Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann nicht nach Hause :(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Immortality, 28 April 2006.

  1. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Hallo.

    Ist glaub ich recht lang der Text, wär aber sehr froh, wenn ihn doch wer lesen würde..


    ich hab keine Ahnung, warum ich das überhaupt schreibe, weiß auch gar nicht, ob man mein Problem nachvollziehen kann, wenn man meine Eltern nicht kennt...

    Naja, hab halt kein gutes verhältnis zu meinem Vater, d.h. wenn wir uns nur mal kurz sehen, smalltalkmäßig, verstehen wir uns ganz gut, aber ansonsten klappt's sehr oft überhaupt nicht.

    Er zeigt mir absolut nicht, dass er mich irgendwie liebt, er verwehrt mir das, was ich mir am meisten wünsche, er verhält sich so oft absolut daneben und scheint sich halt überhaupt nicht um mich zu kümmern. Ich hab vor n paar Jahren ne ziemlich beschissene Phase gehabt, hab jeden Tag geritzt und naja, meine Mutter hats halt entdeckt, ihm natürlich auch gesagt... er hat bis heute da kein Wort zu mir gesagt, geschweige denn mir irgendwie gezeigt, dass er für mich da ist oder so..


    Die paar Male, wo ich versucht habe, mit ihm über Probleme oder so was (was tiefgründigeres jedenfalls) zu reden, hat er immer unverständlich reagiert und war eben NICHT für mich da, wie gesagt, hat mir nicht beigestangen und mich nicht verstanden.

    Wenn er sauer ist, ist er das oft ziemlich unbegründet und er wird echt schnell laut + aggressiv.

    So gestern wieder. Ich wollt mit meiner Mutter einkaufen fahren, und dort Filme zum entwickeln bringen. Da ist er wieder total laut geworden, weil die Filme wohl dort so viel kosten... War wieder richtig sauer. Wenn er zu mir sagen würde: Hey, die kosten da doch viel mehr als da und da, im Netten, dann würd ich sagen: Danke, das wusst ich nicht, dass das so viel ausmacht, entwickel ich sie lieber woanders. Aber er schreibt es mir regelrecht vor, und so ist es mit allem...

    Naja das schlimme ist eben, meine Mutter , die ja auch schon was weiß ich 30 Jahre mit ihm zusammen ist hat sich halt total dran gewöhnt, sie merkt schon gar nicht mehr, wie daneben er sich benimmt, und sie nimmt ihn imer in Schutz. Das nervt so. ich bin halt einzelkind, und sie hält zu ihm. Hab mich dann mit ihr total gestritten, weil sie auch noch zu ihm hält obwohl er sich total kacke verhalten hat, und wie mein Vater dann so ist, kommt er in mein Zimmer, wird total sauer und stellt sich in die Tür, damit ich nicht raus kann. Der war wieder so kurz davor, mich zu schlagen. Meine Mutter wollt ihn zurückhalten, die hat er dann geschlagen. Er hat mir ständig gedroht, ich solle mir gut überlegen, ob ich jetzt gehe usw... Naja, mein Freund hat mich abgeholt, klar bin ich gegangen...

    Davor hat mich meine Mutter in ihrer Wut zwei mal hintereinander rausgeschmissen.

    Mein Vater war schon immer so, war nie für mich da, hat mir nie gezeigt, dass ich mit ihm reden kann, stand nie so hinter mir. Ich kann mich einfach nicht auf ihn verlassen. Und er ist halt immer nur an sich selbst interessiert... Wie z.B. an meinem 18. , er wollte (im VOraus) mir unbedingt was bleibendes (-> schmuck in seinen Augen) schenken, ich bin da aber gar nicht der Typ, und hab gesagt, dass ich das absolut nicht will usw. und dass ihc mich da nicht drüber freu... Was lag auf dem Geburtstagstisch? Ohrringe von Armani!!! (hallo??? Armani?!!!). Soviel dazu.

    Ich fühl mich einfach nur so kacke,d er wird sich nie ändern und sie auch nicht, und es fühlt sich so beschissen an, kein "zuhause" zu haben, wo man hin kann... bin wohl jetzt bis montag oder dienstag hier bei meinem Freund, aber ich möchte hier auch keinem zur Last fallen :frown:

    Ich hätt einfach gern nen Rückzugsort... Ich weiß auch gar nicht, was ich jetzt erwarte hier... naja, wenn irgendwer was dazu sagen will, freu ich mich....

    :ratlos: hmm, weiß denn keiner was zu sagen? :frown:
     
    #1
    Immortality, 28 April 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das ist natürlich ne echt blöde Situation aber kannst du deinem Vater nicht einfach aus dem Weg gehen oder wohnt ihr in einer kleinen Wohnung? Das wäre natürlich nicht sehr toll...

    Du bist natürlich 18 Jahre alt und könntest in eine eigene Wohnung oder mit deinem Freund zusammenziehen, vorausgesetzt du hast die finanziellen Mittel dazu! Aber das wäre sicherlich gut und würde die Situation verbessern. Wenn man sich mit den Eltern nicht gut versteht, wird das Verhältnis nach dem Ausziehen meist sogar besser! Sein Verhalten ist keinesfalls in Ordnung, vor allem nicht das er deine Mutter schlägt!

    Wenn das mit dem Ausziehen nicht geht, dann wäre es doch einfach eine Alternative öfters bei deinem Freund zu sein!
     
    #2
    User 37284, 28 April 2006
  3. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    Danke für die antwort erstmal....

    Nee, wir haben schon ein recht großes Haus, aber wenn ich zuhause bin, fühl ich mich halt überhaupt nicht wohl... Ich glaub nicht, dass sie mir erlauben würden, auszuziehen...

    Keine Ahnung, was sie jetzt machen, welche "konsequenzen" das jetzt hat, dass ich gestern gegangen bin...

    Zu meinem Freund kann ich schon öfter, aber das Problem ist, dass ich hier auch nicht nerven will... Und einfach mal wo sein möchte, wo ich mich fallen lassen kann und wo ich mich wirklcih wohl fühle... Denk halt, dass ich seine Eltern dann nerve und so...

    Weiß jetzt auch gar nicht, wie lang ich hier bleiben soll, bei meinem Freund... Bin seit gestern hier, am besten so lang es geht, mitte nächster Woche oder so...

    Gestern war meine Mutter noch total aufgelöst und wollte nicht, dass ich gehe, und sie tat mir auch total leid usw, aber als ich heut kurz zuhause war (hab kleine Kaninchen, die ich versorgen muss), war da nur n total unfreundlicher Zettel von ihr, wos nur darum geht, dass ich die Kaninchen sauber machen MUSS (Unterstrichen) bevor ich wieder geh :frown:
     
    #3
    Immortality, 28 April 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Sie können dir aber nicht verbieten auszuziehen, immerhin bist du volljährig und das ist dann einzig und allein deine eigene Entscheidung! Hättest du denn die finanziellen Mittel dazu? Ich fände das schon besser als wenn du jetzt jedesmal Angst hast nach Hause zu gehen und dich dort einfach unwohl fühlst!

    Eine andere Möglichkeit wäre natürlich noch, wenn du einfach mal sachlich und ruhig mit deinen Eltern darüber reden würdes, wenn das mit deinem Vater nicht funktioniert, dann krall dir einfach mal deine Mutter, wobei es mir den Anschein macht, als sei sie schon ziemlich unterwürfig und würde ihm immer Recht geben.

    Ein Gespräch kann oftmals schon sehr helfen aber wenn das bei dir nicht der Fall ist, würde ich schon versuchen mir eine kleine eigene Wohnung zu mieten!
     
    #4
    User 37284, 28 April 2006
  5. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    Naja, was heißt die Mittel dazu... Im Moment krieg ich ziemlich viel Taschengeld von meinem Vater (150€) und dann noch 30 von meinen Großeltern..

    Was ich überlegt hab, ist , dass wir sogar ne Anliegerwohnung haben, d.h. ne separate im gleichen Haus (auch separater Eingang), aber da haben wir im Moment halt schon auch nen Mieter... :frown:

    Es ist auch nicht immer so, aber wenns so ist, zeigt mir mein Vater eigenltihc immer nur verachtung... Kommt dann immer so rüber, als wär ich total scheiße. Und ICH bin sowieso immer nur an allem schuld. Auch für meine Mutter. ICH mache Sorgen, sorge für viele Tränen...

    Naja noch mal zu dem Geld, für ne Wohnung reicht das ja kaum... :/

    Und ja, meine Mutter ist sehr sehr unterwürfig.. Er bestimmt alles. Wohin sie in den Urlaub fahren, egal ob sie will oder nicht usw. ABer weil sie es eben schon so lang gewöhnt ist, findet sie es nicht mal mehr ungewöhnlich.
    Zuhause ist im Moment einfach so Psychoterror, mein Vater am rumschubsen, fast handgreiflich werden udn rumbrüllen, so richtig kalt, und meine Mutter dauernd am heulen, redet davon, dass sie sich wenn ich weggehe ja auch gleich von ner Brücke werfen kann... Ist für mich einfach ne enorme belastung, zuhause zu sein. Und deshalb tat mir meine Mutter ja auch so leid gestern.. Naja, bis ich den ZEttel heut gelesen hab.
     
    #5
    Immortality, 28 April 2006
  6. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    mag denn keiner mehr was dazu sagen? :/ Mein freund holt grad sachen von mir zuhause, wollt auf keinen Fall mit, weil ich weiß, wie das endet...:frown:
     
    #6
    Immortality, 29 April 2006
  7. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #7
    sarkasmus, 29 April 2006
  8. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.782
    123
    2
    Single
    Naja, so ne Belastung ist das für ihn glaub ich nicht, in den Ferien oder so sind wir meist eh die ganze Zeit zusammen.

    Das Schlimme ist, dass meine Mutter überhaupt nichts einsieht. Ich hab grad zuhause angerufen, weil ich das Auto brauch, und ihre Worte waren so welche wie "Denk mal drüber nach" , "Wir tun dir doch nichts", "Du bist so empfindlich", "Du bildest dir was ein" usw... Sie versteht es halt überhaupt nicht, und wenn ich dann sage, dass die Situation ja schon ziemlich krass war und dass mein Vater mich fast geschlagen hätte, gibt sie es ja zu, dass er echt kurz davor war... :/
    Ich stoß halt sozusagen auf überhaupt kein Verständnis bei ihr, wohingegen z.b. mein Freund mich total versteht..

    Ich will halt nicht unbedingt ausziehen... An sich wär es schon entlastend, aber meine Eltern würden sich da wohl total quer stellen und meine Mtuter würd nur wieder androhen, sich umzubringen usw... :frown:
     
    #8
    Immortality, 29 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hause
gulcanp
Kummerkasten Forum
12 März 2015
22 Antworten
katrin94
Kummerkasten Forum
31 Mai 2014
1 Antworten
Stormy
Kummerkasten Forum
22 März 2015
1.086 Antworten
Test