Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann mit freund nicht reden....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tearsy, 4 April 2004.

  1. tearsy
    Gast
    0
    Hallo ihr lieben,

    ich habe ein echt großes Problem, wie man ja auch schon im "Betreff" lesen kann...
    also es ist so, das wenn ich irgendein Problem in unsere Beziehung habe,einfach nicht mit meinem Freund reden kann.
    Aber nicht weil ich nicht will, sondern es geht einfach nicht. Oft ist dann so, das sich das alles so aufstaut, und ich nur noch da sitze und heulen muss, aber nicht sagen kann, wenn er fragt was los ist, was eben das Problem ist.
    Irgendwe ist es auch so, das ich ziemlich emotional bin, und mich dann manchmal auch gar nicht mehr traue was zu sagen,(also wenn es ein "schwerwiegenderes Problem ist) weil ich dann denke, ich fang dann wieder an zu heulen! :geknickt:

    Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine :smile:

    Ist das bei euch auch manchmal so?
    Vielleicht kann mir da jemand nen Tip geben, was ich machen kann.
    Das wäre echt super lieb!

    lg teary
     
    #1
    tearsy, 4 April 2004
  2. ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    hmm hab mal ein paar fragen..

    wie alt bist du? wie alt ist dein freund?
    wie lange seit ihr zusammen?
    was sind das so für sachen die du ihm nicht sagen kannst?
    habt ihr ein gutes verhältnis?
    hat er dich mal geschlagen oder so?
     
    #2
    ~~Lucky~~, 4 April 2004
  3. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Das ist ziemlich schlecht, denn ich finde, dass Reden einfach wichtig ist in einer Beziehung. Es ist wichtig, seine Probleme nicht in sich reinzufressen. Denn sonst kommt unausweichlich irgendwann der große Knall, auch wenn es eigtl um (aufgestaute) Kleinigkeiten geht.
    Ich finde es nicht schlimm, dass du emotional bist und leicht anfängst zu weinen. Deswegen brauchst du dich doch nicht zu schämen - immerhin ist es dein Freund, dem du es erzählst.
    Aber wenn es dir wirklich so schwer fällt, über deine Gefühle zu REDEN, dann schreib doch einfach mal alles, was dir auf dem Herzen liegt auf. Vielleicht fällt es dir dann anschließend leichter, darüber zu sprechen...
     
    #3
    cranberry, 4 April 2004
  4. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Die Fragen, die Lucky geschrieben hat, interessieren mich auch, darüber hinaus:
    Wahrscheinlich liegt es einfach an fehlendem Vertrauen (wenn ihr noch nicht allzu lange zusammen seid z.B.), das sollte mit der Zeit dann aber kommen.
    Hast du denn Angst vor seiner Reaktion? Und redet er denn mit dir über seine Probleme?
     
    #4
    Olga, 4 April 2004
  5. El Mariachi
    0
    :bandit:

    wär hilfreich wennd u uns einbisschenmehr entgegenkommen würdest...wirbrauchen infos !:zwinker:
     
    #5
    El Mariachi, 4 April 2004
  6. tearsy
    Gast
    0
    NEIN, ich vesteh mich mit meinem freund super gut, er hat mich nie geschlagen oder so!!!!!!!!!
    Ich bin 19, er 20!
    Jaja, klingt vielleicht doof...19 und kann über probleme nicht reden.
    Zusammen sind wir ein jetzt ungefähr ein halbes jahr!
    Es ist ja auch nicht so, das ich nie mit ihm über solche sachen rede, die mir "nicht passen"...
    Und ich bin um ehrlich zu sein, sowieso so ein mensch der nicht viel über probleme redet!
    Habe mir das auch schon überlegt mit nem Brief,wenn dann aber so, das ich dabei bin, wenn er ihn liest.
    Das macht es für mich vielleicht einfacher, darüber zu reden, als wenn ich "einfach so" von jetzt auf gleich anfangen müsste zu reden!
    Hoffe ihr versteht das jetzt, weiß nicht wie ich das erklären soll
     
    #6
    tearsy, 4 April 2004
  7. lil_sexy
    lil_sexy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Tearsy! Ich bin jetzt seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen und kenne dein Problem. Da ich recht eifersüchtig bin, staut sich diese Eifersucht immer in mir auf bis mein Freund merkt das etwas nicht stimmt. Und wenn er mich fragt was denn nun los ist kann ich es ihm einfach nicht sagen. Wieso ich ihm es einfach nicht sagen kann weiss ich auch nicht. Aaaaber.... mein Freund drängt mich so lange das ich ihm es nach langer Zeit sage. Und danach denke ich immer: Wieso habe ich ihm es nicht gleich gesagt es war doch gar nicht schlimm? Und besser geht es mir dann sowieso. Ich habe auch gelernt das es sehr wichtig ist in einer Beziehung miteinander zu reden denn sonst staut sich eben irgendwelcher Ärger auf und am Ende ist dann alles umso schlimmer. Ich kann dir jetzt nicht sagen wie das du es schaffst mit ihm über Probleme zu reden denn das kommt von dir aus. Und mach dir keine Sorgen wegen dem Heulen das ist doch nichts schlimmes. Weinen tut gut und er sieht dann wieviel dir an ihm und der Beziehung liegt :smile: also hoffe ich konnte helfen! Tschüss
     
    #7
    lil_sexy, 4 April 2004
  8. Manja
    Gast
    0
    Ja das ist doch ein guter Ansatz, der Gedanke mit dem Brief.
    Ich würde dir das auch empfehlen und du kannst ja auch dabei sein, wenn er ihn liest. Und gleich zu anfang kannst du ja auch reischreiben, dass es dir schwerfällt, über Probleme zu reden und du deshalb diese Formd es Ausdrucks wählst, dann kommen auch keine Mißverständnisse deswegen auf.

    Ich drück dir die Daumen, dass es so klappt !!
     
    #8
    Manja, 4 April 2004
  9. mie-julie
    Gast
    0
    Ich find das absolut WICHTIGSTE in einer Beziehung ist reinen Tisch zu machen und das so schnell wie möglich, denn dein Partner kann es ja nicht riechen, was dich stört. Außerdem stell ich es mir sehr schwer für deinen Freund vor, wenn er dich mal wieder weinen sieht, und einfach nicht weiß was dich bedrückt. Aber wenn du dir mit dem Brief wirklich leichter tust, dann ist das schon mal ein guter Ansatz!
    Und wenn dich dein Freund liebt, dann wird er sich diesen Brief und deine Anliegen sicher zu Herzen nehmen!
     
    #9
    mie-julie, 4 April 2004
  10. tearsy
    Gast
    0
    Ja, ich denke auch, das es für meinen Freund "schlimm" ist, wenn er nicht weiß, was mit mir los ist.
    Aber ich werde das mit dem Brief bestimmt auch machen!
    Er soll ihn lesen, wenn ich dabei bin, und dann fällt das reden sicher auch mir leichter, wenn er schon so in etwa weiß was los ist.
    Obwohl der Brief dann auch eine einmalige Sache sein soll, denn wie ihr das schon gesagt habt ist das Reden in einer Beziehung super wichtig.

    Danke das ihr mir versucht habt zu helfen!! :zwinker:
     
    #10
    tearsy, 5 April 2004
  11. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    hey..also mir ging es mit meinem freund auch so! ich hab ihm dann nen brief geschrieben und er hat geheult als er ihn gelesen hat...aber, wie du schon gesagt hast, muss des ne einmalige sache bleiben! kannst du generell mit ihm net reden oder nur über probleme?
     
    #11
    User 12900, 27 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund reden
ale_zurich
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Mai 2014
7 Antworten
sweet.serenade
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2013
16 Antworten
Malin
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2012
21 Antworten
Test