Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann mich nicht auf ihn verlassen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 12616, 9 November 2005.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich bin grade stinksauer.

    Mein Freund is seit gestern echt zum Kotzen.
    Er is gestern gegen 18 Uhr zu paar Kumpels in so nen alternativen Jugendclub gegangen. Ich wohne ja weiter weg.
    Er meinte er wäre so um 20 Uhr wieder zu Haus, dann ruft er mich an.
    Icjh also gewartet.. um 22 Uhr war er noch net da, Handy aus. Ich wusste aber dass der Akku leer war.
    Er kam dann gegen 23:15 Uhr heim, meinte es wär so lustig gewesen.
    Ja ich hab mir Gedanken wie verrückt gemacht.
    Ich weiß dass in seiner Stadt viele Faschos rumlaufen und er is ja nun mal Punk, hatte schon gedacht die hätten ihn verkloppt oder so.

    Naja er hat sich entschuldigt und es war ok.

    Allgemein hasse ich so ein Verhalten, ich möchte mich nunmal auf meinen Freund verlasen können.

    Heute um 15:30 hat er gemeint er muss einkaufen. Er ruft unterwegs mal an.
    Anderthalb Std. später hab ich ihm geschrieben wie er lang er dann bitte einkauft (er hat nur was zu Essen gekauft). Kam zurück es würd noch dauern.

    Jetzt, um 18Uhr, is sein Handy auf einmal aus und es kommt nxi mehr.

    Ich weiß nich wo er is, was er macht und was passiert is.

    Ich hab Angst dass er mich vll. betrügt, bzw. ich bin fast überzeugt davon.

    Ich kann ihn nicht mehr erreichen!!! Akku kann ja kaum schon wieder leer sein.
     
    #1
    User 12616, 9 November 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Könnte es sein, dass genau DAS das größe Problem dabei ist?
    Man muss dem Partner ja eigentlich nicht ständig Rechenschaft ablegen, wenn man mal weg ist. Ich glaube es trifft dich so sehr, weil du ihm nicht recht vertrauen kannst!?! Hast du denn Grund zur Annahme, dass er fremd geht?
    Das mit dem nicht pünktlich melden und vergessen anzurufen ist eine "weit verbreitete Männerkrankheit", das kenne ich auch, und finds bei weitem nicht so schlimm wie du...
    Liebe Grüße
     
    #2
    Numina, 9 November 2005
  3. büsi
    büsi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sprich doch mal mit ihm darüber, villeicht hat er noch gar nicht gemerkt, dass du dir solche sorgen um ihn machst und auch angst hast, dass er fremd geht.
     
    #3
    büsi, 9 November 2005
  4. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich mich richtig erinnere, seid ihr ja nur durch sein Fremdgehen mit dir auf dem Festival zusammengekommen...also was willst du hören? Dass er nicht die Person ist, der man hundertprozentig vertrauen kann, dürfte (beispielsweise durch die Aussage, dass er dir keine Treue garantieren kann) von Anfang an klar gewesen sein. Du könntest ihn jetzt höchstens dazu auffordern, ehrlich zu dir zu sein.

    Damit es nicht so böse klingt, wünsche ich dir trotzdem, dass er dir nicht gerade fremdgeht bzw. bereits fremdgegangen ist.
     
    #4
    cranberry, 9 November 2005
  5. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja ich finde dass ich einen Grund habe.

    Er hat seine Exfreundin mit der er 3 Jahre zusammen war ständig betrogen. Am Ende dann mit miir....
    Is nich leicht ihm zu vertrauen.

    Und wie gesagt das andere Problem is dass ich mir Gedanken um ihn mache, hab ja gesagt wieso.

    Es geht mir nich drum DASS er weg geht oder wie lange.
    Ich möchte mich nur auf ihn verlassen könne.
    Und wenn er sagt er ruft dann und dann an und ich kann ihn dann stundelang nicht mehr erreichen finde ich das zum Kotzen.
     
    #5
    User 12616, 9 November 2005
  6. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jetz beruhig dich erstmal, das ist bestimmt nur Rauch ohne Feuer. Mach dich doch nich verrückt nur weil er ein bischen auf sich warten lässt! Bleib mal locker er hängt ja wohl nicht an einer Kette Mensch. Das hat sicher ganz normale, erklärbare Gründe. Aber besonders hoch schein tdein Vertrauen da ja nicht zu sein ^^

    Und wenns dich nervt, red mal ein ernstes Wörtchen mit ihm, in gewissem Tonfall.
     
    #6
    electrolite, 9 November 2005
  7. NaGe82
    NaGe82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    An seiner Stelle würd ich mich auch nicht bei dir melden. Vielleicht sagt er auch sowas daher, damit du erstmal ruhig bist. Denn, warum soll er sich überhaupt melden, wenn er einkaufen ist??? Demnächst möchtest du auch noch wissen, wann er zur Toilette geht?!? Also, komisch find ich das schon. Und entweder du vertraust ihm oder du machst es nicht und dann ist eine normale Beziehung halt nicht möglich. Aber, wenn du dich hier schon aufregst, weil er Spaß hatte und deswegen spontan 3 Stunden länger abends weggeblieben ist (und sein Akku war immerhin leer, ich würd dann auch nicht nach ner Telefonzelle suchen), dann hast du es bestimmt auch bei ihm getan. Und ich glaube nicht, dass es das fördert, dass er sich beim nächsten Mal früher meldet. Würde mein Freund so reagieren, wäre mir das ehrlich gesagt zu doof!
     
    #7
    NaGe82, 9 November 2005
  8. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Hast du ihm denn schonmal gesagt, dass du möchtest, dass er sich einigermaßen pünktlich meldet, weil du sonst Angst hast, dass ihm etwas passiert ist? (Ich weiß...da oben steht, dass du ihm gesagt hast, er solle sich melden, aber ob du exakt diesen Grund genannt hast, ist mir nicht ganz klar. :zwinker:)

    Guck mal: Einerseits möchtest du dich auf deinen Freund verlassen können, aber viele hier haben dir vorausgesagt, dass das sehr schwer werden könnte. Ich weiß nicht, was du da groß machen kannst, es sei denn du verbietest ihm, wegzugehen (was Blödsinn wäre). Also musst du wohl oder übel mit diesem Gefühl leben. Verlassen können wirst du dich auf ihn bezüglich des Fremdgehens, glaube ich, niemals. Jedenfalls glaube ich nicht, dass Menschen sich da so sehr ändern oder ändern lassen.

    Andere Möglichkeit: Mach dir einfach keine Sorgen bzw. ruf nicht immer wieder an. Entweder meldet er sich oder nicht. Wenn nicht, redest du ein ernstes Wörtchen mit ihm. Wobei ich bezweifle, ob das was bringt. Er scheint Wiederholungstäter zu sein, weil du ja erst mit ihm geredet hattest...
     
    #8
    cranberry, 9 November 2005
  9. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Naja er kam vor ner Stunde heim.
    Hat gemeint er war Kaffe trinken. Geht immer in die Videothek, da kriegt er billig Kaffe, war ich auch schon mit gewesen.

    Angeblich sei sein Handy plötzlich einfahc ausgewesen und er hats nich mitgekriegt.
    Find ich seltsam.

    Muss ich wohl dennoch akzeptieren... Hab ihm gesagt er hätte sich mal melden sollen usw.

    Mh.

    Nochmal: Ich will auf keinen Fall dass er keinen Spaß hat. Aber wenn ich ihn plötzlich nicht mehr erreichen kann und er zu abgemachten Zeiten sich nich melden finde ich das scheiße. DFür mich ist es selbstverständlich, dass ich mich, wenn ich es verpsreche auch um die genannte Uhrzeit melde. Es geht hier net um Minuten. Aber wenn ich doch weiß es dauert länger kann man doch einfach kurz Bescheid sagen. Dann kann er ja solang weg sein wie er das mag.
     
    #9
    User 12616, 9 November 2005
  10. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    was ich dazu meine:

    1) in einer Fernbeziehung hat es keinen Sinn, Kontrolle ausüben zu wollen - entweder du vertraust ihm oder nicht

    2) wenn du ihn ankettest, haut er umso eher ab

    3) so wie du schreibst ist er ein unkonventioneller Typ und du magst das - sonst musst du halt wieder so einen zuverlässigen Typ nehmen wie deinen Ex - frau kann nicht alles haben: "No risk - no fun"

    4) Ihr könntet natürlich abmachen, ehrlich miteinander umzugehen und dann soll er halt sagen, ob er fremd geht - so authentisch wird er wohl sein, wenn er dich liebt!!!
     
    #10
    Wolf50, 9 November 2005
  11. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ihr habt wohl recht.. ich hab wirklich überreagiert. Jetzt, paar Stündchen später find ich es sogar selbst schon wieder aübertrieben..

    @ Wolf:
    Zu 2) Wie gesagt ich will ihn keinesfalls anketten!
    Zu 3) Ja richtig, genau das mag ich so an ihm.. also muss ich wohl auch mit dieser negativen Seite leben..

    Trotzdem würd ich mir halt wünschen, dass er einfach nur Bescheid sagen würde..

    Ich bni leider immer so, ich rege mich viel zu schnell auf, wenig später denke ich ganz anders darüber nach, wie krieg ich das nur in den Griff??
     
    #11
    User 12616, 9 November 2005
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich bin auch so.
    Sollte so eine Situation auftauchen denke ich immer schon vorher absichtlich daran, wie dämlich ich mir ein paar Stündchen später vorkäme und beschliesse, statt Vorwürfen lieber eine Bitte an ihn zu richten, demnächst etwas zuverlässiger zu sein.
    Alles lässt sich ruhig bereden....
     
    #12
    Numina, 9 November 2005
  13. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sich ablenken und das wichtigste: durchatmen.

    nicht aus dem bauch heraus bzw. spontan entscheiden, sondern erstmal überlegen, was wirklich gerade sache sein kann und wie warscheinlich das ist.

    wenn du dich nicht zu sehr von deinen emotionen leiten lässt und dich selbst in etwas hineinsteigerst, lernst du automatisch, ruhiger zu entscheiden und auf solch einer basis lässt sich vertrauen leichter aufbauen :smile:
     
    #13
    Wüstensand, 9 November 2005
  14. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    SOrry aber Punks sind nun mal unzuverlässig
     
    #14
    Stonic, 10 November 2005
  15. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    LOl das is totaler Bullshit.

    Allgemein nehmen viele Punks vielleicht vieles nicht so erns aber wenn es um wichtige Dinge geht sind meine Kumpels sehr zuverlässig. Und das sind Punks.

    Weil du vll einen Punk kennst der ncih zuverläässig war kannste doch net auf alle schließen.
     
    #15
    User 12616, 10 November 2005
  16. Tom2k
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    23
    Single
    es ist für mich immer wieder erschreckend welche typen frauen abbekommen, die so fürsorglich für ihren freund wären. solche typen haben solche frauen echt nicht verdient, bekommen sie aber.
     
    #16
    Tom2k, 10 November 2005
  17. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Kenne auch viele Punks und ich konnt mich noch über keinen beschweren :zwinker:


    @Diotima
    Liebes, ich kenn das. Mein Freund kam dann immer mit so ausreden wie "Ich fühle mich eingeengt" "Muss ich ständig Rechenschaft ablegen" "Bei Stress vergisst man das schon mal" usw usw.
    Bis ich dann mal den Spieß umgedreht habe und dasselbe abgezogen habe. Siehe da, er hats nie wieder gemacht :zwinker:
     
    #17
    Mieze, 10 November 2005
  18. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Danke.

    Was auch noch sowas is.. er meldet sich voll selten mal bei mir. Am Anfang hat er mir alle 5 Minuten ne SMS geschrieben oder angerufen und nu kommt kaum noch was.

    Irgendwann schreib ich ihm aus Sehnsucht dann doch immer.. dann antwortet er auch aber dann ärger ich mich immer, dass es wieder von mir ausging.
    Ich versuch dann immer, ihm nich zu schreiben um mich mal ein bißchen "rar" für ihn zu machen.. aber irgendwann halt ich es dann nich mehr aus.. *ärger*
     
    #18
    User 12616, 10 November 2005
  19. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.339
    248
    627
    vergeben und glücklich
    mach einfach mal nen tag dein handy aus,und wenn du es anmachst is garantiert was drauf,...ich hab das mal gemacht und es hat funktioniert,mein gott war ich stolz auf mich :zwinker:
     
    #19
    Sonata Arctica, 10 November 2005
  20. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich muss mal sagen, dass ich's generell einfach irgendwie seltsam finde, wie man eine Fernbeziehung mit einem Typen anfangen kann, von dem man weiß, dass er ein notorischer Fremdgeher ist, und dass man ihm nicht leicht vertrauen kann.
    Scheint für mich ein ordentlicher Schuss Masochismus drin zu sein, oder?
     
    #20
    since.the.day, 10 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich ihn verlassen
MarillWater
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
3 Antworten
andre92
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
14 Antworten
Hhimnf
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2016
4 Antworten