Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann man auf diese Weise eine Beziehung aufbauen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von simsa, 27 Dezember 2007.

  1. simsa
    simsa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Morgen allerseits!

    Ich habe seit einen paar Wochen ein Problem, wo ich nicht so wirklich weiß, wie ich das lösen kann.
    Vorgeschichte (Wird jetzt leider etwas länger, sorry deswegen!!):
    Vor ca. 3 Monaten haben meine damalige Freundin und ich uns getrennt, weil es einfach nicht mehr so gut lief. Mir tat das ziemlich weh, denn unsere Beziehung ging 3 Jahre lang. Zudem würd eich behaupten, dass dies auch meine erste richtige Beziehung war, die kleinen oberflächlichen Zeiten davor zähle ich da mal garnicht zu. Auf jeden Fall habe ich mich ganzs chön blöd gefühlt und versucht, doch noch was zu erreichen... Habe ihr Briefe geschrieben und so mit ihr geredet, wollte sie einfach wiedergewinnen und es nocheinmal versuchen. Hat bisher nicht viel gebracht, sie möchte eine gute Freundin werden, mehr aber nicht.
    Wir haben uns bis jetzt immer mal wieder getroffen und "normale" Dinge wie Kaffeetrinken gehen unternommen. Nichts besonderes also. Aber neulich, vor ca. 3 Wochen ist was seltsames passiert. Bei diesen "Dates" - muss ich zugeben - war ich immer noch sehr mit Hintergedanken behaftet, wollte unsere Freundschaft wieder in eine altbekannte Spur lenken. Deswegen habe ich mich auch immer sehr auf diese Treffen gefreut. Doch neulich wurd mir einfach abgesagt, als ich morgens angerufen habe. Sie hatte einfach keine Zeit an dem Tag, hat aber vorher nix desbezüglich gesagt. Gut, jetzt saß ich gefrustet zuhause und hatte nix zu tun, weil ich ja eigentlich andere tolle Dinge machen wollte. Daraufhin habe ich in diversen Communitys einfach mal ein paar Adventsgrüße verteilt, an Leute, die ich kannte. Dies endete dann damit, dass ich den ganzen Tag über mit einer Dame geschrieben habe, die ich eigentlich erst seit 1,5 Monaten von einer Party her kannte. Ich habe mich wirklich gut mit ihr verstanden und dadurch ist auch dieser Frust verflogen. Irgendwann haben wir dann über ICQ gequatscht bis spät in die Nacht. Wir hatten dann sogar vor, uns die kommende Woche zu Treffen. Das fand ich gut und das hat mich auch sehr von meinen anderen Problemen abgelenkt. Dieses Treffen fand also ein paar Tage später bei ihr zuhause statt und war sehr schön! wir haben gut geredet, uns gut verstanden, ich hatte eine sehr gute Laune und gekuschelt haben wir sogar auch! Dabei kann ich garnicht mal so genau sagen, wieso. Es kam einfach dazu. Nun, nach dem Treffen vergingen wieder ein paar Tage, und dann haben wir uns wieder gesehen, haben einen kleinen Ausflug gemacht um Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Wieder lief alles super, ich fühlte mich einfach gut in ihrer Nähe. Außerdem hat sie mich wieder auf andere Gedanken gebracht. Nachher waren wir wieder kurz bei ihr und es endete wieder kuschelnt auf dem Bett. Leider musste sie nachher noch weg, deswegen musste ich dann wieder fahren. Jetzt ist sie erstmal für 2 Wochen im Urlaub, wir schreiben nur noch SMS.

    Und nun komm ich mal zu meinem eigentlichen Problem:
    Ich mag sie echt sehr gerne, das habe ich bei den Treffen festgestellt. ABer ich weiß nicht, warum ich sie so gerne mag. Liegt es daran, dass sie mich an meine alte Beziehung erinnert? Oder etwa daran, dass sie mir wirklich was bedeutet? Oder daran, dass sie mir derzeit die körperliche Nähe gibt, die ich von meiner Ex nicht mehr bekommen kann?
    Wisst ihr, solche Fragen quälen mich nun. Ich weiss einfach nicht, was ich will. Will ich sie haben oder nur sie als einen Ersatz. Wenn 2. der Fall wär, wäre es einfach nicht fair ihr gegenüber. Ich würde mich dann auch schlecht fühlen, weil ich einfach nicht der Typ bin, der wen gefühlstechnisch bescheisst.
    Also Fakt ist, dass ich mich, seitdem ich sie kenne, sehr mit ihr beschäftige. Ich denke oft an sie, aber auch hier weiß ich nicht genau, warum ich an sie denke. Tu ich es nur, weil ich an kommenden Dingen zweifel oder weil ich sie so gern habe? Darüber muss ich mir jetzt erstmal im klaren sein... Und da weiß ich nicht, wie ich das angehen soll. Oder ist soetwas völlig normal? Ich habe nicht so große Erfahrungen, darum überrennt mich so eine Situation etwas.
    Wenn ihr irgendwelche Ratschläge für mich habt, dann lasst sie mich bitte wissen! :smile:

    Ich weiß nicht, ob ich nun für eine Beziehung bereit bin, ob ich es zulassen soll. Einerseits würde ich gerne, aber solange ich nicht weiß, warum (!!) ich das so gerne möchte, weiß ich einfach nicht weiter. Bei mir war es bisher immer so, dass ich ziemlich verliebt in die Person war, die ich "erobern" wollte. Aber hier bin ich mir unsicher. Ist es verliebt sein, oder nur die Suche nach Ersatz? Oder ist das ok, wenn man sich erstmal überhupt noch nicht schlüssig ist, dann was anfängt und dabei dann merkt, was Sache ist? Ich bin da leider etwas überfragt.
    Daher wäre es schön, wenn ihr ein paar Tipps für mich hättet.

    Vielen Dank im Voraus!

    Simsa
     
    #1
    simsa, 27 Dezember 2007
  2. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Denkst du, während du mit ihr zusammenbist an deine Ex? Oder drehen sich die Gedanken um sie?

    Vermutlich hängst du noch zu sehr an deiner alten Beziehung und hast vielleicht Angst, dass wenn du mit ihr was anfängst du nicht mehr zu deiner Ex zurück kannst.

    Mein Vorschlag wäre, dass du die Sache einfach mal erst so laufen lässt. Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann habt ihr euch noch nicht so oft getroffen. Das wird sich alles entwickeln. Genieße es und mach dir nicht soviele Gedanken. Anscheinend hat sie ja auch Interesse an dir, sonst würde sie sich nicht so vehalten.

    Ich weis, dass es nicht einfach ist die Gedanken im Griff zu behalten. Versuch es einfach. Du wirst es vermutlich nicht bereuen. Das alte ist vorbei und fang was neues an.

    Du kannst jederzeit zurück, wenn du meinst, dass du dich ihr gegenüber unfair verhälst. Zurzeit finde ich das aber völlig normal das du so denkst.
     
    #2
    ToreadorDaniel, 27 Dezember 2007
  3. Rielle
    Rielle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    103
    1
    Verliebt
    hey, ich hatte genau die gleiche situation als es damals mit mir und meinem ex nach 18 monaten vorbei war....

    alos was du wirklich willst kann ich dir leider auch nicht sagen... ich kann dir nur erzählen wie das bei mir war...

    3 tage nachdem schluss war hab ich jmd anderes kennen gelenrt und war hin und weg von ihm.... in dem moment dachte ich ich hätte mich neu verliebt aber im nachhinein kann ich sagen das es nur einbildung war... mein ex hatte mich so verletzt und ich brauchte einfach jmd der mich im arm hält und mir sagt das ich nicht wertlos bin... weil nach einer Beziehung ist das selbsbewusstsein meistens ziemlich angeknackst...

    nach einer so langen beziehung brauch man erstmal ein wenig ruhe und sollte sich meiner meinung nach nicht so schnell auf etwas neues einlassen... rede mit dem mädel darüber und erklär ihr die situation so wie du sie uns geschildert hast. sie wirds verstehn...

    und versuch erstmal abstand zu halten.. von deiner ex und von der anderen auch.... nur so kannst du dir darüber im klaren werden was du willst....

    viel glück dabei!!

    Ps.: also ich konnte erst nach eineinhalb jahren wieder eine richtige beziehung eingehen... vorher gings einfach nicht... ka wieso... vllt war die angst nochmal verletzt zu werden zu groß....
    ist aber bei jedem unterschiedlich :smile:
     
    #3
    Rielle, 27 Dezember 2007
  4. simsa
    simsa (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    Danke für eure beiden Antworten! :smile:

    Also während ich mit ihr zusammen bin, drehen sich meine Gedanken nur um sie, das habe ich schon bemerkt. Diese Zweifel kommen immer erst im Nachhinein, wenn ich wieder alleine bin. In ihrer Nähe fühle ich mich einfach gut, so gut wie schon seit längerem nicht mehr. Mittlerweile habe ich auch eingesehen, dass es mit meiner Ex auch nichts mehr wird. Von ihr kommt in der Hinsicht auch einfach nix mehr, dass muss ich jetzt akzeptieren.
    Es ist auch so, dass mich richtig darauf freue, wenn die "neue" aus ihrem Urlaub wieder da ist. Sie ist einfach toll!
    Also ich denke, dass ich es erstmal ein bisschen ruhiger angehen werde. Ich werde nichts gleich überstürzen, aber wenn ich mich ganz heimlich frage, ob ich sie nun abblitzen lassen sollte, sagt eine Stimme in mir sofort "nein".
    Der Abstand zu meiner Ex ist schon vorhanden, wir sehen uns kaum noch. Liegt aber daran, dass wir beide momentan viel um die Ohren haben. Ach ja... das ist echt schwierig.
    Ok, ich warte es einfach mal ab, wenn es nicht geht, werde ich es ihr erklären. Aber vielleicht kommt es ja auch garnicht dazu... Wär schön! :smile: Stattdessen mit Schmetterlingen und so... :smile:

    Schaun wir mal! :smile:
     
    #4
    simsa, 27 Dezember 2007
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hmm na also, dann kann doch nichts schief gehen. Ich finde schon das das eine Basis sein kann. Wenn sie genauso denkt ist doch alles gut würde ich sagen. Viel Glück.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 27 Dezember 2007
  6. kim-cyan-toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Monate Trennung von deiner alten Beziehung ist eine ausreichend lange Zeit um sich über Gefühle bewusst zu werden! Ich denke du bist bereit, du sehnst dich nach einem festen Punkt in deinem Leben!

    Lass einfach alles auf dich zukommen, sei einfach so wie du bist und Lust hast deiner vielleicht neuen Freundin zu zeigen! Geniese die Zeit nach soviel Trauer und Ungewissheit und freue dich wie alles gekommen ist!

    Du musst deine alten Gefühle nicht gleich ablegen, jeder Mensch braucht Zeit für sich, nimm sie dir, wenn du das Gefühl hast, dass du ruhe für dich brauchst! Es war wohl Liebe von deiner Seite aus, das vergeht nicht so schnell! Lass es langsam angehen,...
     
    #6
    kim-cyan-toxic, 27 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man diese Weise
Jessica1362
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Oktober 2016
15 Antworten
gebrochenesherz2015
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2016
3 Antworten