Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann nicht loslassen (lang geworden)

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von wazoo, 3 Dezember 2008.

  1. wazoo
    Gast
    0
    Hallole,


    mehr oder weniger aus dem Nichts ist mir einer der Gründe aufgestossen warum ich so oft unglücklich verliebt bin aber so wenig reale Beziehungen entstehen.

    Ich kann nicht loslassen.

    Anstatt die Auserwählte die nun mal nicht zu haben ist abzuhaken und weiter zu gehen, hänge ich ewig der Träumerei nach auf irgendwelche wundersame Weise könnte es doch noch klappen mit ihr.
    Dabei bin ich sonst eher (oft sogar zu sehr) der Realist, Kopfmensch, mit beiden Beinen auf dem Boden, der Träumerei so gar nicht zugetan.
    Nur in der Liebe, da sieht's tatsächlich anders aus, jetzt wo mir das eingefallen ist (lang' hat's gedauert, wundert mich dass ich das offensichtliche nicht schneller gesehen habe) zieht sich das wie ein roter Faden durch mein "Liebeseben".
    Schon in der Grundschule hatte das angefangen, verliebt in ein Mädchen, zu schüchtern was zu sagen und lieber davon geträumt dass sie von selbst (auf wundersame Art und Weise :zwinker: ) auf mich aufmerksam wird.
    Dass da andere Frauen gar nicht in mein Blickfeld rücken weil der Kopf nicht frei ist, ist klar.

    Die paar mal wo ich wirklich aktiv geworden bin hat's tatsächlich geklappt und es wurde zumindest eine mehr oder minder kurze Beziehung (und einmal eine heftige Urlaubsromanze :drool: ) daraus.

    Dumm nur dass ich im Moment wieder beim Träumen festhänge und mich nicht davon lösen kann. :angryfire :cry:
    Dabei hab ich trotzdem offensichtlich ein Schild "Flirt mit mir" auf der Stirn pappen, was die letzten Wochen so abging war jahrelang nicht mehr.

    Tips, Ideen, Trost, Arschtritte?


    cheers.
     
    #1
    wazoo, 3 Dezember 2008
  2. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Ganz ehrlich: ich kenne das, was du da ansprichst, aus eigener Erfahrung... und ehrlich gesagt geht es mir manchmal genau so!

    Weißt du, es ist nicht unbedingt immer falsch, Träume zu haben, vor allem, was die Liebe angeht. Schon oft wurde aus zwei Menschen entgegen aller Erwartungen doch noch ein Traumpaar, selbst, wenn einer von beiden nicht so davon überzeugt war.

    Die Kunst bei dem ganzen ist nur, weise zu handeln. Wie? Indem man erkennt, wann genau es sich lohnt, zu träumen. Wenn du neben der Träumerei immer ein bisschen Realist bleibst, und gleichzeitig noch ein bisschen auf dein Herz hörst, dann fährst du meiner Ansicht nach immer auf der richtigen Spur!

    Schau dir die Frau genau an: ist sie es wert, ein bisschen zu warten? Wie verhält sie sich dir gegenüber? Ist sie total ablehnend oder ist in ihren Gesten/Worten auch ein bisschen Zuneigung oder Offenheit für dich erkennbar?

    Und unter Zwang/innerem Druck flirtet es sich am schlechtesten, weil man innerlich nur auf das eine hinsteuert; das setzt aber den anderen unter Druck und nimmt die Lockerheit, und damit einen großen Teil der Chance, sich zu verlieben...
     
    #2
    Stevie_1984, 3 Dezember 2008
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du hast dir die Antwort ja praktisch schon selber gegeben: Du musst häufiger - um nicht zu sagen immer - aktiver werden und ggf. eine klare Absage kassieren.
     
    #3
    xoxo, 3 Dezember 2008
  4. wazoo
    Gast
    0
    Hi,

    im Grunde schon, ist nur nicht ganz so einfach wenn Du in Gedanken bei jemand anders bist.
    Die Kunst ist es wohl, es trotzdem zu tun, na mal sehen :smile:


    cheers.

    Hi,

    hat sich das für Dich bewährt? Ich frage so dümmlich weil ich natürlich immer der Meinung war dass sie es wert war etwas zu warten, und mindestens Offenheit war auch immer erkennbar.
    Das hat aber nie gereicht um z.B. eine bestehende Beziehung zu beenden um sich auf mich einzulassen (was mir rational auch völlig klar ist und war, vom Träumen hat's mich dennoch nicht abgehalten, das ist das eigentlich schlimme dran).


    cheers.
     
    #4
    wazoo, 3 Dezember 2008
  5. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Weißt du, ich persönlich hatte mit der Taktik noch kein Glück, aber ich kenne schon Fälle, wo das tatsächlich so war... es ist einfach immer unterschiedlich, und deshalb sollte man meiner Meinung nach nichts ausschließen! So denke ich...
     
    #5
    Stevie_1984, 3 Dezember 2008
  6. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Du sollst zu der Frau gehen, bei der du in Gedanken bist. Sprich' sie an. Frag' sie meinetwegen nach ihrer Handynummer oder nach einem Date. Und entweder sie sagt zu und du hast Grund dir Gedanken zu machen. Oder sie erteilt dir einen Korb und du kannst dich von ihr gedanklich verabschieden und anderweitig orientieren.
     
    #6
    xoxo, 3 Dezember 2008
  7. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ich hätte da mal eine Frage :zwinker:... warst du in deinen bisherigen Beziehungen denn glücklich und wer von beiden hat diese Beziehungen beendet? Also: Wenn du es mal gewagt hast, diese Traumfrauen anzusprechen und etwas aus euch geworden ist - hat dich das glücklich gemacht? Sind die Beziehungen gut gelaufen? Wer von euch beiden hat sich letztendlich getrennt?
     
    #7
    Liza, 3 Dezember 2008
  8. wazoo
    Gast
    0
    Morgen,

    achso, dann hatte ich dich missverstanden.
    Nummer etc. hab ich, nach einem Date wollte ich nicht fragen weil sie eben vergeben ist.

    Hi,

    eine, soso :grin:


    Anfangs waren wir beide glücklich, ist dann aber doch recht zügig auseinander gelaufen.
    Beendet wurden die Beziehungen zweimal von dem Mädl, einmal von mir (Gründe waren vielfältig: andere Dinge waren mir wichtiger geworden, hab sie also vernachlässigt. Oder, sie hatte sich schlicht in einen anderen verliebt. Als ich die Beziehung beendet habe, hatte ich mich erdrückt gefühlt von ihrer Klammerei und noch ein paar andere Dinge die ich nicht breittreten möchte.)


    cheers.
     
    #8
    wazoo, 4 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - loslassen lang geworden
Privi
Kummerkasten Forum
15 März 2016
13 Antworten
XxMelmausxX
Kummerkasten Forum
19 Januar 2007
4 Antworten
willy_coyote
Kummerkasten Forum
4 Mai 2006
8 Antworten