Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann man auf 2 Typen gleichzeitig stehen??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LoveMe, 7 November 2005.

  1. LoveMe
    Gast
    0
    Hi,

    ich mache gerade eine sehr eigenwillige Erfahrung durch:

    Ich war/ bin mit meinem Freund eigentlich bisher glücklich (14 Monate), bis auf die Tatsache, dass wir uns nur selten sehen (uns also die Nähe und wirkliches einander kennen fehlt) und meine Familie ihn nicht für den richtigen hält. Aber das steht auf einem anderen Blatt. Nun, er ist neben den obligatorischen inneren Werten nicht nur suuuper im Bett, er hat auch zu allem Überfluß -traurig, aber wahr- als so ziemlich erster alle gewünschten körperlichen Symptome hervorgerufen ( ich bin richtig geil auf ihn :engel: ). Es passt also im Kopf, im Körper und im Bett. Ich schrieb das alles ihm zu, ging viel dafür ein und hielt ihn eigentlich, wenn diesmal sogar der Körper mitspielt, für den richtigen.

    Vor kurzem habe ich aber einen Typen kennengelernt der nicht nur sehr süß ist, sondern den ich auch sehr anziehend finde und der mir nun auch noch einen "Antrag" gemacht hat - und jetzt träume ich mittlerweile sogar von ihm. :hmm:

    Gleichzeitig kann ich aber nicht feststellen, dass sich die Gefühle zu meinem Freund geändert hätten.... :geknickt: Hätte der Typ mich nicht definitiv darauf angesprochen, wäre ich aufgrund des Altersunterschiedes vermutlich gar nie ernsthaft auf die Idee gekommen.

    Bisher war es immer recht einfach - wenn Gefühle nicht mehr da waren, man sich nicht mehr riechen konnte, wurde eine Beziehung beendet. Und das war meist sehr eindeutig
    Aber hier? Ich merke einfach, dass der neue sehr viel Platz in meinem Kopf einnimmt, obwohl ich ihn kaum kenne und ohne dass ich zuvor auch nur angedacht hätte, mit meiner Beziehung klappts nicht mehr...

    • bin ich beziehungsunfähig und laufe ich Gefahr, dass es mir jedesmal so gehen wird oder kann man in 2 Typen gleichzeitig verknallt sein (denn von mehr als verknallt sein und Vertrautheit wage ich in einer Dauer-Fernbeziehung nicht zu sprechen)
      Und was tut man dann?
    • nehme ich die Einwände von außen gegen meinen Freund (Distanz und Familie) als willkommene Ausflüchte und dann war es in Wirklichkeit nur ein kurzes pubertierendes Aufflackern für das ich meine Beziehung gekillt habe?

    Ich war immer der Ansicht, wenn man verliebt ist, ist man immun... :rolleyes2
    Es spricht an sich nichts gegen meinen Freund, ausser die Einflüsse von außen und dass mich die Distanz und der Aufwand nervt... Und trotzdem stimmt es mich nachdenklich, dass mich der andere Typ so anzieht....
    Was sagt ihr dazu? Habt ihr sowas schon erlebt? Und wie hilft man sich?

    Hoffentlich hab ich keinen Knoten reingebracht, aber es ist nicht einfach, das zu erklären...

    Danke!
     
    #1
    LoveMe, 7 November 2005
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nun ganz ehrlich... ich finde sehr viele Frauen überaus attraktiv, doch ich kann definitiv sagen das ich sie net liebe.. du hast es schon exakt beschrieben.. Er ist nämlich nur in deinem Kopf und nicht in deinem Herzen und vielleicht hängt es auch ein wenig mit dem zusammen was eigentlich auf einem anderen Blatt steht.. :schuechte
     
    #2
    Baerchen82, 7 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man Typen gleichzeitig
LaHermosa
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
7 Antworten
FollowLove
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 April 2016
7 Antworten
lukas15
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Oktober 2015
44 Antworten