Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • thegreatdecay
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2005
    #1

    Kann man Jungfernhäutchen dehnen?

    Hatte gestern "fast" mein 1.Mal.Jedoch konnte er nicht ganz eindringen-das Jungfernhäutchen war im weg (tat ziemlich weh!).Er hat sich dann immer ein bischen vorgetastet (ganz drin war er aber nie!).
    Jedenfalls wollte ich wissen ob man das Jungfernhäutchen bei regelmäßigem leichten Eindringen dehnen kann,dass dann das "richtige" 1.Mal nicht so sehr wehtut!

    Danke :O)

    PS:Würdet ihr Gleitgel empfehlen?Bekommt man das auch im Drogeriemarkt?
     
  • Aurora Sun
    Gast
    0
    15 August 2005
    #2
    Also mit Gleitgel kann man nie was falsch machen. Das gibt es eigentlich in jeder Drogerie.

    Das mit dem Jungfernhäutchen dehnen ist ne andere Sache. So richtig viel halte ich davon nicht. Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass das so wehtun kann (also dass es allein vom JFH kommt, und nicht vom verkrampft sein).
     
  • thegreatdecay
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2005
    #3
    hey du,danke für deine antwort :smile:...
    ich war überhaupt nicht verkrampft..sondern total locker!Mir hat das schon immer weh getan..Da hattest du wohl Glück :smile:
     
  • *MissKitti*
    0
    15 August 2005
    #4
    Vielleicht ist dein Jungfernhäutchen zu dick, stabil, oder so ? Geh zu einem Frauenarzt, der kann dir sicher weiterhelfen und ggf. vielleicht sogar das Häutchen einschneiden *habe gehört, dass das geht*...

    Gleitgel gibts eigentlich fast überall, sogar im Internet oder bei *bay...aber fürs erste tuts ja auch eins aus der Drogerie *da gibts auch gute*...übrigens gibts in manchen auch diese Kondome mit Erdbeergeschmack...ich fahr da bei meinem Freund voll drauf ab *abschweif...ähem*..

    Also, viel Erfolg beim "ersten richtigen Mal", *MissKitti* :karate-ki
     
  • Hasimaus
    Gast
    0
    16 August 2005
    #5
    Eine Freundin von mir hatte auch das Problem, das das Jungfernhäutchen zu dick war. Sie hatte immer starke Schmerzen beim Sex. Das Häuchen ist einfach nicht zerissen. Sie hat es sich dann vom Frauenarzt durchtrennen lassen. Seit dem gehts. Lass es am besten mal von deinem FA untersuchen. :smile:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    16 August 2005
    #6
    Ich hatte auch ziemliche Probleme beim 1. Mal. Mit Gleitgel hatte es dann aber rel. gut geklappt. Kann ich dir also nur empfehlen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste