Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann man mich gern haben???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Quentin Crisp, 20 Februar 2003.

  1. Quentin Crisp
    0
    Hi ihr,

    ich habe vielleicht ein etwas merkwürdiges Problem. Gleich vorraus: Ich hatte noch nie auch nur ansatzweise so etwas wie eine Beziehung (bin 17). Das macht mir auch eigentlich überhaupt nichts aus. Darum gehts jetzt auch garnicht.
    Mein "Problem":
    Ich kann mir auch in meinen wildesten Träumen nich vorstellen, dass man mich lieben kann.
    Ich glaube das ist auch der Grund, weshalb ich niemals auf ein Mädchen, das mir gefällt, zugehen würde. Egal wie sie aussieht oder wie nett sie zu mir ist, ich denke IMMER: "Hey, vergiss es. Wieso sollte sie dich mögen? Ausgerechnet dich? Lass es lieber bleiben. Sie mag dich nicht. Sie mag dich nicht. Junge, keine einzige wird je interesse an dir haben! Gibs auf."
    Das merkwürdige ist ja, dass ich mir einbilde ein großes Selbstbewusstsein zu haben. Und schlecht sehe ich auch nicht aus! Ja, wirklich nicht! Bin also kein häßlicher, weltfremder Computerfreak, Spaßbremse, Hardcore-Stubenhocker oder ähnliches ;-)
    Es auch nicht so, dass ich mich mit meinen Mitmenschen nicht verstehen würde. Es gibt also keinen mit dem ich irgendwie Probleme hätte. Und umgekehrt auch nicht. Aber "richtige" Freundschaften habe ich nur eine.
    Ich bin praktisch eher ein ziemlicher Einzelgänger, der nicht unbedingt gerne unter Menschen ist. Ich glaub, das ist mein Problem. Ich denke irgendwie, dass ich mit diesem "Lebensstil" für 99% der weiblichen Bevölkerung uninteressant bin.
    Aber irgendwie habe auch keine Lust mich zu ändern! Anstatt abends weg zu gehen (was ich aber nun trotzdem hin und wieder mal tue!) nehme ich mir nun lieber mal ein gutes Buch oder höre mal ne schöne CD oder mach sonstwas. Und auf irgendwelche Sauf- und Kifferorgien, wo der der King ist, der am meisten kotzt, stehe ich auch garnicht. Das Wort Party kenne ich auch nur vom Hörensagen.
    Ich bin für viele (99,9%) halt einfach nur der zwar nette Kerl, aber auch dieser merkwürdige; der, mit dem man einfach von seinem ganzen Charakter und Typ nichts anfangen kann. Darum glaube ich einfach, dass ich bei netten lieben Mädels einfach nicht landen kann, weil sie mit mir und ich mit ihnen einfach nichts anfangen kann........aaaaaaaaaahhh...ich hoffe ihr versteht was ich meine.

    Frage:
    Sind Typen wie ich soooo außergewöhnlich und überhaupt nicht gefragt?? Was kann ich tun, damit ich gegenüber dem anderen Gechlecht etwas offener werde?

    gruß
    alex

    PS: Wie gesagt, am Aussehen und Erscheinung kann's 100% nicht liegen...
     
    #1
    Quentin Crisp, 20 Februar 2003
  2. yaa fantasyy
    0
    look ich kenne auch so einen der hat genau die gleichen probleme wie du...genau identisch...aber eurer problem ist das ihr nicht wisst was ihr wollt,meinst du die frauen kommen auf dich zu auf knien und beten dich an so ungefähr :"NIMM MICH!!" nene son so geht das nicht .und du darfst niemals denken das du so eine nicht auf dich steht (die du gut findest) sag dir einfach das du das schafst und wenn nicht EGAL.es gibt noch genug frauen auf dieser welt....und du bist nicht komisch oder sowas ......ich finde sowas interesant zu lesen WEIL wenn wir alle gleich wären dann wäre alles langweilig deswegen belib so wie du bist und verstell dich nicht für die weiber...oder kollgen und was weiss ich was.....bleib so wie du bist du findest schon eine wirst sehen........

    viel glück
     
    #2
    yaa fantasyy, 20 Februar 2003
  3. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Auch ich kenne dieses Problem nur zu gut, leider!
    Aber ich denke mit 17 ist das doch normal, oder?? Willst du dich denn jetzt schon fest binden?? Du hast doch dein ganzes Leben noch vor Dir!!
    So denke ich zumindest und ich bin fast 19 (im mai isses so weit)!
    Also würde ich mal sagen mach dir darüber nich so viele Gedanken, denn kennst du den Spruch:"! Zu jedem Topf passt ein Deckel"??

    Gruß Webbi
     
    #3
    webfighter, 20 Februar 2003
  4. www
    www
    Gast
    0
    Ich denk du bist keineswegs allein, aber in puncto charakter doch
    eher die ausnahme in der männerwelt. Irgendwie glaub Ich dass
    Ich genauso rüberkomme, nur der nette kerl, aber irgendwie klappts
    halt nicht mit einer Beziehung.
    Dein Hauptproblem ist wahrscheinlich, dass du charakterbedingt
    zwar mit Mädchen zusammenkommst, aber eben nicht "nah" genug
    um etwas passieren zu lassen. Du kannst dir aber fast sicher sein,
    dass es jemanden gibt, der dich sehr gern hat, und wenn du dich
    vielleicht ein bisschen öffnen würdest, könnte mehr aus dem
    Mögen werden.
    Alles was es braucht ist imo ein Zeichen deinerseits - kurz: Du
    musst dich ein kleines bisschen ändern, nur eine kurskorrektur,
    keine kehrtwende zu "Don Promillo". Aber einfach mal auf eine
    Party gehen und das Buch für einen anderen Abend aufsparen
    ist auch nicht verkehrt.

    Andere Möglichkeit: Abwarten. Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat...
    Irgendwann erwischts dich sowieso ;-) Es gibt mit Sicherheit auch
    Mädchen die deinen Lebensstil mögen, vielleicht selber so leben,
    aber die bilden meiner Einschätzung nach ebenso eine Minderheit.

    Ich denke Ich bin in ner ähnlichen Situation, vielleicht red Ich auch
    nur jede Menge Unsinn, den du lieber ignorieren solltest, aber
    vielleicht lohnts sich auch ein wenig darüber nachzudenken.

    Und keine Sorge, man kann dich lieben, du musst nur zeigen dass
    du selbst auch lieben kannst.

    P.S. Kleiner Tipp, mach was Spontanes, was niemand von dir erwarten
    würde. Zwing dich selbst dazu unter Leute zu gehen, der Rest
    ergibt sich meist von selbst. Geh Schlittschuhlaufen z.B. :smile2:
     
    #4
    www, 20 Februar 2003
  5. May-Britt
    Gast
    0
    Soo aussergewöhnlich seid ihr "typen" nicht!! Ich kenne einige von deiner Sorte und weisst du was, sie sind eigentlich schon gefragt, eben weil sie nciht soo die Draufgänger sind und auch etwas ruhiger sind.
    Dass du dir nicht vorstellen kannst, dass dich jemand liebt, ist glaub ich mal gar nicht so ungewöhnlich. Mir gings ähnlich. Ich konnte mir einfach nciht vorstellen, dass mich jemand lieben kann (von Mann zu Frau, ist gemeint). Aber ich wurde eines besseren belehrt. Aber bei mir war das eher mangelndes Selbstbewusstsein.

    Was mir auch noch aufgefallen ist. Du schreibst, dass du glaubst, dass dein Typ nicht gefragt ist und du dich aber nicht ändern willst. Du sollst dich auch nciht ändern. Aber für mich klingt das so, als ob du (unbewusst?) Angst hast dich für eine Freundin ändern zu müssen oder deinen jetztigen Lebensstil aufzugeben. und deswegen "willst" du im Unterbewusstsein keine Freundin.

    Was du tun kannst??
    Denk nicht immer, dass sie dich eh nciht will, sondern dass du sie willst und sie auch kriegen kannst. Wenn es die Richtige ist, dann wird sie dich, so wie du bist (also etwas ruhiger) lieben.
    Mach dir mal keinen Kopf, sie kommt schon noch!!!
     
    #5
    May-Britt, 20 Februar 2003
  6. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Meine Antwort:

    Ja kann man.

    Eine detailliertere Antwort von mir findest Du hier:

    Freundin finden - Purer Zufall?

    Wir beide sind uns sehr ähnlich, der Unterschied zwischen uns ist nur das Du dir anscheinend deiner Stärken sowie Schwächen nicht völlig bewusst bist.
    Zuerst solltest Du mit dir selbst ins Reine kommen, bevor Dich jemand anders wirklich lieben kann.
     
    #6
    QuendaX, 21 Februar 2003
  7. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Pf diese naive haltung, "was ich nicht kenne muss weg, und wers kennt der isn freak" ...
     
    #7
    sum.sum.sum, 21 Februar 2003
  8. Nacks
    Nacks (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich kann dich bestens verstehen. War früher genau so. Hatte damals genau 1nen richtigen Freund. Mit dem hing ich eigentlich Tag und Nacht zusammen. Wir gingen zwar schon weg aber nur ins Kino. Haben wirklich jeden scheiss Film gesehen. Aber eigentlich saßen wir nur Zuhause. Wir kannten schon viele Leute hatten mit denen aber nichts zu tun.
    Mädels kannten wir auch, wir wünschten uns auch das wir ne Freundin hätten aber irgendwie kahmen dich nicht von alleine.
    Das ganze zog sich dann bis 18 fast 19 und dann zerbrach die Freundschaft aus nem dummen mißverständnis heraus. Der typische Stolz wars dann der jeden einzelnen den Fehler nicht zugeben lies. Naja ich stand dann alleine da und bekahm erstmal wieder ein bisschen Kontakt zu einem älteren Bekannten.
    Der nahm mich dann ein paar mal mit auf Partys und stellte dann fest man muss da nichts trinken bzw rauchen wenn man nicht will. Ich lernte viele andere Leute kennen und hing immer öffters mit denen rum. Mitlerweile habe ich wirklich einen großen Freundeskreis. Mein Leben ist sowas von perfekt zur Zeit, ja es hat sogar geklappt das ich ne Freundin habe. Mein Selbstbewustsein hat sich sowas von gestärkt. Habe mir damals auch immer eingeredet das ich total Selbstbewust bin, aber eigentlich hatte ich nur angst was in meinem Leben zu verändern. Ich hatte angst wenn ich weggehe und andere Leute kenen lerne das die mich wieder entäuschen könnten.
    Geh einfach mal aus dir raus, knüpfe neue Kontakte, trau dich mal auf ne Party (musst ja nichts trinken und es wird dich deswegen keiner auslachen oder so) und du wirst sehen dein Leben wird sich verändern. Bücher lesen kannst du ja auch immer noch machen. CDs hören kann man auch mit Freunden.
    Ich habe festgestellt Freunde braucht man im Leben.
     
    #8
    Nacks, 21 Februar 2003
  9. Nokia0190
    Gast
    0
    Also ich kenn das auch gut genug bis vor ca 1jahr war ich auch so in der lage wie du aber seit dem mein bester kollege ein paar mädels angequasselt hat und die jetzt in unserer clique sind bin ich richtig aufgegangen vom charakter und auch so.

    Und mit der Beziehung und so ich dacht auch immer ich kann es net und wenn eine was von mir wollte dacht ich ne du die mag mich net die will nie ne beziehung anfangen und selbst jetzt wo ich eine freundin hab denk ich immer noch oweih ich bekomm bald sowas wie sorry aber du bist nicht der richtig und so und deshalb mach ich mich total fertig.

    frage: hast du gute freundin oder sowas wie ne clique mit denen du abundzu was unternimmst? das tut übelst gut zu wissen das man freunde/inen hat die immer für dich da sind und dann wirst du auch viel gelassener.

    mfg 0190
     
    #9
    Nokia0190, 21 Februar 2003
  10. SoMa
    Gast
    0
    Denk nicht weiter drüber nach... du darfst nicht denken "jetzt wirds aber langsam Zeit, dass ich mal eine finde"

    Das schöne an der Liebe ist, dass sie komplett überraschend kommt. Gerade dann, wenn du sie am wenigsten erwartest.

    Leb einfach weiter, wie bisher - finde deinen eigenen Stil/Style.
    Feil ein bißchen an dir rum - merz schlechte Eigenschaften aus, ...

    Es findet sich immer eine, die dich total süß findet und mehr will :eek4:
     
    #10
    SoMa, 21 Februar 2003
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    also wenn du von anfang an denkst, "was will die denn gerade mit mir", kann es auch nichts werden!
    denn diese einstellung strahlst du dann auch nach außen aus und wir mädels merken das und denken dann "ach, der guckt so komisch, also lass ich den lieber in ruhe"...

    ich pesönlich kann mit deiner art kerl zwar nichts anfangen, da ich mehr so auf die partypeople steh (technoooo:tongue:), aber ich kenn genug mädels, die lieber nen ruhigen hätte...
     
    #11
    Mieze, 21 Februar 2003
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hihi.. du meinst, mädels können mit einzelgängern nix anfangen??
    ich find grade diese typen höchst interessant... die muss man nämlich erst mal knacken...
    an diese typen ranzukommen is nämlich viel schwerer als an einen partymenschen.. und sie zu halten is auch nich leicht...
     
    #12
    Beastie, 21 Februar 2003
  13. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Es waren viele interessante Beiträge dabei, bleibt ja fast nichts mehr zum ergänzen übrig.
    Eigentlich dachte ich eher, dass diese Aufreißertypen ständig eine andre haben, vielleicht könntest du das mal etwas näher erläutern. :smile:

    Was gibt's sonst noch.
    Wie schon erwähnt, Selbstbewußtsein ist ganz wichtig - und gar nicht mal so schwer. Werde dir einfach deiner Stärken, aber auch deiner Schwächen bewußt.
    Jeder Mensch hat Schwächen, man muß nur wissen, mit ihnen umzugehn oder wie man sie gar beseitigen kann.
    Konzentrier dich lieber auf deine Stärken, obwohl der Rat eigentlich auch bekloppt ist: Sollte man sich nicht vielleicht auch und gerade auf die eignen Schwächen konzentrieren? Natürlich soll man sich damit nicht belasten, das ändert daran sowieso nix, aber man kann ja versuchen, das Beste draus zu machen und jeder muß sich ab einem gewissen Grade so nehmen, wie er ist, denn um 180-Grad-Wendungen sind oft nicht möglich, dauern sehr lange und sind eigentlich auch nicht nötig.
    *zuende philosophiert hab*

    Ich bin mir absolut sicher, dass es mehr als genug Frauen gibt, die nicht unbedingt so ein Techno-Temperament haben, nur man sieht "draußen" die Welt eben nur so einseitig, weil die ausgeflippten auf den Parties sind und die ruhigeren Frauen zuhausehocken, genau wie du. :zwinker:

    Zu deiner Frage: Mit Sicherheit sind solche "Typen" wie du sehr gefragt, man darf nur nicht zum Bäcker gehn, um Wurst zu kaufen, obwohl das manchmal auch klappen mag. :zwinker:

    Was SIE an dir finden soll? Warum ausgerechnet du?
    Streng dich mal an: Überleg dir deine Stärken und nutze sie, tu ihr gutes und verarsche sie niemals, hebe dich von den ganzen Schleimbeuteln ab, von denen es auf ausgeflippten Parties oftmals wimmelt.
    Und vor allem: Mach das nicht bei der falschen am falschen Ort, vielleicht solltest du nachts Klingelrutscher machen und ein Ständchen vorspielen statt dich in Parties schleifen zu lassen, die du sowieso nicht magst. :grin:
    Du wirst schon merken, wenn du eine triffst, die ungefähr deine ruhigere Ader teilt und vergiß meinen letzten Satz, geh ruhig auch mal unter die Leute. Ist auf jeden Fall eine Abwechslung und vielleicht auch ganz gut für's Selbstbewußtsein, wenn du dich nicht grad auf eine Schlägerei einläßt - man hört ja so einiges, "da draußen"... :zwinker:

    Und dann trau dich was, wenn du sie siehst und...sprich sie an. :zwinker:

    Viel Glück und - nicht warten!
    Nachhelfen ist ok, aber versauern bringt's ned.


    Quen
     
    #13
    Quendolin, 21 Februar 2003
  14. Ultimater
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    Das Problem kenn ich auch :zwinker:

    Stellst dir die Frage "Wieso mich, es gibt doch 1000 andere".

    Klingt dumm, aber du suchst dir auch eine unter 1000 aus (1000 ist mal so geschätzt, alle Frauen die man immer wieder mal sieht (Schule Stufe, Kollegen, Parties usw.) Da kommen schnell 1000 zusammen, auch wenn mans so nicht glaubt :zwinker:


    Naja, ich hatte zwar keine feste Freundin, aber habe trotzdem meine Erfahrungen.
    Manchmal fragt man sich auch: Wieso mich ?

    Wieso ein Mädel DICH, und nur DICH will wird wohl keiner sagen können, und sich nach keiner Erklärung - es gibt sie nicht.

    Finde dich damit ab dass es einfach so IST.
    Dein Lebensstil ist deine Sache, es ist dein Leben - aber gib den Mädels doch ne Chance, dich kennenzulernen.

    Ich hab ne Weile gebraucht um zu begreifen - es geht nichts über REDEN.
     
    #14
    Ultimater, 21 Februar 2003
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    sie zu halten is deswegen nich leicht, weil es eben einzelgänger sind... sie wollen halt gerne alleine sein, man muss aufpassen, dass man nich zu viel zeit mit ihnen verbringen will und sie viellecith einengt usw...
     
    #15
    Beastie, 24 Februar 2003
  16. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    also ich find es eher schwerer, nen partymenschen zu halten...
     
    #16
    Mieze, 24 Februar 2003
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    naja... nen partymenschen nehm ich erst gar nich, weil die meiner erfahrung nach, total oberflächlich sind


    aber ich denke, im großen und ganzen nehmen sie sich beide nix, mit dem halten.. der eine is ständig am fremdpoppen und der andere lässt einen emotional nich rann...
    wie gesagt, da knack ich lieber den einzelgänger, als das ich mich vom fremdpopper verarschen lass
     
    #17
    Beastie, 24 Februar 2003
  18. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    müssen partymenschen gleich zwangsläufig fremdgeher sein???
     
    #18
    Mieze, 24 Februar 2003
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    jupp.. jedenfalls das, was ich unter partymenschen verstehe
     
    #19
    Beastie, 24 Februar 2003
  20. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    hmm dann haben wir verschiedene vorstellungen von partyleuten...
     
    #20
    Mieze, 24 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man mich gern
Der Leidenschaftliche
Kummerkasten Forum
8 Februar 2016
4 Antworten
hhh
Kummerkasten Forum
30 September 2015
16 Antworten