Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann man mut trainieren?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von poky, 21 Februar 2003.

  1. poky
    Gast
    0
    ersteinmal: tut mir leid, wenn ich hier falsch bin, ich wußte aber nicht so genau wohin damit. so und nun fange ich mal an. ich habe eigentlich gleich mehrere sachen, die mich bedrücken und das ganze könnte etwas länger werden, aber ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel.

    ich bin 20 und habe ehrlich gesagt nicht besonders viel erfahrung mit mädchen, bin da wirklich extrem schüchtern und habe schon so viele möglichkeiten komplett vermasselt. :frown: mein größtes problem ist der fehlende mut auf jemanden zuzugehen und sie anzusprechen.

    jetzt gibt es da auf der berufsschule schon seit anfang des jahres ein mädchen, das mir sofort am ersten tag aufgefallen ist. seit diesem tag gaffe ich immer nur wie blöde ihr hinterher. sie ist wirklich sehr hübsch und ich meine sogar beurteilen zu können, dass sie sehr nett sei, zumindest entspricht sie vom charakter her, was ich so mitbekommen habe, voll und ganz dem was ich mag. ich versuche schon seit dem aller ersten tag etwas zu unternehmen, aber wie schon erwähnt fehlt mir einfach der mut zu ihr zu gehen. ich meine, dass sie auch öfters zu mir rüberguckt, allerdings ist sie anscheinend mindestens genauso schüchtern wie ich.

    ich hab mir ja schon versucht einzureden, dass ich nichts zu verlieren habe, was ja auch stimmt und wenn ich ehrlich sein soll, dann weiß ich gar nicht wovor ich immer bzw. diesmal ganz besonders solche angst habe. wie oft habe ich mir schon vorgenommen zu ihr zu gehen und ihr alles zu beichten, sie vielleicht irgendwohin einzuladen oder so. jedes mal scheitert es daran, dass ich alleine bei ihrem anblick weiche knie, dieses komische gefühl im magen verspüre und anfange leicht zu zittern. das ist mir mittlerweile schon richtig peinlich und manchmal ist mir wirklich nach heulen zu mute, weil ich eben so bin ich ich bin und das nicht so wie andere hinter mich bringen kann.

    ich glaube diesmal ist die sache aber besonders schlimm. ich habe zwar oft davon gehört, dass man kaum appetit hat, wenn man verliebt ist, aber ich selbst hatte es bisher noch nie. bis jetzt! seit etwa einem monat muss ich umso mehr an sie denken. mittlerweile habe ich in dieser zeit 6 kilo abgenommen und dabei bin ich nicht mal wirklich dick, sondern eher dünn bis normal. ich kann mich nicht mehr richtig auf das konzentrieren was ich mache, in der schule hab ich schon 3 arbeiten verhauen (jeweils eine 5) und das obwohl ich in dem einen fach vorher aufeiner guten 2 stand und in den beiden anderen auf 3. ich habe irgendwie zu nichts mehr lust und nachts kann ich manchmal nicht einschlafen, weil ich an sie denke.

    und dann kommen noch die klassenkammeraden, die sich über mich immer wieder lustig machen und blöde sprüche reissen, wenn sie vorbeigeht. das ganze macht die sache nicht unbedingt einfacher, aber das könnte ich noch ignorieren.

    bitte, ich würde wirklich alles dafür geben, sie endlich normal anzusprechen, kann mir jemand helfen?! gibt es irgendwelche Tipps? das, dass ich in diesem moment stottern würde, wäre sichrlich nicht u vermeiden, aber es muss doch irgendwie gehen! sicher, ich könnte ein oder zwei bier trinken, dann geht sowas einfacher, aber das kann nicht die lösung sein, wenn ich da nach bier stinkend ankomme.

    zwei andere probleme, die eigentlich nicht richtige probleme sind:

    wir wohnen schetzungsweise ca. 40 km voneinander entfernt und ich habe (man höre und staune) immer noch keinen führerschein. die busverbindungen sind grausig, aber ich denke das dürfte in ca. 2 monaten kein problem mehr darstellen, denn ich bin gerade dabei den führerschein zu machen.

    das letzte problem, wo ich mir aber mehr sorgen mache: sie ist 17, ich bin 20, werde bald 21. das wären dann 4 jahre unterschied. viele meinen das wäre ein zu großer unterschied, wenn sie "erst" 17 sei. meint ihr das ist wirklich so?
     
    #1
    poky, 21 Februar 2003
  2. Dritter
    Gast
    0
    hm, da ich selbst eher schüchtern bin, kann ich dir wahrscheinlich auch nicht groß weiter helfen, aber meiner Meinung (und Erfahrung) nach ist der erste Schritt der schwerste. Versuch sie einfach in einem ruhigen Moment zu erwischen, wenn ihr ungestört seid...
    Zu dem Altersunterschied: Das finde ich ehrlich gesagt überhaupt nicht schlimm. Zumal du ja auch noch garnicht weißt, wie sie so ist, und da du so auf sie stehst lohnt es sich doch, das herauszufinden. Was die anderen sagen, darauf darfst du gar nicht hören! :eckig:
     
    #2
    Dritter, 21 Februar 2003
  3. kaninchen
    Gast
    0
    Hi,

    ob man sich Mut antrainieren kann... Hmm... Also ich würd mal schon sagen dass man das bis zum gewissen Grad kann... Man kann zum Beispiel immer mal wieder üben Leute an zusprechen. Hast ja geschreiben dass du schüchtern bis und ich denk mal es fällt dir bei jedem Mädchen schwer es anzusprechen. Also würd ich mal probiern irgendein Mödel wegen irgendnem Scheiß anzuquatschen... Irgendwie mal nach der Uhrzeit fragen oder sowas (is nur n Beispiel!) Niemand würde bei sowas "Hau ab!" oder so sagen und ich find dass man darüber n bisschen sicherer mit anderen Menschen wird...
    So hab ich mir zumindest n Teil meiner "Schüchternheit" abtrainiert :smile:

    Nu noch was zu deinen anderen Problemen:

    Das mit den grausigen Busverbindungen kenn ich [​IMG] aber is irgendwie für mich kein richtiges Problem mehr - is halt nur n bisschen doof wenn man 1 1&2 Stunden unterwegs is.

    Sooo doll is das mit dem Altersunterschied auch wieder nich, die meisten Mädelz ham nen älteren Freund... und 4 Jahre is voll ok würdsch ma sagn...

    Also hoffentlich hat dir das was geholfen (*auf die Antworten von den andern gespannt bin*)

    Kaninchen [​IMG]
     
    #3
    kaninchen, 21 Februar 2003
  4. Woohoo
    Gast
    0
    hmm ich bin selbst recht schüchtern, aber nicht so extrem wie du! frag sie doch einfach mal nach ihrer handy nummer oder ob sie lust hat mal was mit dir zu machen.. ich weiss ist einfacher gesagt als getan, aber sonst kommst du nie aus der lage raus! sonst wenn du weisst wo sie abends mal hingeht, trink dir nen bischen mut an und geh auch hin :grin:

    ist zwar nicht der beste weg, aber bei mir hilfts! lol
     
    #4
    Woohoo, 21 Februar 2003
  5. -BlackFalcon-
    0
    meine freundin hat nen 8 monate jüngeren Freund... :grin:

    @topic: einfach nur ewig nix tun bringt dich nicht weiter (ich kenn das: z.B. waren's seit unserem ersten Treffen bis zum 1. Kuss >2 Monate :angryfire ), gib dir nen Ruck und sprich sie an! (Wenn's sogar ICH geschafft hab *g*) Was schlimmeres als ne Absage kannst du nicht bekommen! Wie wär's, wenn du sie mal nach den Hausaufgaben (wenn ihr auf der Berufsschule welche aufbekommt, sonst nach einem der letzten Einträge den du angeblich nicht hast...) fragst, dann ihr Heft nimmst und heimlich nen Zettel reinlegst (natürlich keinen leeren^^), oder, wenn du net gleich mit der Tür in's haus fallen willst vielleicht ein Herz oder so was an den Rand malen (ok nicht so ganz die beste Idee^^), aber das mit dem Zettel wo du ihr deine Gefühle gestehst wär schon was! Oder du fragst sie mal, ob sie dir mal nachmittags beim Lernen helfen kann, oder du hilfst ihr wenn sie in irgendwas schlecht ist!

    Hoffe, dir geholfen zu haben:smile:
     
    #5
    -BlackFalcon-, 21 Februar 2003
  6. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Hallo poky!


    Denk nicht ans Vermasseln. Du hast wahrscheinlich nur Chancen ungenutzt gelassen, und selbst bei Tolpatschigkeiten oder Abfuhren lernst du daraus und wirst stärker - ist wie bei Bewerbungen um einen Job: Je mehr Bewerbungsgespräche du vermasselst, desto besser wirst du. :zwinker:
    Kannst du nicht versuchen, das dir negativ erscheinende Gefühl - und das ist es ja für dich, da es dich hindert, auf sie zuzugehn - als positives Gefühl zu werten, als Gefühl der Lust und Hingebung, der Zuneigung zu ihr - und dir in einem ruhigen Moemnt einfach mal dein Herzchen fassen und sie wenigstens mal anzusprechen, auf freundschaftlicher Basis - damit ihr wenigstens mal ins Gespräch kommt... :zwinker:
    Das Leben ist kurz - verdammt kurz. Verschenk nicht unnötig wertvolle Zeit mit unnützen bzw. hinderlichen Gedanken.
    Sei froh, dass du sowas wie Liebe oder zumindest Zuneigung empfinden kannst und schäm dich nicht dafür. Weder vor dir, noch vor ihr - und schon gar nicht vor deinen komischen Klassenkaspern da, aber denen kannst du ja ggf. aus dem Weg gehn (Pausen, Ende der Schule)...

    Zunächst einmal solltest du versuchen, nicht soviel auf deine "tollen" Klassenkameraden zu geben, laß sie quatschen, wenn sie meinen. Mach dein Ding. Und wenn du zu aufgeregt bist, nutze die Gelegenheit in einer ruhigen Pause oder so, oder wie wär's, wenn du sie mal nach der Schule einfach in der Hektik des Hinausstürmens abfängst und ihr gemeinsam die Schule verlaßt? So habt ihr bissl Ruhe zum Reden, die andren stören nicht so direkt und wenn euch beiden mal nix einfällt, lauft ihr einfach normal weiter oder unterhaltet euch über irgendwas banales, wie toll doch das Wetter z.B. ist. *gg* Und dann geht's weiter und ihr trefft euch immer öfter, wenn das erste Eis erstmal gebrochen ist.
    Nur Mut!!! :smile:

    Gute Idee, mach das mal! Solche Bübchen gibt's überall, vielleicht meinen sie, sie wären was besseres, suchen ein Trampeltier oder sind gar neidisch, da sie nicht so eine Aussicht auf eine Beziehung haben könnten wie du. :zwinker:
    Immer positiv denken, auf große Teile unsrer Umwelt darf man heute echt nicht mehr achten, so in bestimmten Kreisen. :zwinker:

    Das Alter seh ich bei euch als überhaupt kein Problem, wie schon gesagt wurde, und die Busverbindungen werden nicht das Hindernis sein, solltet ihr gegenseitig euren Weg zu euren Herzen finden.
    Nur eins noch, überstürz nix. Das macht dich nur wieder nervös und sie blockt womöglich ab, aus Schüchternheit und aus Bedrängung. Gut Ding braucht seine Weile. :smile:

    Viel Erfolg! Kopf hoch! Trau dich was! Ist nix weiter dabei...
    Wenn du Glück hast, liegt ihr euch bald in den Armen und du denkst schmunzelnd an eure anfänglichen Berührungsängste zurück.:eek4:

    Wenn nicht, hast du's immerhin versucht und wer weiß, was sich später noch ergeben kann bei euch. Immerhin bist du dann um eine Erfahrung reicher. Du kannst also nur gewinnen.

    Ich drück dir die Daumen für den Hauptgewinn, den wünsch ich dir echt, du scheinst ihn verdient zu haben und brauchst ihn. :engel:

    Eventuelle Schreib- oder Logikfehler sind zum Abschuß freigegeben, kauft euch was dafür, wenn ihr's könnt.:zwinker2:


    Gute Nacht dann mal
    Quen
     
    #6
    Quendolin, 22 Februar 2003
  7. JessyX
    Gast
    0
     
    #7
    JessyX, 22 Februar 2003
  8. -BlackFalcon-
    0
    Ich stimm dir in allen Punkten zu, vor allem in dem obigen, so isses bei mir :blablabla

    Und zu dem Thema kleine Kinder: Solche hab ich auch (mehr als) genug in meiner Klasse (sollte man in einer 11.Gymnasium nicht für möglich halten:eek: ), die sich auch über Leute mit Beziehungen lustig machen (wohl weil sie geistig noch nicht reif für eine sind und neidisch sind), wär auch mal fast Opfer ihrer Attacken geworden (SIE hatte in meinen Ordner ein kleines Herz gemalt:smile:), doch das Recht des Stärkeren hat mich wieder aus den Klauen ihres postpubertären Zwangsvulgarismus befreit :grin:

    Einfach ignorieren :zwinker:
     
    #8
    -BlackFalcon-, 22 Februar 2003
  9. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Freut mich, wenn ich das nicht allein so sehe. :smile:

    So, heute nehm ich mir mal richtig einen Tag frei und geh bei straaahlendem Sonnenschein mit meiner bessren Hälfte wandern und dann mal schaun... :zwinker:

    Ich hoffe, ihr habt auch alle so schönes Frühlingswetter, nur ist es noch so kalt, dass man einen Schlitten mitnehmen könnte...die Idee hatte ich sowieso schon in Betracht gezogen. :zwinker:

    Also auf auf, der Frühling kommt, Mädels zeigt euch und Jungens, die ihr euch nicht traut, bald kommt schon wieder der nächste bitterkalte Winter, also zögert nicht zu lang mit dem Ansprechen. Im Frühling wird geangelt, damit man im Winter was warmes zum Kuscheln hat, oder? :zwinker:


    Quen
     
    #9
    Quendolin, 22 Februar 2003
  10. poky
    Gast
    0
    hey, also erstmal vielen dank an alle, ich glaube ihr habt mir schon sehr geholfen, fühle mich jetzt zumindest besser. ich werde das mit den Tipps auf alle fälle versuchen auszuprobieren.

    das ist sehr sehr schwierig, da sie meistens zumindest mit einer freundin in der pause zusammen ist, meistens aber mit zwei. allerdings sollte das wohl nicht so schlimm sein. sie sehen alle eigentlich nicht so aus, als würden sie sich darüber lustig machen.

    ich weiß von einem bekannten so ungefähr, wo sie ab und zu abends ist. jetzt ist das noch schlecht, weil aus dieser richtung der letzte bus bereits um 18 uhr fährt und das ist irgendwie ganz schön doof. ich hoffe nur, dass ich schnell an meinen führerschein komme, dann mache ich das auf alle fälle. :smile:

    das ist eine gute idee, aber leider ist sie nicht in meiner klasse und sie macht irgendwas mit wirtschaft und ich informatik. wären zwei verschiedene bereiche. :frown:

    meinst du es wäre eine blöde idee, einen brief von mir über einen kumpel, der bei ihr im bus mitfährt, an sie zu übergeben? :confused:

    wieder so eine schwierige sache, weil entweder eine menge leute an ihr dranhängen oder eben am mir. ich werd's aber versuchen, sie war schon paar male ganz alleine an der haltestelle.

    hehe :grin: ... ich mag den winter sowieso nicht, der frühling und der sommer sind da eh viel besser. schön auf open-air konzerte gehen, sich in der sonne wärmen, faul sein, ... . :smile:
     
    #10
    poky, 22 Februar 2003
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    nö den unterschied find ich in ordnung.
    ich hatte es, bevor ich meinen schatz kennen gelernt hab, auf nen 25jährigen abgesehen und war 16 und er wollte auch, aber dann kam mein schatz dazwischen :tongue:

    jetzt mal wegen dem mut, also ich denk schon, das man sich den antrainieren kann...
    ich wollte früher z.b. nie vom dreier spingen (höhenangst) und naja ein kumpel hat mich dann da hochgetragen und runtereschubbst und seitdem mach ich es sogar freiwillig :zwinker:
     
    #11
    Mieze, 22 Februar 2003
  12. -BlackFalcon-
    0
    Hmm, kommt drauf an: Es wär ja wohl ziemlich peinlich, wenn der Kumpel den Brief öffnen würde, kopieren und überall als Flyer verteilt (ja unrealistisch ich weiß *g*, aber möglich^^), ich würds nur machen wenn du ihm wirklich vertraust, dass er ihn ihr ungeöffnet gibt, weil du wirst ja wohl private sachen reinschreiben. :clown:

    Sonst wär's natürlich ne gute Idee! :zwinker:

    Is natürlich blöd dass sie net in deiner Klasse ist... hmm, vielleicht könntest du es auch groß aufziehen und eine liebeserklärung an die Tafel schreiben :blablabla nee bisser nicht :grin:

    Aber das mit dem Zettel ist gut, hauptsache sie bekommt ihn!

    andere Möglichkeit wär: Ne SMS wo du ihr deine Gefühle gestehst ans FESTNETZ schicken (natürlich nur wenn du weißt, dass SIE ran geht), dann wird sie nämlich mit einer Computerstimme vorgelesen (wenn du glück hast, von ner männlichen :grin:), dann ist es persönlicher als Schreiben aber du schreibst eben trotzdem... wenn du verstehst *g*

    Na ich wünsch dir auf alle Fälle viel Glück und ne Familienpackung Mut!!! :smile:

    Wird schon :zwinker:
     
    #12
    -BlackFalcon-, 22 Februar 2003
  13. *BlackLady*
    0
    Also, dass du die Arbeiten verhauen hast, kann natürlich daran liegen, weil du so verliebt in sie bist und immer nur an sie denken musst. Aber du hast ja auch geschrieben, dass du seitdem kaum noch was isst und das kann auch damit zu tun haben. Schließlich wird das Gehirn über die Nahrungsaufname mit Nährstoffen versorgt und kann dadurch erst richtig arbeiten.
    Zu deinen Klassenkameraden, du sagst doch, dass du die dummen Sprüchen einfach ignorieren könntest, warum machst du es dann nicht einfach? Ich glaube wirklich, dass du das nicht kannst, denn die wenigsten Menschen sind so selbstbewusst, dass ihnen fiese Sprüche, welcher Art auch immer, am Arsch vorbei gehen und ich glaube kaum, dass du zu den wenigen Menschen gehörst.
    Ich an deiner Stelle würde erst einmal versuchen, dass Mädchen nicht immer als etwas so besonderes zu sehen, sondern einfach als ganz normales Mädchen, dann klappt das mit dem Ansprechen schon besser.
    Ansonsten glaube ich, dass man Mut nicht wirklich lernen kann. Ok, man kann mit der Zeit etwas mutiger uns selbstbewusster werden, aber nur bis zu einem bestimmten Punkt. Wenn jemand schon sein lebenlang ehr der ruhige, stille Typ war, der z. B. auf Partys in der Ecke saß, wird man darauf nie eine Stimmungskanone machen können, der jede Party an sich reißt.
    Zu deinem letzten Problem, wer mich hier schon etwas besser kennt, weiß, dass das Alter für mich niemals ein Problem darstellt!
     
    #13
    *BlackLady*, 22 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man mut trainieren
stinesch
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2015
26 Antworten
ScaredOne
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Mai 2015
9 Antworten
Miurus
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2013
11 Antworten
Test