Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann ich mir mein Geld selbst wieder zurückholen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 53227, 11 September 2007.

  1. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich habe vor über einem Monat (bald eineinhalb)
    bei einem Internetshop Piercings bestellt. Leider habe ich seit der Bestätigungsmail "Bitte überweisen Sie in den nächsten Tagen...blabla" nichts mehr von denne gehört und meine Ware ist auch nicht gekommen. Auf Mails reagiert keiner, auch keine Faxe und von Telefon mag ich nich reden, keiner rührt sich..

    Gibt es die möglichkeit, dass ich mein Geld selbst wieder von der Bank zurückholen kann?

    :cry: So eine scha..isse....ande..:kopfschue
     
    #1
    User 53227, 11 September 2007
  2. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Hast du ganz normal überwiesen oder hast du eine Bareinzahlung gemacht?

    Bei Überweisung kannst du es dir soweit ich weiß nimmer zurückholen, bei Bareinzahlung würde es gehen.
     
    #2
    Browneyedsoul, 11 September 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Puh, ich glaube, wenn das Geld bereits gutgeschrieben wurde, muss dazu der Empfänger zustimmen. D.h. man wendet sich an seine Bank, die an seine Bank und die sich an ihn.
    Was ist denn das für ein Shop? Als seriös einzuschätzen, sodass es vielleicht nur eine Verzögerung ist oder meinst du, die wollen dich abzocken? Bei modeschmuck.de hats bei mir auch mal mehrere Wochen gedauert, bis meine Bestellung ankam (obwohl schon abgebuht war).
     
    #3
    Ginny, 11 September 2007
  4. Peppi86
    Peppi86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann man sich das Geld nicht innerhalb von 6 Wochen zurückbuchen lassen? Oder geht das nur bei Lastschrift?

    Ansonsten nicht lange fackeln und gleich anzeigen!
     
    #4
    Peppi86, 11 September 2007
  5. Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein, eine selber in Auftrag gegebene Überweisung kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Bei Lastschrift sähe es anders aus.

    Je nach Höhe des Betrages kannst Du einen Mahnbescheid beantragen.
    Aber bist Du das machst, solltest Du eine Mahnung per Einwurfeinschreiben an den Laden schicken. Inhalt wäre Rücktritt wegen Nichterfüllung eures Kaufvertrages mit fixer Fristsetzung, bis wann das Geld zurücküberwiesen sein soll (oder alternativ sollen sie die Ware rausrücken).
    Die Adreese müsste im Onlineshop unter Impressum zu finden sein. Wenn nicht, sieht es ziemlich schlecht aus (so auch schon :kopfschue )
     
    #5
    Nightaffair, 11 September 2007
  6. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Das ist der Shop
    Ich hab OnlineBanking also normale Überweisung keine Bareinzahlung.

    Ich meine. Irgendeine Raktion hätten die doch mal geben müssen oder?

    Also seh ich da keine Chancen mehr :ratlos: :angryfire :kopfschue
     
    #6
    User 53227, 11 September 2007
  7. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    bei überweisung ist, wie oben beschrieben, sobald das geld gut geschrieben ist die zustimmung des kontoinhabers nötig.

    bei lastschriften hat man eine frist von 6 wochen die lastschrift zurck zugeben.

    ich würde nochmals versuchen mit dem laden kontakt auf zunehmen. unter umständen gehts ja telefonisch.
    je nach wert würde ich, wenn das keinen erfolg bringt, die verbraucherschutzzentrale oder einen anwalt zu rate ziehen.
     
    #7
    TheRapie, 11 September 2007
  8. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Es sind an die 40Euro.
    Bah das hat mir jetzt grad noch gefehlt. ...
     
    #8
    User 53227, 11 September 2007
  9. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    tjo,

    sowas ist ärgerlich. da lohnts sichs halt kaum irgendwas zu unternehmen.
    hast du mal versucht dort anzurufen?
     
    #9
    TheRapie, 11 September 2007
  10. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Jap..
    Entweder AB oder pausenloses Klingeln oder so halt..
    Hm.. Super. Nen Brief werd ich wohl doch nochmal abschicken. Wäre die 4. schriftliche Kontaktaufnahme sozusagen.
     
    #10
    User 53227, 11 September 2007
  11. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Wenn das alle denken machen die ein gutes Geschäft!:kopfschue
    Es geht ums Prinzip, man kann doch nicht Geld kassieren ohne die Ware zu bekommen.
     
    #11
    User 56700, 11 September 2007
  12. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Die Sparkasse sagt dazu...

    "Rechnungsabschlüsse gelten als genehmigt, sofern Sie innerhalb von sechs Wochen nach Zugang keine Einwendungen erheben."

    Sind also die sechs Wochen noch nicht rum, schleunigst zur Sparkasse!
     
    #12
    DerRabauke, 11 September 2007
  13. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Gut dass ich bei der Sparkasse bin.. ist aber schon am 30.07.07 geschehen.. :hmm:
     
    #13
    User 53227, 11 September 2007
  14. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Mmh, 42Tage her und 42Tage sind sechs Wochen!
    Wenn man jetzt bedenkt das das Geld vieleicht erst einen Tag später überwiesen ist könntest du morgen früh evtl. Glück haben!
     
    #14
    DerRabauke, 11 September 2007
  15. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Hm.. ich werd wohl mal alles aufschreiben und dann schauen.. :geknickt:
     
    #15
    User 53227, 11 September 2007
  16. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    auf der einen seite hast du recht.
    realistisch betrachtet hat sie aber unter umständen einen größeren verlust wenn sie etwas dagegen unternimmt und das wäre es mir nicht wert.

    zu der sache mit der sparkasse würde mich interessieren was die unter rechnungsabschlüssen verstehen.

    ich dachte bisher, es wäre allgemeingültig das man das geld bei einer überweisung nicht mehr ohne zustimmung zurück bekommt nachdem es beim zahlungsempfänger gut geschrieben ist. auch würde mich interessieren wie die sparkasse das geld innerhalb der 6 wochen frist zurückholen kann.
    also wenn du bei deiner sparkasse was hörst, lass es mich wissen :zwinker:
     
    #16
    TheRapie, 12 September 2007
  17. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Also mit Überweisung ist das immer sehr schlecht wenn das Geld schon gutgeschrieben wurde... Da muss der Empfänger zustimmen wenn das Geld zurückgebucht werden soll. Ich hatte von meinem alten Arbeitgeber mal 2x Lohn drauf, der eine wurde zurückgebucht und da wurde ich von meiner Bank angerufen und nach meiner Zustimmung gefragt.

    Aber genau wegen so Sachen hab ich ne Kreditkarte. Hab mir die primär geholt um im Internet sicher einkaufen zu können. Falls das mal nicht geht und mir der Shop etwas dubios ist (weil die Preise extrem niedrig sind) bestell ich lieber per Nachnahme. Aber am liebsten mit Kreditkarte, da kann man ganz easy zurückbuchen lassen!
     
    #17
    User 64931, 12 September 2007
  18. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Also ich war auch mal bei der Sparkasse und hatte ne Überwiesung getätigt und wollte die wieder zurück holen lassen, innerhalb der 6 Wochen... die nette Dame da hat aber gemeint das würde prinzipiell bei ner Überweisung nicht gehen.
     
    #18
    LadyMetis, 12 September 2007
  19. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Ach, das geht alles!
    Was ist denn wenn ich nun 1400€ irgendwelcher Nachzahlungen überweisen muss und mich vertippe in der Kontonummer? Hab ich dann einfach Pech gehabt und ein anderer Glück? Das kann doch nicht sein!
     
    #19
    DerRabauke, 12 September 2007
  20. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    So ein mist.. es geht nicht.
    Und jetz?
    Wegen so nem geringen Betrag kann man kaum nen Anwalt einschalten..
     
    #20
    User 53227, 12 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir Geld selbst
Ashakra
Off-Topic-Location Forum
19 März 2016
34 Antworten
blondi445
Off-Topic-Location Forum
11 Februar 2016
77 Antworten
gonegirl
Off-Topic-Location Forum
2 Dezember 2015
43 Antworten
Test