Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Trollio29
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #1

    Kann nicht neben anderen Männern strullern ^^

    Naja, also es ist so, dass ich noch nie konnte, wenn ich am Pissoair Bekanntschaft von anderen Männern habe. Selbst wenn die 2-3 Pissoairs daneben stehen, geht nichts mehr. Wenn ich dann auf die geschlossene Toilette gehe, läuft alles ohne Probleme.

    Ich bin auch nicht nervös oder so. Ganz im Gegenteil, ich will ja, dass es funktioniert und ich habe auch keine Angst, dass andere "mein Ding" sehen. Es geht aber irgendwie nicht...

    Hat jemand Rat?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Nebenjob
    2. Nebenjob
    3. Nebenjob !?
    4. nebelleuchten?
    5. Nebenjob
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    9 Juli 2006
    #2
    das geht vielen so!mir auch!:tongue:desahlb gehts immer auf geschlossene klo!
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #3
    Dann lass es!

    Ich steh auch nicht auf den Stehpinkelbecken um mir anhörn zu müssen wie der Nachbar stöhnend sein Wasser läßt und dann durch die Gegend schwingt. Find ich echt widerlich.

    Sowas wird auch nur Männer zugemutet, Frauen haben ordentliche Klos. *seufz*.

    Gruss
    AleX
     
  • SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #4
    Das hab ich schon von so vielen Männern gehört!
    Ich kann es zwar nicht so wirklich nachvollziehen (wir Mädels können ja kaum alleine :zwinker: ), aber es scheint alles andere als ungewöhnlich zu sein.

    Dann strullt doch eben alleine :grin:
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #5
    ich hab das gleiche problem seit vielen jahren! hatte es nicht, bis ich einmal am flughafen auf einer dieser riesigen toiletten stand mit sicher 2 dutzend anderer kerle die strullerten! seitdem hab ich starke prbleme wenn fremde neben mir stehen und pinkeln! bei 1 oder 2 is das noch zu machen wenn ich ganz lange presse :grin: bis es von selbst läuft, aber wenn es mehr sind geht garnichtsmehr! es hat auch nichts damit zutun, dass die mein ding sehen könnten, das würde mich ja garnicht stören, ich weiss halt auch nicht woran es liegt! wenn freunde neben mir stehen hab ich auch keine probleme damit!

    mfg
     
  • Sandsturm
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #6
    Einfach mal ein paar mal sich überwinden dann kann man es.....ich hatte übrigens nie das Problem.
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #7
    du hast doch garkeine ahnung! :tongue:
     
  • SisdStrikesBack
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #8
    Ihr Sitzpinkler :drool:
     
  • NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #9
  • motorhispania
    kurz vor Sperre
    27
    0
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #10
    Nö is bei mir auch so, kann ich einfach net haben sowat. Geh doch einfach auf die geschlossene und fertig, no problem...
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #11
    Problem ist halt, dass der Blasenschließmuskel parasympathisch innerviert ist. Da kannst du nicht viel machen. Bei den meistens verzögert sich ja nur das Wasser lassen.

    Wie schauts denn aus wenn du besoffen bist? Dann ist ja alles enthemmt.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #12
    Mach mal eine Doping Kontrolle; die wollen dabei alles sehen, aber wirklich alles. Da stell ich mir das schwierig vor auf Komando zu pinkeln.
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #13
    Also deswegen würde ich mir keine Sorgen machen! Geht vielen Männern so, mir auch. Neben anderen kann ich nur, wenn es entweder dringend ist oder ich nicht mehr ganz nüchtern bin (was darauf schließen lässt, dass es ne reine "Kopfsache" ist).

    Einfach ab in die Kabine und laufen lassen :grin:

    Gruß
    Tobi
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #14
    mh...*träum*
    ich z.B kann allgemein im stehen nicht =(
    egal ob zu hause oder woanderst....es geht einfahc nicht...
     
  • heartsugar
    heartsugar (33)
    Benutzer gesperrt
    323
    0
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #15
    hm... hilft dir, dass ich dich auslachen würde, wenn du dich in meiner Gegenwart so anstellen würdest ?
     
  • Trollio29
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #16
    Soll ich mich jetzt immer besaufen, bevor ich auf die Toilette gehe?^^
    Naja, keine Ahnung, ist schon ewig her als ich das letzte mal besoffen auf einer öffentlichen Toilette war. Kann ich mich nicht mehr dran erinnern^^
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #17
    Also ich kenne es, dass es im Sitzen oft irgendwie "leichter" geht. Wenn ich zum Beispiel vor einer Veranstaltung vorsorglich noch schnell aufs Klo gehe, ohne Harndrang zu verspüren, setz ich mich auch lieber hin, weil ich so leichter das bisschen aus der Blase rauskriege. Könnte mir vorstellen, dass das anatomisch bedingt ist, zum Beispiel im Sitzen irgendwas auf die Blase drückt, was es sonst nicht tut. Vielleicht klappts bei dir ja im Stehen, wenn du dringend musst. Wenn nicht - eigentlich auch egal, oder? Solange du die Blase irgendwie leer bekommst, passt doch alles :zwinker:
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #18
    Du sollst dich nicht besaufen. Das sollte eher ein Beispiel der psychologischen Wirkung sehen. Hätte ja sein können, dass du dies in der Vergangenheit mal bemerkt hättest.
     
  • TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #19

    und auf deutsch?
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #20
    Wie ich ja oben schon geschrieben habe, wird der Schließmuskel der Blase und die Blase selbst parasympathisch innerviert. Der Parasympathikus ist ein Teil des vegetativen Nervensystems. Also dessen, welches recht gut durch Psyche beeinflussbar ist.

    Dementsprechend sind es auch psychologische Faktoren, die die Probleme beim Wasserlassen neben Fremden erzeugen.

    Hierauf bezieht sich auch meine Aussage mit dem Alkohol oben. Die meisten werden wohl mal bemerkt haben, dass diese ganze Kaskade unter Alk nicht auftritt. Allein durch die Enthemmung, und damit die teilweise Auskopplung der sonst psychischen Unterdrückung.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste