Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann mir einer helfen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von sweatheard88, 13 Februar 2010.

  1. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich lebe in einer glücklichen Beziehnung und mein freund und ich sind sehr glücklich,
    es ist alles top,doch wir haben leider ein problem,mein Schatz kommt beim Sex leider immer sehr schnell....also jetzt nicht nach zehn min....aber nach na halben std kann er sich nicht mehr beherschen und is fertig....also soll jetzt nicht heißen er ist ein frühkomme....ab und an gehts auch voll lange....
    Also wir haben beide super viel spass am sex und haben schon sehr viel ausprobiert.....und will nicht arrogant klingen,aber habe auch ne klasse figur und gebe beim sex auch richtig gas,das wir zwei richtig auf unsere Kosten kommen.....aber warum kann er sich nicht länger beherschen???Liegt es an mir???können sich männer mehr beherschen oder sich mehr auf die Frau eingehen und ihre gedanken und ihre bedürfnisse zurückstellen??? und wenn wie???Bitte helft mir!!!
     
    #1
    sweatheard88, 13 Februar 2010
  2. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Du findest ne halbe Stunde zu früh?? :tongue::eek:
    Sei doch froh, andere kommen nach einer Minute.
     
    #2
    LiLaLotta, 13 Februar 2010
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht, was Du für Ansprüche an seine Ausdauer hast...?!

    Warum sollte er den Orgasmus denn hinauszögern? Eine halbe Stunde sexueller Aktivität ist nicht gerade kurz, warum sollte er da denn nicht kommen "dürfen"? Wenns um eine halbe Minute ginge, könnte ich Deine Irritation verstehen...

    Was hindert Euch daran, nach einer Verschnaufpause Eure Aktivitäten fortzusetzen? Wenn Du nach einer halben Stunde noch nicht genug hast, kann er Dich ja auch noch fingern oder lecken oder mit einem Vibrator oder Dildo weitermachen, wenn er beispielsweise nach einem Orgasmus länger benötigt, um wieder eine Erektion zu bekommen.

    Warum sollte er seine Bedürfnisse zurückstellen? Erwartest Du einen gemeinsamen Orgasmus und brauchst selbst eine Dreiviertelstunde? DANN ist es vielleicht frustrierend, wenn er nach "nur" dreißig Minuten schon kommt. Ich finde es entspannter, nicht auf einen gemeinsamen Orgasmus abzuzielen, sondern jeden in seinem Tempo kommen zu lassen. Bei uns ist es so, dass er beim Ficken kommt, dann ruht er kurz aus - und fingert mich dann, bis ich komme. Wir haben beide etwas davon, ich genieße es zu spüren, wie er kommt, und er konzentriert sich dann voller Enthusiasmus darauf, es mir zu besorgen.

    Wie läuft Euer Sex denn ab, dass Du so unzufrieden bist?
     
    #3
    User 20976, 13 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. glashaus
    Gast
    0
    Also 30 Minuten finde ich jetzt schon relativ lange. Findet er es denn auch zu früh?
     
    #4
    glashaus, 13 Februar 2010
  5. reseT.ToXic
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    113
    45
    Single
    mal davon abgesehen, dass 30 minuten weit ueber dem durchschnitt liegen duerften ...
    wenn es dich so stoert, kannst du ihn ja darauf hinweisen seinen pc-muskel zu trainieren.
     
    #5
    reseT.ToXic, 13 Februar 2010
  6. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    wir schlafen da wir uns vertrauen ohne Kondom und wenn er dann in mir kommt und auch wenn wir danach duschen gehen,dann kommt ja noch nach na zeit immer noch Spermareste aus meiner scheide und na ja da kommt lecken somit nicht so ganz in frage....
    Ich frage mich ob ihr männer euch mehr auf uns frauen mehr eingehen könnt ja wie soll ich sagen voll doof zu beschreiben,also das ihr euch total auf uns konzentriert??
     
    #6
    sweatheard88, 13 Februar 2010
  7. Darlok
    Darlok (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    vergeben und glücklich
    wieso sollte es ablenken wenn da noch spermareste dran sind lecken kann man trotzdem....?!
     
    #7
    Darlok, 13 Februar 2010
  8. glashaus
    Gast
    0
    Gefällt dir der Sex also nicht? Kommst du nicht auf deine Kosten?
    Denn ja, an sich können Männer das schon.
     
    #8
    glashaus, 13 Februar 2010
  9. ülpentülp
    0
    nun ja.

    ad 1: wie wärs mit einer zweiten oder dritten runde, nachdem er "fertig" ist. wenn du so sexy bist wie beschrieben, sollte das doch kein problem sein, oder?

    ad 2: probiert stop & go. könnte aber ein problem werden, wenn du grad richtig gas gibst :zwinker:. männer können sich schon beherrschen - frau muss ihnen aber auch die chance dazu lassen.

    teilst du ihm deine bedürfnisse und wünsche auch mit? sex hat viele spielarten .... es muss nicht immer die pure fickerei sein (die ihn unweigerlich zum abschuss bringt).
    der einfachste rat wäre, das er vorher sb macht. dann sollte er auch länger durchhalten.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:15 -----------

    das können männer auch. oft kommt dann aber der spruch: "und warum kommst / kannst du nicht?" - "weil ich mich auf DEINEN spass konzentriere!"
    :zwinker:
     
    #9
    ülpentülp, 13 Februar 2010
  10. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Also klar gefällt mir der sex sonst würde ich ja nicht fragen ob oder was hilft länger zu können....
    also wie meinst du stop and go???
    also wir legen schon zwischenzeitlich abwechslung rein,das ich ihm einen blase oder er mich leckt,stellung 69
    oder nen vibrator mit ins spiel nehmen....
    wir wechseln öfters die stellung...haben auch nicht nur im bett sex sondern spontan überall....
     
    #10
    sweatheard88, 13 Februar 2010
  11. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Blöde Gegenfrage: Warum sollte er denn? Also auf dich eingehen - selbstverständlich, aber das hat für mich nichts damit zu tun, dass er sich länger als 30 Minuten zurückhalten muss, damit du vor ihm kommst oder ihr beide gleichzeitig oder was auch immer du dir da vorstellst...

    Und das "total auf den anderen konzentrieren" kann nach hinten losgehen... Ich habe es auch schon erlebt, dass beim Mann ein Punkt überschritten war, nachdem er einfach selber nicht mehr kommen konnte, weil er sich so sehr auf mich und meinen Orgasmus konzentriert hatte. Würdest DU dich komplett nur auf ihn konzentrieren wollen, wenn es umgekehrt wäre? Und dabei riskieren, dass es dir keinen wirklichen Spaß mehr macht, weil alles in Leistungsdruck und Anstrengung ausartet?

    Woher kommen denn deine überzogenen Vorstellungen? Konnten Ex-Partner von dir länger, nimmst du Pornos als Maßstab....?
     
    #11
    User 92211, 13 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  12. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    das können männer auch. oft kommt dann aber der spruch: "und warum kommst / kannst du nicht?" - "weil ich mich auf DEINEN spass konzentriere!"
    :zwinker:[/QUOTE]


    Wie macht ihr dass dann oder woran denkt ihr dann?oder denkt ihr an gar nix???möchte das gerne auch verstehen
     
    #12
    sweatheard88, 13 Februar 2010
  13. ülpentülp
    0
    stop & go = er hört auf, wenn er merkt, das er kommt. kurze pause,in der er sich um dich kümmert, weiter.
     
    #13
    ülpentülp, 13 Februar 2010
  14. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    nein weil er es mal kann und dann nicht und na ja ich bin nicht unglücklich,finde es richtig toll dass er mich so super sexy findet und ich ihn so an törne,aber frage mich ob er sich nicht vielleicht auch mehr auf mich einstellen kann um na ja nicht so früh zu kommen und ich dann auch mehr zum orgasmus komme und nicht 100 % kommt er und zu 25 % komme ich....
    oder is das normal das wir frauen ehr weniger als Männer zum höhepunkt beim sex kommen?
     
    #14
    sweatheard88, 13 Februar 2010
  15. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    JA! bist du überhaupt schon mal durch den sex zum höhepunkt gekommen? es gibt frauen die gar nicht durch reinen gv kommen können.

    warum befriedigt er dich nicht vor dem sex?

    und sorry, ne halbe std ist definitiv nicht zu früh kommen.
     
    #15
    kickingass, 13 Februar 2010
  16. glashaus
    Gast
    0
    Also kommst du ja doch nicht auf deine Kosten. Vielleicht sollte die Frage in dem Fall eher sein, wie du auch innerhalb der 30 Minuten kommen kannst? :zwinker:
     
    #16
    glashaus, 13 Februar 2010
  17. ülpentülp
    0
    mir fällt da grad ein strap-on ein :zwinker:
     
    #17
    ülpentülp, 13 Februar 2010
  18. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
     
    #18
    sweatheard88, 13 Februar 2010
  19. ülpentülp
    0
    ein strap-on ist ein umschnalldildo. der kann ewig. :grin:

    strap-on
     
    #19
    ülpentülp, 13 Februar 2010
  20. sweatheard88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Also stehe doch ehr auf den natürlichen Penis von meinem Freund....denke natur geht über nix!!!
    Hast du nicht gerade als mann nen guten tip?welche stellung besser sind?oder was man noch so ausprobieren könnte??
     
    #20
    sweatheard88, 13 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir helfen
BellaElla
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 März 2016
30 Antworten
Charlie_1999
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 November 2015
14 Antworten
debbie1404
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 März 2011
31 Antworten
Test