Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Josie05
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verlobt
    16 Juli 2005
    #1

    Kann ich trotz Einnahme der ersten duofem Pille (Pille danach) schwanger werden?

    Hallo....
    hab mich gerade eben erst hier angemeldet...
    hab ne wichtige frage an euch und ich hoffe ihr könnt sie mir schnell beatworten...

    HABE GESTERN ABEND UM 21.00 UHR DIE PILLE DANACH ( duofem) genommen...
    die zweite muss ich jetzt noch nehmen.. aber mein mann und ich haben uns nu gedanken darüber gemacht wie es wäre wenn ich das kind kriegen würde und ich möchte gern wissen, OB ES DENN MÖGLICH IST WENN ICH DIE ZWEITE PILLE JETZT NICHT NEHME, DASS ICH DANN SCHWANGER BIN.....

    bitte antwortet mir so schnell es geht...
    danke...

    P.S.: wenn das möglich sein sollte, trägt das Kind dann schäden irgendeiner art..???
     
  • Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    20 Juli 2005
    #2
    hmm...hat sich schon erledigt....aber danke für eure antworten haben mir sehr geholfen.... :mad:
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    20 Juli 2005
    #3
    Hallo,

    manche Fragen kann! man einfach nicht beantworten!!
     
  • Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    20 Juli 2005
    #4
    ja....is ja auch ok...aber hätte gedacht dass wenigstens mal jemand schriebt: frag doch mal da und da oder schau mal im inet da und da oder so.... :frown:
     
  • Tinu
    Tinu (31)
    Meistens hier zu finden
    1.036
    148
    130
    Verlobt
    21 Juli 2005
    #5
    Dass Du eventuell einfach mal im Krankenhaus, in der Apotheke oder direkt beim Frauenarzt nachfragen kannst, das kannst Du Dir doch eigentlich denken, oder?
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2005
    #6
    Möglich ist bekanntlichermasen alles, aber sehr unwahrscheinlich.

    Wenn ihr ein Kind wollt, dann plant es einfach anständig und net mit so nem Hickhack über die Pille dannach.

    Kat
     
  • Schaky
    Schaky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.035
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2005
    #7
    wenn du das baby doch haben willst warum hast du dann die pille danach genommen....:frown:

    naja wenn ihr doch ein baby wollt habt einfach wieder sex...
    ist doch sehr unwahrscheinlich das das embryo die halbe dosis überstanden hätte, die pille danach ist nämlich recht hoch dosiert...

    gruß schaky
     
  • keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    276
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2005
    #8
    nach der halben dosis ist das kind höchstwahrscheinlich schwer geschädigt!
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juli 2005
    #9
    Eine Antwort auf diese Frage
    steht übrigens in der Packungsbeilage :zwinker:

    Zitat:
    " Epidemiologische Studien haben gezeigt, dass Gestagene keine unerwünschten
    Wirkungen auf den Fetus (fetale Missbildungen) haben, wenn im
    Fall eines Versagens dieses Verhütungsmittels eine Schwangerschaft weiter
    besteht."
     
  • Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    29 Juli 2005
    #10
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste