Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann man das verzeihen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mausi306, 26 Juli 2004.

  1. Mausi306
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    Verliebt
    Leute ich weiß net was ich machen soll! Ich hab am freitag was erfahren was mir so den schlag verpasst hast, das kann sich keiner vorstellen! Mein freund hat vor einem monat als ich auf klassenfahrt war mit seiner ex gefickt und einen tag vor meinem geburtstag danach auch! Seit ich das weiß hab ich magenkrämpfe, kann net mehr schlafen und essen tu ich schon ga nix mehr! Ich wollte mich am freitag wirklich umbringen, weil ich zudem noch stress zuhause hab und er die einzige person ist, die ich im moment habe und bei der ich die meiste zwit verbringe! Ich wllte ihm verzeihen, weil ich ohne ihn net leben kann, ich liebe ihn mehr als irgendwas oder irgendwen anders auf der welt und es geht eben einfach net, ich kann net schluss machen! Smastag abend war er dann mega besoffen und wollte mit mir schlafen, ich hab mitgemacht, doch als er nur in mir drin war musst ich anfangen zu heulen, weil er mir so nah war wie seiner ex vor einem monat. das tut so verdammt weh! Wer hat das auch schonmal erlebt und was soll ich nur tun?

    Ich kann net mehr bitte helft mir schnell...
     
    #1
    Mausi306, 26 Juli 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Puuuh ... was für eine Scheiße ... ich wäre auch verzweifelt und würde durchdrehen.
    Erstmal: Wie hast du es erfahren? hast du es von anderen erfqhren oder hat er es dir gebeichtet? Und hat er gesagt und den Eindruck erweckt dass es Ausrutscher waren und überhaupt, wie steht er dazu?

    Was ich aber fast genauso schlimm wie das Betrügen finde ist das hier:
    Wenn ich das richtig verstehe hast du einen Tag zuvor erst das alles erfahren und am nächsten Tag will er mit dir Sex haben??? An seiner Stelle würde ich nicht sagen daran zu denken dass du sowass so schnell vrzeihen kannst, das kommt mir extrem unsensibel vor. Fremdgehen alleine ist schon schlimm genug, aber sich danna uch noch so zu verhalten ... damit man ihm verzeigt muss man sehen das es ihm Leid tut, stattdessen führt er sich auch noch danach wie ein A**** auf.

    Schluss amchen wäre sicherlich nicht das Verkehrteste. Aber ich kann leider nachvollziehen, dass man mit dem Verstand zwar weiß, dass man es tun sollte,. es aber nicht fertigbringt. Aber er muss merken, wie sehr du darunter leidest, zumindest eine vorläufige Trennung sollte drin sein. Damit du Abtand gewinnst und nachdenken kannst und er mal sieht wie es ohne dich ist. Und dann siehst du anhand seiner Reaktion, ob er darum kämpft dich zurückzubekommen. (Das will ich mal hoffen.)

    Ich hoffe, du hast gute Freudinnen, bei denen du dich jetzt so richtig ausweinen kannst.
     
    #2
    Larkin, 26 Juli 2004
  3. Christian___
    0
    Dir wird wohl nix anderes übrig bleiben, hast du mit ihm drüber geredet? Was sagt der denn dazu.
     
    #3
    Christian___, 26 Juli 2004
  4. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.410
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    einmal können sehr viele verzeihen..aber gleich zweimal in so kurzer zeit???
    und das auch noch mit derselben tussi???

    ich weiss nicht.. würde ihn abschiessen...
     
    #4
    User 12529, 26 Juli 2004
  5. Christian___
    0
    Ich find er sollte dazu auch mal seine Meinung loswerden. Ach so und wenn du so von ihm abhängig bist geht das bald in Richtung emotionale erpressung,

    d.h. Er könnte sagen Lass mich mit der und der machen was ich will sonst ist es aus. Es giebt solche Fälle. Und wenn man so stark von jemandem abhängig ist würden viele ihn machen lassen was er will.
     
    #5
    Christian___, 26 Juli 2004
  6. Satinchen
    Gast
    0
    Kurz und knapp: Nein ich könnts nicht verzeihen!
     
    #6
    Satinchen, 26 Juli 2004
  7. SUNSETm24
    Gast
    0
    Teufel

    Schick ihn zum Teufel, er hat Deine Liebe und Dein Vertrauen nicht verdient.
    Und umbringen ???? Schmeiss Diese Gedanken sofort weg !!
    Schon gar nicht wegen eines Mannes oder eines Untreuen Partners.
    Siehs Locker, auch andere Mütter haben schöne Söhne !!
    Und Du wirst sicher wieder einen neuen Partner finden, der Dich Liebt und Dein Vertrauen nicht missbraucht.
    Alles Liebe....
     
    #7
    SUNSETm24, 26 Juli 2004
  8. Nakoruru
    Nakoruru (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    red mal mit ihm drüber. is schon ziemlich scheisse was er da abzieht. ich könnte das nicht verzeihen besonders weil ers 2 mal gemacht hat das zeigt doch dass es nich ein ausrutscher war sondern sein wille. ich würde auch sagen schick ihn zum teufel es tut zwar weh aber ich dnek kaum dass des wieder alles ins lot kommt...
     
    #8
    Nakoruru, 26 Juli 2004
  9. Tomcat25
    Gast
    0
    Jeder muss einmal lernen wie schmerhaft es ist von einem Menschen dem man vetraut hat so schwer enttäuscht zu werden.
    Schon deine Reaktion zeigt doch shon, dass dir nicht anderes übrig bleibt als mit ihm schluss zu machen. Lass dich nicht weiter von ihm so ausnutzen und zeig ihm das er damit einfach zu weit gegangen ist. Wenn du ihm noch verzeihst, hat er ja keinen Grund mehr sein Verhalten zu ändern und wird dich immer wieder betrügen.
     
    #9
    Tomcat25, 26 Juli 2004
  10. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Erstmal: das tut mir sehr leid für dich. Dir ist da mit das Schlimmste passiert, was man sich in einer Partnerschaft überhaupt vorstellen kann.

    Aber natürlich kannst du ohne ihn leben!!! Ob du es willst, ist die Frage. Es mag sich so anfühlen, als wär das Leben ohne ihn nicht vorstellbar, aber du würdest nicht totumfallen, das solltest du dir erstmal klar machen, bevor du weiter entscheidest. Es ist grade eine harte zeit für dich, aber nur die Tatsache, dass du grade niemand anderen hast, sollte auch kein Anlass sein, sich nicht von ihm zu trennen. Die Entscheidung solltest du echt so klar wie irgend möglich treffen, und ich wüsste auch nicht, was ich dir da raten würde.

    Aber ich glaube nicht, dass ich es meinem Freund verzeihen könnte, wenn er mich gleich zweimal(!) mit seiner Ex betrügt. Das tut ja noch doppelt weh. Wenn es jetzt ne Fremde gewesen wäre... aber so, ich glaube, ich hätte mich selbst zu lieb, um mir das möglicherweise nochmal antun zu lassen. Und du hast ja keine Sicherheit, dass es jetzt zwischen den beiden nicht so munter weitergeht.

    Haben sie eigentlich anständig verhütet? Sonst würde mein Freund mir eh erstmal nicht mehr ins Bett kommen...
     
    #10
    Bambi, 26 Juli 2004
  11. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es tut mir leid, was dir da passiert ist und möchte mich erstmal meinen Vorrednern anschließen.
    Schaffe erst einmal eine Distanz zu ihm um vernünftig entscheiden zu können. Von außen sieht das danach aus, als ob die Trennung die einzige logische Konsequenz wäre. Aber das musst du selber rausfinden, da es dein Leben ist.
    Also schmeiß dich nicht weg, du schaffst das!!
     
    #11
    -JIMMY-, 26 Juli 2004
  12. Lita
    Gast
    0
    Also 'ne zweite Chance hätte ich ihm wahrscheinlich gegeben. Aber da er ja zweimal mit ihr geschlafen hat, würde ich mir das zweimal überlegen was ich machen würde. Wahrscheinlich aber einen Schlußstrich ziehn.
    Trotzdem, stell ihn erst zur Rede und frage ihn, warum er das gemacht hat. Danach kannst du entscheiden was für dich besser ist.
     
    #12
    Lita, 26 Juli 2004
  13. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Zweimal fremdgehen wäre mir zweimal zu viel. Ich würd Schluss machen!
     
    #13
    Yana, 26 Juli 2004
  14. DeepDeepDeep
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja, also 2x mit der gleichen und das in so kurzer zeit hintereinander. ich meine, er ist ja in einer lockeren position, du bist ja eigentlich "die gearschte". Hast du es eigentlich von ihm erfahren? wahrscheins net, sonst hätte er sich ja rechtfertigen müssen.

    aber umbringen? nene, das leben geht weiter, auch wenn das echt ein saublöder spruch ist.

    Deep^3
     
    #14
    DeepDeepDeep, 26 Juli 2004
  15. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Sowas würde ich nicht verzeihen. Einmal wäre schon sehr schwer zu verzeihen und ich denke ich könnte auch das nicht.

    Aber zweimal? Niemals. Das würde gar nicht in Frage kommen. Was hat es denn für einen Sinn seine Zeit, Liebe und Vertrauen für so einen Menschen zu verschwenden?

    Besonders wenn er dann noch beterunken zu dir kam und mit dir ins Bett wollte. Das ist sowas von dreist. Lass dir sowas nicht gefallen. Verkaufe dich nicht unter deinem Wert.

    Keine Liebe der WElt rechtfertigt es, dass er dich nicht so behandelt wie du ihn behandelst.

    Ciao
     
    #15
    User 16687, 26 Juli 2004
  16. aida
    Gast
    0
    Du solltest dich einfach mal fragen ob du mit jemandem zusammen sein willst der dich NICHT liebt und nur auf Sex aus ist.
    Überleg dir gut WARUM du ihn liebst und ob das überhaupt noch Bestand hat.

    Du solltest dich so schnell wie möglich an Freundinnen oder z.B. eine nahe stehende Tante wenden. Du brauchst auf jeden Fall eine neue Bezugsperson ansonsten bleibst du in der bereits beschriebenen Abhängigkeit.

    Lass uns bitte wissen was du nun als nächstes vor hast und was passiert. Mach vor allem keinen Unsinn à la "Umbringen". Wie du hier an den Antworten siehst, sehen hier alle einen Ausweg und wollen dich ermuntern aus diesem Tief herauszukommen.
     
    #16
    aida, 26 Juli 2004
  17. Wenn ich so lese wie verletzlich manche Frauen sind, kotzt es mich richtig an ein Mann zu sein!
    Aber irgendwie hab ich auch immer Angst meine Freundin zu verletzen!

    Ach, ihr Mädchen habt es schon schwer mit uns!
     
    #17
    Mister Nice Guy, 26 Juli 2004
  18. drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    1 mal kann man verzeihen (wobei ich nicht verzeiehen könnte).
    Aber beim 2. Mal solltest du schon was ahnen und schluss machen.

    Kann doch nicht sein, dass der dich so fertig macht.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass du so hässlich bist und keine anderen Jungs abbekommst.

    Gib ihm nen Tritt und drück ihm ne Flasche CS-Gas ins Gesicht, dann gehts dir besser.
     
    #18
    drima, 26 Juli 2004
  19. glashaus
    Gast
    0
    Ich könnte es evtl. verzeihen, aber vergessen sicher nicht.

    Was hat denn dein 'Freund' zuseiner Verteidigung zu sagen? Hat er sich entschuldigt?

    Ich denke ich könnte nach so einem Vertrauensmissbrauch - so sehr ich den Menschen auch liebte - keine Beziehung mehr führen.
     
    #19
    glashaus, 26 Juli 2004
  20. Expat
    Expat (76)
    Benutzer gesperrt
    652
    0
    68
    Verheiratet
    Ich sagte es in diesem Forum schon: Wenn sich eine Verbindung nur auf das Zusammenfügen der Geschlechtsorgane stützt, dann muss man sie beenden, sobald er oder sie an anderer Stelle zusammenfügt. :zwinker:
    Damit stehe ich natürlich jetzt ganz alleine, aber das kann ich ertragen, wenn ich es auch nicht anstrebe.
    Diejenigen haben aber schon auch Recht, die ihn erst mal hören wollen, möchte ich auch mal wissen, was er sagt.
     
    #20
    Expat, 26 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man verzeihen
hhh
Kummerkasten Forum
16 Juli 2015
180 Antworten
Mrs. Styles
Kummerkasten Forum
15 März 2013
10 Antworten
LillieExIo
Kummerkasten Forum
18 Januar 2013
12 Antworten