Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann jemand gut Briefe schreiben?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bianca1985, 26 Mai 2004.

  1. Bianca1985
    Bianca1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben!

    Ich würde gerne meinem Ex-Freund eine Lektion erteilen. Wir waren über ein Jahr zusammen und haben und in dieser Zeit 3 mal getrennt. Jetzt ist es endgültig aus,aber wir hatten noch öfters etwas miteinander. Er ist eigentlich ein ganz lieber Typ, nur oft sehr arrogant.

    Er hat mir zu verstehen gegeben, dass er keine Gefühle mehr für mich hat, denkt aber dass ich ihn noch liebe und behandelt mich oft so, als wäre er unwiedertehlich. Ich möchte ihm gerne einen freundlichen Brief schreiben, in dem ich ihm erkäre, dass er nur mehr ein guter Freund für mich ist, mehr aber nicht und irgend ein paar Dinge, die ihn wieder runterkommen lassen von seinem Ego-Tripp. Nichts gemeines, aber treffend.

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Würde mich über jegliche Art von Vorschlägen sehr freuen. Wichtig wäre auch, seine liebe Art und Freundlichkeit zu erwähnen, aber eben auch, dass es noch andere für mich ausser ihn gibt.

    danke eure Bibi
     
    #1
    Bianca1985, 26 Mai 2004
  2. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey Bibi!

    So pauschal ist das immer schwierig, für jemand Fremdes einen Brief zu schreiben, denn nur du kennst die betreffende Person am besten und weißt, was du in den Brief reinhaben möchtest bzw. was nicht. Deshalb ist es nicht so leicht, einen Brief zu verfassen, wenn man die Stärken und Schwächen deines Exfreundes als Außenstehender nicht weiß.
    Ich würde dir aber eine andere Möglichkeit vorschlagen: Wie wäre es, wenn du einen ersten Entwurf von einem Brief an ihn verfasst und den dann ins Forum stellst? So können wir dir dann am besten weiterhelfen und dir sagen, ob er gut ist, was du noch verbessern könntest, welche anderen Formulierungen noch zur Verfügung stehen usw. - ohne Vorkenntnisse von deinem Ex. Ist natürlich deine Entscheidung, finde ich aber ratsamer. Denn sonst kann es durchaus sein, dass du nicht den Brief bekommst, den du eigentlich haben möchtest, da wir ja alle verschieden denken.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #2
    LiaCat, 26 Mai 2004
  3. mausewix
    Gast
    0
    also ich glaube,dass der beste beweis für dein anliegen wäre,wenn du zuerst mal aufhörst mit ihm ins bett zu hüpfen.denn wenn du das tust,ist es kein wunder,dass er sich unwiderstehlich findet scheinbar ist er das sogar
     
    #3
    mausewix, 26 Mai 2004
  4. bmw-power
    Gast
    0
    denke so einen brief sollte man persöhnlich schreiben und nicht schreiben lassen.
     
    #4
    bmw-power, 26 Mai 2004
  5. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich würd's lassen...

    Dadurch, dass Du Dich hinsetzt und einen Brief schreibst,
    merkt er doch, dass Du bereit bist, noch Zeit zu investieren
    und dass Dich das alles doch noch beschäftigt.
    Ich würd ihn einfach ignorieren, Kontaktsperre und so.
    Dann merkt er auch, dass er nicht so toll ist, wie er meint...

    Auri
     
    #5
    Auricularia, 26 Mai 2004
  6. Bianca1985
    Bianca1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Denke ihr Süßen!

    Danke für eure Beiträge!

    Es stimmt wahrscheinlich, dass ich erst gar nicht mehr Zeit investieren sollte einen Brief zu schreiben. Ich werde einfach den Kontakt abbrechen und mich ablenken. Habt ihr auch schon mal so einen arroganten Ex-Freund gehabt?

    Liebe Grüße
    Bibi
     
    #6
    Bianca1985, 26 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jemand gut Briefe
flöckchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2016
1 Antworten
Test