Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann ich schwanger sein (?) und weitere hierzu...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Kleines, 1 Dezember 2008.

  1. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Hab mal eine Frage wegen Schwangerschaft und Pille. Am Freitag habe ich um 18 Uhr meine letzte Pille genommen. Am Sonntagabend hatte ich mit meinem Freund Sex und hab dummerweise total vergessen, dass ich keinen Schutz mehr habe. Ich weiß, dumm, dass ich es vergessen habe aber es ist passiert. Meine Fragen sind nun:

    Wenn man die Pille nimmt, wann kann man da schwanger werden wenn kein Schutz mehr da ist? Also wie funktioniert das mit den fruchtbaren Tagen oder so?
    Sagen wir ich wäre jetzt schwanger geworden, würde der Körper sich so schnell umstellen, dass ich meine Tage, die ich morgen bekommen müsste, nicht mehr bekomme? Wenn sie doch kommen, kann ich trotzdem schwanger sein?
    Was ist, wenn die Tage kommen und ich trotzdem nicht weiß, ob ich jetzt schwanger bin oder nicht. Den Schwangerschaftstest kann man ja erst 10 Tage danach machen oder?
    Und, was ist wenn ich nicht weiß ob ich schwanger bin, aber den Test noch nicht machen kann und die Pille wieder anfangen müsste? Soll ich einfach normal mit der Pille weitermachen?

    Ich hoffe ich habe euch meine Fragen richtig übermittelt und ihr versteht wie ich das alles meine.
    Ich danke euch im Voraus für eure Antworten.
     
    #1
    Kleines, 1 Dezember 2008
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hallo

    du solltest dich mal mit der Wirkungsweise der Pille auseinandersetzen - dann würde deine Frage nämlich garnicht aufkommen :zwinker:

    Du machst jetzt Pillenpause, richtig? und wenn du die Pille immer korrekt eingenommen hast, bist du auch in der Pillenpause geschützt. Wäre ja auch sonst ziemlich sinnlos. Also kannst du auch nicht schwanger geworden sein, wenn du die Pille nie vergessen hast, etc.

    Sollte man mit 22 aber eigentlich wissen :zwinker:
     
    #2
    f.MaTu, 1 Dezember 2008
  3. Larissa333
    Gast
    0
    meinst du mit "letzter Pille" die letzte Pille vor der 7-tägigen Pillenpause?

    Wenn du nun nicht die Pille komplett absetzt, sondern nach 7 Tagen Pause wieder anfängst, dann bist du auch in diesen 7 Tagen Pause geschützt!

    Fruchtbare Tage hat man eh nicht mehr, wenn man die Pille nimmt, da der Zyklus dann nicht mehr natürlich ist.
    Man kann während der Pille immer dann schwanger werden, wenn man die Pille in Woche 1 vergisst oder bei einem Vergesser in Woche 3 falsch reagiert, wenn man AB nehmen muss und/oder Durchfall/Erbrechen innerhalb 3h nach der Pilleneinnahme hat.
    In den 7 Tagen Pillenpause kann man dagegen nicht schwanger werden, man ist weiterhin geschützt.

    richtig

    nein, 19 Tage nach dem fraglichen GV, aber da du ja nur die normalen 7 Tage Pause machst, bist du ja eh weiterhin geschützt.

    Fang einfach rechtzeitig mit der Pille wieder an, also auf keien Fall die Pause verlängern, dann warst du nie ungeschützt und musst weder diese Fragen stellen, noch dir Sorgen machen :zwinker:

    Lg
     
    #3
    Larissa333, 1 Dezember 2008
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich glaube, viel schlechter informiert kann man kaum noch sein...


    Am Freitag habe ich um 18 Uhr meine letzte Pille genommen. Am Sonntagabend hatte ich mit meinem Freund Sex und hab dummerweise total vergessen, dass ich keinen Schutz mehr habe.
    Die angebliche "letzte Pille" dürfte ja die letzte vor der Pause gewesen sein. Ich gehe nicht davon aus, dass du die Pille ganz absetzen willst. Grundlektion Nr. 1: in der Pillenpause ist man selbstverständlich geschützt, wenn man keine Einnahmefehler gemacht hat und die Pause nicht länger als 7 Tage macht

    Wenn man die Pille nimmt, wann kann man da schwanger werden wenn kein Schutz mehr da ist? Also wie funktioniert das mit den fruchtbaren Tagen oder so?
    Es gibt unter Pilleneinnahme keine fruchtbaren Tage. Schwanger kann man dann werden, wenn man einen Einnahmefehler macht und sich nach einem solchen Fehler nicht richtig verhält. Sonst nicht.

    Sagen wir ich wäre jetzt schwanger geworden, würde der Körper sich so schnell umstellen, dass ich meine Tage, die ich morgen bekommen müsste, nicht mehr bekomme?
    Ob du deine Tage kriegst oder nicht, ist sowieso völlig unerheblich, denn die Periode unter Pilleneinnahme ist keine natürliche und sagt ABSOLUT NICHTS aus. Du kannst munter weiter deine Tage kriegen, obwohl du schon längst schwanger bist oder sie können monatelang ausfallen, obwohl du nicht schwanger bist.

    Wenn sie doch kommen, kann ich trotzdem schwanger sein?
    Siehe oben.

    Den Schwangerschaftstest kann man ja erst 10 Tage danach machen oder?
    Nein, nicht nach 10 Tagen, sondern 19 Tage nach dem kritischen Sex.


    Ich würde dir wärmstens ans Herz legen, mal die Packungsbeilage durchzulesen. Die hat nämlich schon ihren Sinn. Bevor du dich blind auf die Pille verlässt, solltest du deren Wirkungsweise wenigstens in ihren Grundzügen verstanden haben, was offensichtlich nicht der Fall ist.
     
    #4
    Samaire, 1 Dezember 2008
  5. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ...vor allem bietet die Packungsbeilage hilfreiche und wichtige Infos darüber, unter welchen Umständen die Pille NICHT wirkt und man daher zusätzlich mit Kondom verhüten muss.
     
    #5
    f.MaTu, 1 Dezember 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie lange nimmst du deine Pille denn schon?
    Die Packungsbeilage hast du nie gelesen?
     
    #6
    krava, 1 Dezember 2008
  7. Kleines
    Kleines (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Sorry aber mein manchen Antworten bzw. Kommentaren kann ich nur sagen "Sorry, dass ich überhaupt gefragt habe". Ihr werdet lachen, aber es wissen so manche Leute nicht richtig bescheid, wie das denn eigentlich funktioniert, auch nicht mit 22.

    Danke trotzdem für eure Antworten... Wird schon alles okay sein.
     
    #7
    Kleines, 1 Dezember 2008
  8. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Na ja, man sollte mit 22 soweit sein, dass man sich selbst informiert, wenn man ein Medikament nimmt (und das ist die Pille!), was es für Nebenwirkungen gibt und was man bei der Einnahme berücksichtigen muss. Aber gut, das hast du ja jetzt hier getan. Du hast ja auch absolut konstruktive Vorschläge und Erklärungen bekommen, ist ja nicht so, als hätte jeder nur geschrieben "boah, das weißt du nicht?!".

    Was heißt "wird schon alles okay sein"? Entweder du hast keinen Einnahmefehler gemacht, dann IST alles okay und du bist nicht schwanger. Oder du hast doch einen Fehler gemacht (wenn du die Pille jetzt ganz absetzen wolltest, würde es z.B. schon wieder anders aussehen...), dann kannst du schwanger sein.

    Ich kann dir nur raten, informier dich einmal richtig über die Pille - das erspart dir bestimmt die ein oder andere Panik, wenn doch mal was nicht so läuft wie es sollte und gibt dir Sicherheit!
     
    #8
    Luno, 1 Dezember 2008
  9. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Es ist allein zu deinem Wohl, wenn wir darauf hinweisen, dass es definitiv nicht schaden würde, sich mit Wirkungsweise der Pille auseinanderzusetzen und zu wissen, wie man im Zweifelsfall oder im Fall eines Fehler richtig handelt. DU verlässt dich blind auf ein Verhütungsmittel, von dem du offensichtlich nichts verstanden hast. Von mir aus kannst du tun und lassen, was du willst. Unser Problem ist dein Unwissen schlussendlich nämlich nicht, denn WIR sind nicht die, die dann ungewollt schwanger werden. Und dass "viele andere mit 22 auch nicht richtig Bescheid wissen" ist beim besten Willen kein Argument, im Gegenteil! Das sollte einen eher erst recht zum Nachdenken anregen.

    Ausserdem wurden deine Fragen alle vollumfänglich beantwortet. Es "wird dann schon alles okay sein", wenn du nach 7 Tagen wieder normal mit der Pille weitermachst. Sonst nicht!!
     
    #9
    Samaire, 1 Dezember 2008
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Du kannst fragen natürlich und es wurde dir ja auch informativ geantwortet. Samaire, Larissa und F.Matu sind auf jede deiner Fragen eingegangen. Was willst du sonst noch?
    Man wird sich trotzdem mal wundern dürfen, wenn in einer Frage soooo viele falsche Infos stehen - mit deinem Alter hat das wenig zu tun. Darauf ist auch niemand eingegangen.
    Man kann mit 15 genauso gut oder schlecht informiert sein wie mit 22.
    Es war nur ein guter Rat, dass du eben mal in die Packungsbeilage oder z.B. auf www.pillemitherz.de schaust.
    Nicht nur, damit du solche THreads in Zukunft nicht mehr erstellen musst, sondern für dich!! Du schmeißt dir immerhin tagtäglich ein Medikament, über dessen Wirkungsweise du anscheinend so gut wie nichts weißt.
    Und das muss ganz einfach nicht sein! Es gibt 100 Quellen, wo du dich informieren kannst - in deinem Interesse, nicht in unserem. :zwinker:

    Und dein letzter Satz, dass schon alles okay sein wird, klingt ehrlich gesagt nicht unbedingt wie von einer 22jährigen.
    Zuerst schiebst du Panik, weil du denkst, du könntest schwanger sein und jetzt gehst du gar nicht auf gestellte Gegenfragen ein, sondern tust das einfach ab. Nicht sehr erwachsen eigentlich. :ratlos:
     
    #10
    krava, 1 Dezember 2008
  11. Habbi
    Gast
    0
    Es gibt viele Mädchen und Frauen, die nicht wissen wie die Pille funktioniert. Da ist nichts dabei. Du hast dich jetzt informiert und gut ist.
    Das einzige was man wirklich wissen sollte (und was du nicht wusstest) ist die Sache mit der Pillenpause. Dass man in der Pillenpause geschützt ist, hätte dir eig irgendwann mal dein FA erklären sollen...
    Über alles andere (Vergesser, Rückwärts Essen, Durchfall, Antibiotika) kann man sich dann Gedanken machen, wenn es so weit ist. Man sollte wissen, DASS etwas zu Problemen führen kann. Aber über das wieso und weshalb genau kann man sich dann immernoch schlau machen.
    Mir kann hier keine erzählen, dass sie sich hingesetzt hat, bevor sie zum ersten mal mit der Pille angefangen hat, und sich 100% über die Wirkungsweise informiert hat :ratlos:
     
    #11
    Habbi, 1 Dezember 2008
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Nein das nicht, aber die PB lesen ist ja wohl das mindeste und eben auch so einfach, weil sie ja sowieso in der Packung ist. Da steht das wichtigste drin und es ist nicht verkehrt, wenn man das weiß.
     
    #12
    krava, 1 Dezember 2008
  13. Habbi
    Gast
    0
    Hm, ja da geb ich dir recht, die sollte man irgendwann mal gelesen habn. Ich habs auch nicht direkt am Anfang gemacht, aber kurz darauf in einem langweiligen Moment :tongue:
    Bzw. PB ist eig die erste Anlaufstelle, wenn man Fragen hat :smile:
     
    #13
    Habbi, 1 Dezember 2008
  14. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    100%? Nein. Aber immerhin war mir bekannt, dass ich in der Pillenpause nicht ungeschützt bin. Das ist das Entscheidenste hier respektive war die Frage und ja, das sollte man nunmal sehr wohl wissen. Und das steht ungefähr auf Seite 1 der PB - aber eben, die müsste man halt mal lesen.

    Aber eben, es leben zu viele nach dem Motto: ist ja nicht so wichtig, ist ja nur ein Medikament, ist ja egal, einfach mal reinpumpen und gut ist. Nein, ist eben nicht gut.
     
    #14
    Samaire, 1 Dezember 2008
  15. Habbi
    Gast
    0
    Hab ich ja geschrieben, dass einem das bekannt sein sollte :zwinker:
     
    #15
    Habbi, 1 Dezember 2008
  16. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ich hab die PB gelesen und wusste, wie die Pille in etwa funktioniert. Somit wusste ich, dass ich in der Pause geschützt bin wenn ich sie richtig nehme und bei welchen Dingen die Pille unwirksam ist. das hat keine halbe Stunde gedauert und ich wusste im Endeffekt alles, was ich wissen muss.
    Schließlich will ich wissen, WAS ich mir da Tag für Tag einwerfe...
     
    #16
    f.MaTu, 1 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger hierzu
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten