Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann nicht ohne ihn aber auch nicht mehr mit ihm :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SweetyDeLuXe, 4 Februar 2007.

  1. SweetyDeLuXe
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu,
    bin mit meinem Freund jetz fast 14 Monate zusammen, doch iregndwie ist er nicht mehr der, in den ich mich mal verliebt hab. Er hat kaum noch Zeit, irgendwie komm ich mir vor wie ne total zickige Klette, aba naja...
    irgendwie versteh ich ihn nicht mehr...vor 2 Tagen haben wir uns tierisch gezofft, dann nen ganzen Tag nicht gesehen und gestern wars echt extrem, wir waren den ganzen Tag zusammen aba es kam mir vor als hätte er überhaupt kp was er mit mir machen soll...wir saßen nur rum...das hat mich voll traurig gemacht...ich musst die ganze Zeit mit den tränen kämpfen...doch irgendwann hatten sie gewonnen und ihm ist es nicht ma aufgefallen er meinte nur ich soll nich so zicken...in letzter Zeit ist er so abweisend und fies...als er gegangen is kam dann noch "ich komm dann morgn irgendwann ma tschüss" ich hab die Tür zugemacht un bin heulden zusammen gesunken...
    ich weiß nicht was ich machen soll...ich kann nicht ohne ihn leben aba so kanns auch nicht weitergehn :cry:
     
    #1
    SweetyDeLuXe, 4 Februar 2007
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    versteh dich da gut. ist sein "wandel" sozusagne von heut auf morgen gekommen oder schleichend.. langsam?
    ich denk da is ne sache die ihm vielleicht sehr zu schaffen macht, irgendwas vorgefallen, dass ihn verändert hat.. viell. weißt du es sogar hast es aber nie als so gesehen. oder da ist etwas was er noch ncih gesagt hat.
    du musst ihn zwingen dass er mit dir genau über seine gefühle redet. acuh wenn du vielleciht angst hast. aber du weißt ja selbst dass es so nicht weiter geht und nich weiter gehen kann.
     
    #2
    User 70315, 4 Februar 2007
  3. SweetyDeLuXe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    eher langsam...am anfang hab ich als launen gesehn...aba jetz isses iregndwie nich nur manchma sondern immer ich kenn ihn so nicht...er ist wirklich zu nem richtigen arschloch geworden :kopfschue
    früher war er so überhaupt nich...da war er voll süß imma kuscheltiere geschenkt und so aba jetz...
     
    #3
    SweetyDeLuXe, 4 Februar 2007
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich weiß, der Gedanke daran ist nicht schön, aber könnte es sein, dass er dich einfach nicht mehr liebt? Es spricht recht vieles dafür... er interessiert sich nicht für deine Gefühle (!), speist dich mit untröstlichen Antworten wie "Zick nicht rum" ab, er kann nichts mit dir anfangen, usw. ... Habt ihr denn noch (befriedigenden) Sex? Hast du ihn mal direkt gefragt, ob er noch etwas für dich empfindet?
    Seit wann behandelt er dich schon so? Wenn es bereits über 1-2 Monate und mehr geht, dann sehe ich leider schwarz, so Leid es mir tut :kopfschue
     
    #4
    Kuri, 4 Februar 2007
  5. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet

    nun ja.. daher ist das reden umso wichtiger. er muss dir einfach mal sein herz ausschütten. ihr seid 14 monate zusammen und du hast das mehr als verdient. konfrontier ihn damit. aber lass dich nciht verletzen.
    das is unfair von ihm. vielleicht hat er es letztens wirklcih nicht gemerkt dass es dir so schlecht ging, aber wenn doch, dann ist das wirklcih ein richtiges arschloch-verhalten. und du solltest dir dafür selbst zu schade sein.
     
    #5
    User 70315, 4 Februar 2007
  6. SweetyDeLuXe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    befreidigender sex...nee nich wirklich...kam mir teilweiße vor wie als käm er nur zum ficken...dann wollt ich nich mehr und jetz weiß nich...ab und zu aba schön is es nich :kopfschue
    er meint immer er liebt mich er könnts auch nich verkraften wenn ich schluss mach hat er gesagt und dabei geweint aba dann versteh ich nich wieso er dann nich was dafür tut dass ich bei ihm bleib :kopfschue
    geht schon 1 oda 2 monate :cry:
     
    #6
    SweetyDeLuXe, 4 Februar 2007
  7. anonym 12
    anonym 12 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    0
    vergeben und glücklich
    O man das kenne ich zu gut. Ich hab meine Beziehung vor 2 Wochen denke ich beendet. Mir gings so wie dir. Bloß das,dass schon länger so ging. Es hat sich auch mit vielen reden nichts gebessert, vielleicht für einen Tag,aber nicht mehr.Es hat mich zerfressen und am Schluss ruiniert. Es tut mir leid zu lesen das es dir so ähnlich geht, da kommen bei mir alle schlechten Gefühle wieder hoch. Ich hoffe das deiner vielleicht nach nem langen Gespräch sich ändern wird. Meine tat es nicht. Wünsch dir viel glück, und hör lieber auf, bevor er dich ruiniert.
     
    #7
    anonym 12, 4 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ohne ihn mehr
Oezlem
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 20:03
3 Antworten
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Mummelbärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
4 Antworten