische Diskussionen, irgendwas "Kulturelles" (Theater, Orchester, sonstige Musik/Kunst) oder vielleicht sogar ein Sprachkurs... Das sind auch alles Freizeitbeschäftigungen, dabei KEINE Disco, und wenn's einen interessiert, macht's auch Spaß und man lernt Leute kennen. :smile:

    Und NATÜRLICH kannst du Spaß haben - du mußt nur das Richtige finden, was dir Spaß macht! :zwinker: Beim Forumstreff in Stuttgart warst du doch auch dabei, oder? Und ich nehme mal an, das hat dir auch Spaß gemacht, also bitte! :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 30 Dezember 2004
  10. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Abgesehen von dem, was die anderen geschrieben haben: Ich kenne genau eine Beziehung, die aus einem Kennenlernen in ner Disse entstanden ist (und sie hielt keine drei Monate). Alle anderen Beziehungen haben ihren Anfang an Orten genommen, an denen man sich gut unterahlten kann... Es ist also Quatsch, dass du in Diskos dich rumlangweilst. - Aber kannst du nicht mal einen deiner Freude/Bekannten dazu bringen dich an andere Orte mitzuschleppen (allein schaffst du das ja anscheinend nicht..)? Haben die keine anderen Hobbys?
    Oder lade doch mal einige Leute zu dir ein...!

    Liebe Grüße,
    Daucus *der morgen in nen Houseclub geht und da völlig fehl am Platz ist..- grins*
     
    #10
    Daucus-Zentrus, 30 Dezember 2004
  11. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja also veralgemeinen sollte man das nicht.... man kann durchaus auch eine anständige bziehung anfangen mit einer aus der Disco :zwinker:

    in house clubs macht man höchstens bekanntschaft mit schnapsleichen und lsd-freaks :grin:
     
    #11
    Piismaker, 30 Dezember 2004
  12. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    Ich war letztes Wochenende auch auf Tour :smile:))
    in einer Kneipe wurde ich beglotzt und angequatscht ... viele Typen
    hängen da rum und warten anscheinend auf Frischfleisch ... auf sowas habe ich auch keinen Bock, jemand der schon so rangeht und selbstsicher
    Weiber anquatscht, nein Danke! Kneipen, Disko etc. da hatte ich noch nie Glück.
    Ein Freund von mir hat in der Disko auch nur Luder kennen gelernt.
    Als nächstes werde ich meine Glück wieder über den Bekanntenkreis versuchen, ein andere Freund hat mir jemanden vorgestellt, der hat mir auch gut gefallen, das beruhte auf Gegenseitigkeit, denn der Typ war ganz enttäuscht, dass ich noch vergeben bin ;-) soll heissen über den Bekanntenkreis ist es einfacher jemanden zu finden und da ich wieder solo bin ... werde ich auf den Typen zurück kommen :smile:) viele Freunde - viele Bekannte ---- das ist so viel einfacher --- ausserdem weiß man dann über den Freund schon mehr, als wenn man so auf die Piste geht und von nichts eine Ahnung hat was mit dem menschen los ist u. welche absichten er/sie verfolgt, im zeitalter von hiv &co. bin ich da eh sehr vorsichtig geworden.
     
    #12
    emailforme, 30 Dezember 2004
  13. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    @Kirby, ich weiß wie es dir geht, bin in einer Disco auch fehl am Platz. Mag auch keine...
    das einzige was mich zB interssiert sind Jazz Bars/Clubs, aber hatte dort auch noch nie Glück. Liegt eventl. auch daran, dass Jugendliche die Jazz hören eine Minderheitengruppe sind bzw. in solchen Clubs nur Leute >25J zu finden sind...
    So in freier "Wildbahn" jmd zu finden ist auch schwierig, da die Meisten Single Mädels im Rudel unterwegs sind. Deshalb kann man eigentlich nur auf den Zufall hoffen
     
    #13
    Rob19, 30 Dezember 2004
  14. smartass
    Gast
    0
    Tja, Discos sind auch nicht so mein Ding... jedenfalls nicht diese "Pop(p)-Dissen" :grin: in denen die Charts auf und ab gespielt werden... :grrr:
    @Kirby: Was hörst du denn für Musik ?! Wenn es nichts absolut untanzbares ist, kann ich dir eigentlich nur einen Rat geben, wenn du "Spaß haben" willst: Geh irgendwohin, wo deine Lieblingsmusik gespielt wird und wo eine Tanzmöglichkeit besteht. Wenn möglich nicht alleine. Und dann lässt du dich einfach von deiner Lieblingsmusik ergreifen, vergisst dein Drumherum, denkst in Anbetracht einer Umwelt, die deinen vermeintlichen Mangel an Tanzfähigkeiten kritisieren könnte (tut sie eh nicht): "Ihr könnt mich alle kreuzweise!" und dann, ... tja, dann "hast du Spaß". :grin:
    Vielleicht lernst du dabei keine Frau kennen, aber immerhin lässt du mal die Sau raus. Ein wenig Alkohol muss dabei nicht unbedingt schädlich sein, wenn du wie du sagst anfängst, die "Kontrolle" zu verlieren, kannst du immer noch aufhören. (Und selbst wenn, was wäre daran so schlimm? So lange man nicht aggresiv wird oder sich selbst erniedrigt... :bier: :bier: ) Das Argument "nach Hause fahren": Können deine Leute dich nicht auch einmal fahren ? Im Zweifelsfall pennste halt im Auto oder rufst dirn Taxi, was soll der Geiz ?
     
    #14
    smartass, 30 Dezember 2004
  15. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also in discos leute kennenlernen ist ganz selten der fall (zumindest lernt man dort niemanden wirklich ansprechendes kennen...wenn doch, ist das ne ausnahme *g*)

    weggehen und leute kennenlernen bedeutet für mich, vielleicht in ne bar oder n café zu gehen... da kann man sich die leute genauer anschauen und kommt auch leichter mit denen gesprochen als in so ner hotten-totten-disco :tongue:

    versuch das mal... einfach mal mit leuten rausgehen...

    wobei mir viele auch immer raten, damit ich leichter in meiner neuen heimat bekanntschaften schließe, ich solle in nen verein oder sowas... würde mehr bringen....
     
    #15
    ~°Lolle°~, 30 Dezember 2004
  16. MDMFox
    Gast
    0
    Hey !

    ich bin auch jemand der nicht viel weggeht, das liegt - bei mir zumindest - daran das ich mich mit der zeit angefangen habe interessensmässig zu meinem freundeskreis zu unterscheiden.
    Meine Bekannten gehen auch immer alle in die Disco - jedes WE....ich hab einfach kein bock darauf, 1. trinke ich nichts, 2. was soll ich in so nem zappelschuppen wo nichtmal musik läuft die mir gefällt?

    Ich geh statt 4 mal im monat in die disco z.b. lieber 1 mal im monat auf ein Konzert (punkrock, ska) und hab da meinen Spass...tanzen kann ich auch nicht - wofür auch? Pogen kann jeder, und da schaut einen niemand an wenn man das anders macht als alle andren. ausserdem fühl ich mich bei sowas wohl, da läufte musik nach meinem geschmack, die leute sind super drauf und jemand auf nem konzert kennenzulernen ist echt nicht schwer ! das ist so leicht dort jemand anzusprechen, glaub mir....

    ich weiss ja jetzt nich was du in der richtung für interessen hast, aber das war mal n beispiel wie ichs mache :gluecklic
     
    #16
    MDMFox, 31 Dezember 2004
  17. Unglücklicher
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    hi

    naja wenn du nur auf nem hocker sitzt und den anderen zuschaust, dann ist das natürlich fürn arsch..
    naja kann dich vielleicht verstehen, sicher denkst du, ach wenn ich jez ma tanzen gehe dann lachen die anderen doch, weil du ja nich mit deiner figur zufrieden bist, bin der meinung womit man nich zufrieden ist daran sollte man arbeiten..
    aber abgesehen davon entweder du gehst da hin und machst wirklich was dir spass macht, und wenn das nich tanzen ist dann bist du da wirklich fehl am platz..
    du meinst du kannst nich tanzen, mach mal nen tanz kurs, ich meine jez nich walzer oder sowas, sondern richtig zu der musik die du hörst bzw die ihr in der disco hört
    das würde deiner figur sicher auch gut tun.. aber man muss konsequent dabei bleiben und nich nur lala hier und mal da 1 ma alle 2 wochen das bringt nix..
    und wenn du dann selbstsicherer bist und denkst jez kannste halbwegs tanzen dann versuchste es mal wieder und sitzt nich nur den ganzen abend aufm hocker.. weil dann kannste auch in eine bar gehen

    bzw ich kenn das an manchen tagen wo ich irgendwie depri bin und trotzdem inna disco bin, sitz ich auch nur aufm hocker und mach nix und denk danach, toll wieso war ich jez da..
    denk mal dir fehlt ne ganze ecke selbstbewusstsein.. in vielen bereichen
     
    #17
    Unglücklicher, 31 Dezember 2004
  18. Ryan|83
    Ryan|83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    du kannst nicht erwarten das alle leute auf dich zukommen innerhalb von 4 std...
     
    #18
    Ryan|83, 31 Dezember 2004
  19. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Um ehrlich zu sein, ich geh ziemlich oft in Discos oder Clubs, aber so richtig kennen lernen tut man da keinen. Jedenfalls finde ich es arm, nur unter diesem Vorwand da hin zu gehen. In meinem Freundeskreis sind mehrere, die eine längere Beziehung in der Disco kennen gelernt haben, ich persönlich hatte da noch kein Glück, wenn man es als Glück bezeichnen will. Ich gehe weg, um Spaß zu haben, um mit Freunden unterwegs zu sein, um zu tanzen. Was die anderen Leute über mich denken, ist mir ziemlich egal (wahrscheinlich denken sie, dass meine Freunde und ich bescheuert sind, aber "Who cares!??" Ich bin nicht da, um jemandem zu gefallen, sondern um Spaß zu haben!)

    Auch ich hatte in Clubs schon Bekanntschaften gemacht oder zumindest die Chance dazu gehabt, nicht immer habe ich sie genutzt, aber naja, ich flirte einfach auch nur gerne, da muss ich mich auch nicht zu überwinden, jemanden dann anzusprechen :zwinker:

    Also, man strahlt nur dann was aus und ist attraktiv, wenn man sich selbst wohl fühlt. Jemand, der nur dasteht oder sonstwie sich unwohl fühlt, wird einfach unattraktiver wirken als jemand, der Freude ausstrahlt, der tanzt, der lächelt.

    Grüße,
    matthes
     
    #19
    matthes, 31 Dezember 2004
  20. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben

    ich gehe mal auf diese antworten ein:

    weißt du..mit so einer einstellung kannst du auch keinen spaß haben...wahrscheinlich ziehst du schon ne flunsch, wenn du dich für die disco fertig machst...kein wunder, daß der abend nicht erfreulich für dich wird...

    und mit "mal rausgehen" ist nicht gemeint, daß du stundenlang auf einen hocker sitzt und dich bemitleidest...
    von wegen "meine figur und ich kann nicht tanzen"...das ist ja nun wirklich kein argument...gegen beides kannst du was tun..wenn du es nur willst...aber das liegt ja nicht in deinem sinne!!...ist ja auch einfacher alles scheiße zu finden und rumzujammern...

    und mal so ganz nebenbei: ein kumpel von mir ist (auch) ein dicker mops..und damit meine ich nicht "nur ein paar kilo" übergewicht...und tanzen ist jedesmal eine lachnummer...na und??...

    was dir fehlt ist selbstbewusstsein und eine gesunde einstellung zu deinem körper...solange du daran nicht arbeitest, wird das eh nix mit dir...
     
    #20
    Speedy5530, 31 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - keinen Spaß haben
juliaroro
Kummerkasten Forum
6 August 2012
18 Antworten
asile
Kummerkasten Forum
27 April 2011
6 Antworten