Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft Kann man sich so in jemandem täuschen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von RGlover, 3 Oktober 2009.

  1. RGlover
    RGlover (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    93
    6
    in einer Beziehung
    delete
     
    #1
    RGlover, 3 Oktober 2009
  2. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Mìa Culpa, 3 Oktober 2009
  3. RGlover
    RGlover (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    93
    6
    in einer Beziehung
    Naja, sie hat dann geschrieben, es sei ihr egal mit der Freundschaft. Deshalb ist danach die Sache für mich gegessen. Trotzdem danke für deinen Beitrag.
     
    #3
    RGlover, 3 Oktober 2009
  4. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Mìa Culpa, 3 Oktober 2009
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    stimmt bei Geld hört oftmals die Freundschaft auf bzw. der wahre Charakter kommt zum Vorschein!

    Ich kann zwar verstehen das die Freundin das Geld schnellstmöglich möchte gerade weil es eben so abgesprochen war bzw. weil sie selbst scheinbar nicht gerade in Geld schwimmt.

    Trotzdem kann ich den Tonfall ehrlich gesagt nicht verstehen - so schnell setzt man doch keine 8 Jahre alte Freundschaft aufs Spiel!:eek:

    Für mich bedeutet es das es mit der Freundschaft nicht wirklich soweit her war oder das die SMS etwas "missverständlich" geschrieben war bzw. ankam...:ratlos:
    Andererseits kann es natürlich auch sein das die Threadstarterin irgendeinen (evtl. unbewussten) Anlass geliefert hat der die Skepsis irgendwie rechtfertigt.:ratlos:

    Mir scheint jedenfalls das sich die ganze Situation hochgeschaukelt hat! und daran ist zuerst mal die Threadstarterin schuld da sie das Handy schlichtweg ohn Mitteilung auch nach mehreren SMSen nicht überwiesen hat. Dem ganzen die Krone aufgesetzt hat allerdings die Freundin der Threadstarterin mit ihrem Tonfall...

    Ich denke hier hilft eindeutig ein persönliches Gespräch am Besten - am besten eines indem ihr euch beide entschudligt und für die Zukunft lernt.
     
    #5
    brainforce, 3 Oktober 2009
  6. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Von wieviel Geld sprechen wir denn?

    Ich käme mir wohl auch etwas verarscht vor, wenn ein guter Freund mir verspricht Geld dafür zu geben und es dann zwei Wochen lang nicht tut und angeblich keine Zeit dafür hat. Das dauert schließlich keine 5 Minuten.
    Da ist es verständlich, wenn sie wütend und enttäuscht ist.
    Allerdings hat sie meiner Meinung nach auch überreagiert.
    Ihr habt in der Hinsicht anscheinend einfach andere Einstellungen und habt beide vorschnell und emotional gehandelt. Deshalb würde ich aber keine 8 Jahre Freundschaft wegschmeißen.
    Entschuldige dich und schau, was dann von ihr kommt.
     
    #6
    User 72148, 3 Oktober 2009
  7. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    also ich muss sagen, dass ich deine freundin auch verstehen kann.
    eine überweisung auszustellen dauert nun wirklich keine 2 stunden und wenn man es selbst nich zur bank schafft kann man die überweisung ja vllt der mutter oder jemand anderem (dem man vertraut) mitgeben, damit der die zur bank bringt. wenn online banking keine option ist....

    ich selbst habe meiner besten freundin für eine gemeinsame reise über mehrere monate egeld ausgelegt (ca 800 euro). damit wir uns deswegen nicht in die haare bekommen haben wir das schriftlich festgehalten und sie hat mir in raten alles zurückgezahlt. nach jeder rate haben wir einen neuen termin abgesprochen und ich hatte mein geld nach nichmal 4 monaten wieder.
    hat alles geklappt und es gab kein bisschen streit.

    das sie jetzt so krass reagiert find ich aber auch ein bisschen merkwürdig. vllt beruhigt sie sich ja auch wieder. ich würde der ganzen sachen ein wenig zeit geben. wenn dir wirklich etwas dran liegt, würde ich nochmal einen schritt auf sie zu machen.
     
    #7
    User 90972, 3 Oktober 2009
  8. RGlover
    RGlover (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    93
    6
    in einer Beziehung
    naja, ich hab zur zeit wirklich viel Stress und ich dachte mir, weil sie mir mein Geld nicht geben konnte, kann sie jetzt auch etwas warten, bis ich wieder zur Bank komm. So dringend braucht sie es ja auch nicht. Gut, war vllt auch ein Fehler, aber ihre Reaktion hat mir einfach gezeigt, wie sie wirklich drauf ist. Wir sind zwar seit acht Jahren befreundet, sehen tun wir uns allerdings nur ein paar Mal im Jahr, meistens hatten wir Kontakt per ICQ oder Telefon.
    Es geht um einen Betrag von 60 €. Trotzdem danke für eure Beiträge. Sie bekommt ihr Geld am Montag, hab ich ihr geschrieben und dann ists gut.
     
    #8
    RGlover, 3 Oktober 2009
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    naja soooo eng kann die Freundschaft kaum sein wenn man sich nur ein "ppar Mal" im Jahr sieht - es sei denn sie wohnt weiter weg...
     
    #9
    brainforce, 3 Oktober 2009
  10. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    Also ich kann ehrlich gesagt eher die Position der Freundin verstehen. Wenn sie dir quasi das Handy schon gibt bevor du es bezahlst dann solltest du dich zumindest schon an den ausgemachten Termin halten. Dass sie dir mit den SMS quasi hinterher rennen muss finde ich von dir sehr unfair. Die andere Begebenheit mit den 40€ hat mit der Handysache nichts zutun. Das hättest du vorab mit ihr klären müssen, wenn du das hättest verrechnen wollen, wenn das schon Jahre her ist sind das ja schon alte Kamellen. Die Sache dass du erst nächste Woche Zeit hast halte ich eben auch für schlicht eine Ausrede. Die paar Minuten hat man immer mal, musst ja immerhin keine Öffnungszeiten einhalten, und für sie sind die 60€ evtl. nicht gerade ein Pappenstiel.
     
    #10
    User 53463, 3 Oktober 2009
  11. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Ich finde das eigentlich ziemlich eindeutig, dass derjenige Schuld ist, der trotz Vereinbarung nicht zahlt. Gerade auf 60 € kann nicht jeder mal einfach so verzichten und es ist klar, dass man das haben möchte.

    Für mich macht das eher so den Eindruck, als wäre das jetzt deine Retourkutsche für das Geld von damals - wo sie aber nicht mit hätte rechnen müssen. Du hättest ihr gleich sagen sollen, dass du das mit damals aufrechnen möchtest - oder eben die alten Kamellen auf sich beruhen lassen sollen. Wer weiß, ob sie sich überhaupt noch daran erinnert?

    Es klingt einfach so, als wäre ihr das Geld wichtig und dringend gewesen und als wäre sie jetzt eben verständlicherweise sauer, dass sie DIR noch hinterherlaufen kann. Es ist nicht ihre Aufgabe, sich darum zu kümmern, du hättest es einfach pünktlich überweisen sollen. Gerade WEIL man befreundet ist und sich Einstellungen bei Geld oft unterscheiden, würde ich es von daher doppelt genau nehmen, wenn mir die Freundschaft was bedeutet und ich als zuverlässige Freundin gelten möchte.

    Und ganz ehrlich, wenn an sowas ne komplette Freundschaft scheitert, dann kann die Freundschaft nicht viel wert sein. Ich finde, das ihr da beide völlig kindisch und überzogen reagiert habt - da wundert es mich nicht, wenn bei dir im Jahr mehrere "Freundschaften" zerbrechen :zwinker: - auch wenn das jetzt natürlich hart formuliert ist, aber bei so einem Kindergarten sollte man sich nicht wundern.

    In der Zeit, wo du SMS schreibst, sie vertröstet und hinterher noch einen Thread hier eröffnest, hättest du das Geld schon 10mal überweisen können. Wieso also tust du es nicht? Ist das jetzt so ein Machtspielchen, wer von euch beiden Recht behält?
     
    #11
    User 20579, 3 Oktober 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich will hier keine Partei ergreifen, aber an sich kann ich sie verstehen, dass sie sich auf Dich verlassen hat, dass sie das Geld bekommt - aber Du zögerst die Zahlung hinaus. Kann man so oder so sehen, ich kenne Euer Verhältnis nicht, und ich geh mal davon aus, dass Du auch nicht mit so ner reaktion gerechnet hast. Ich meine, so ein Aufriss um 60 € und gegebenfalls die Freundschaft aufs Spiel setzen....Wobei ich auch gerne wissen würde, inwieweit Ihr Eurer Verhältnis als echte Freundschaft definiert.

    Zahle jetzt so schnel wie möglich den Betrag, und dann siehst Du, ob sich alles wieder einrenkt.

    Ich hatte auch mal so nen Fall, wo ich nem Freund im Voraus den PC gegeben hatte, und er mir das Geld dann später geben sollte. Er war mir seitdem systematisch aus dem Weg gegangen, so dass ich ihn nie erreichen konnte, ergo, ich hatte man Geld nie bekommen. Es handelte sich um 600 €.
    Seitdem bin ich auch überzeugt: Bei Geld hört die Freundschaft auf.
     
    #12
    User 48403, 5 Oktober 2009
  13. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Mich erstaunt viel mehr, dass die Ts in einem Streit (per sms...) sofort bereit ist die Freundschaft aufzukündigen!?
     
    #13
    User 86199, 5 Oktober 2009
  14. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hier mal der gesamte Ablauf:

    Die ganze Sache scheint sich mehr und mehr hochgeschaukelt zu haben. Von einer einfachen Nachfrage bis Zur Kündigung der Freundschaft. Wer von beiden hat wohl den grösseren Dickkopf?
     
    #14
    User 48403, 5 Oktober 2009
  15. drhouse
    drhouse (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    Also ein freund der "andere wege einleiten" will weil ich ihm seine 60 euro nicht sofort gebe kann sich mal verpissen.

    .nicht einmal händer werden so unverschämt wenn man mal 2 oder 3 wochen in zahlungsverzug kommt.

    Also ****** auf die ****
     
    #15
    drhouse, 5 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - man jemandem täuschen
Britta2000
Kummerkasten Forum
20 August 2016
16 Antworten
Christoph590
Kummerkasten Forum
2 Mai 2016
6 Antworten
LunaLauri
Kummerkasten Forum
15 November 2015
7 Antworten