Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann sich liebe noch entwickeln?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Farodin, 30 Januar 2007.

  1. Farodin
    Farodin (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Ich bin am Boden...
    Heute kam ein Brief meiner Freundin indem sie schrieb das ihre Gefühle für mich wohl doch nicht echt waren und sie sich etwas vorgemacht hat,und sich deswegen von mir trennen will,weil sie mich nicht verletzeten will.Ich habe sie dann angerufen,und sie sagte die Gefühle wären da,doch nicht stark genug.Ich habe ihr dann gesagt das sich gefühle noch entwickeln können,meine seien auch erst später in der Beziehung so stark geworden,und da wir uns in letzter Zeit nur selten sehen konnten(zwei Wochen am Stück gar nicht) wäre es ja möglich das sie das nur im Moment denkt.Da wir bald Ferien haben habe ich sie gebeten wenigstens noch bis zu den Ferien zu warte,wenn wir wieder Zeit für uns haben können sich die Gefühle sicherlich besser entwickeln.Ich weiss das sie mich liebt,vieleicht nicht so stark wie ich sie,noch nicht,aber ich merke in allen ihren Handlungen das es mehr als nur Freundschaft ist.

    Wir sind jetzt knapp 3einhalbe Monate zusammen,können die Gefühle da noch stärker werden wen man mehr zeit füreinander hat?

    LG
    Farodin
     
    #1
    Farodin, 30 Januar 2007
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    wenn ihr jetzt nach so kurzer zeit schon schwierigkeiten habt... dann kann das glaube ich kaum besser werden...
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 30 Januar 2007
  3. Sargil
    Sargil (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    natürlich kann alles noch passieren, du darfst sie aber auch nicht zwingen euch dauernd zu treffen und dass sich da was entwickelt das kann man nicht erzwingen...ihr müsst euch einfach unverbindlich treffen, und entweder empfindet sie "genug" oder eben nicht, daran kann man aber nicht viel ändern.
     
    #3
    Sargil, 30 Januar 2007
  4. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Stimme da zu. Wenn das eine generelle Frage wäre, auch schon vor einer Beziehung, hätte ich ja gesagt, aber wenn sie jetzt schon sicher ist, dass das wohl nichts mehr wird, wird sie kaum jemanden gehen lassen, bei dem sie sich nicht sicher ist, dass sie ihn nicht doch ziemlich gut findet. Tut mir leid für dich, aber sieh es lieber ein.
     
    #4
    Immortality, 30 Januar 2007
  5. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    da muss ich meinem Vorredner wohl mal recht geben
    ( schweren Herzens :tongue: ) ich habe die Erfahrung gemacht, dass man gerade am Anfang total in die andere Person vernarrt ist, und wenn sie schon nach 3, 5 Monaten diese Gefühle nicht mehr hat, dann weiß ich auch nicht :kopfschue Freundschaften können sich entwickeln..... aber Liebe? Sicher entwickelt sich die Liebe auch, aber ich glaube du machst dir was vor und hälst dich an einem Strohhalm fest. Wenn sie meint nicht genug gefühle für dich zu haben dann solltest du das wahrscheinlich besser akzeptieren,
    Ich verstehe durchaus, dass du jetzt noch versuchst darin irgendwann positives zu sehen, abe rich fürchte das wird nichts mehr. Sie hat sicher überlegt, bevor sie dir das geschrieben hat.

    Triff dich einfach noch mal mit ihr um mit der Sache ab zu haken, so schwer es auch ist...
     
    #5
    klatschmohn, 30 Januar 2007
  6. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    lauf ihr bitte nicht nach! Damit machst du dich nur uninteressant bei ihr! Und bettel sie bloß nicht an dass sie es nochmal mit dir versucht. Ich würde erstmal ein bißchen auf Abstand gehen und ihr etwas Zeit geben über das ganze nachzudenken. Vielleicht merkt sie dann dass sie dich vermisst. Sie weiß ja dass du sie liebst, also brauchst du es ihr nicht noch extra sagen. Wie gesagt, ich würde sie erstmal etwas in Ruhe lassen. manchmal merkt man erst was man hat wenn es nicht mehr da ist.
    Ob du Chancen hast kann dir keiner von uns sagen, ich kann dir nur sagen dass ich normalerweise sehr schnell weiß ob jemand der richtige für mich ist, und wenn dann keine Gefühle da sind dann sind bei mir bisher auch keine mehr entstanden.
    Bei euch ist das aber etwas anders, ihr wart ja zusammen, also wird sie sich schon etwas dabei gedacht haben.

    Ich hoffe für dich dass sich das ganze wieder einrenkt
    :knuddel:
     
    #6
    Pearl24, 30 Januar 2007
  7. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Leider kann man da wirklich nichts machen. Sie war ehrlich dir gegenüber und hat dir gesagt, dass ihre Gefühle nicht stark genug sind. Mehr als Abwarten kannst du leider nicht. Liebe und Gefühle kann man nicht erzwingen, so gerne man es in manchen Fällen doch tun würde.

    Ich persönlich würde dir raten, dass ihr einfach erst einmal gar keinen Kontakt mehr habt.Möchtest du mit ihr zusammen sein und alles daran setzen, dass es besser wird? Und dann später umso mehr verletzt sein...?
     
    #7
    *Luna*, 30 Januar 2007
  8. Farodin
    Farodin (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Ich werde wohl abwarten müssen,ich hoffe wir können uns am Sonntag treffen und miteinander reden,es ist halt doch anders als am Telephon.
    Aber ich verstehe es trotztdem nicht,erst vor ein bisschen mehr als einer Woche schickte sie mir eine Präsentation mit Bildern von ihr,und am Schluss sagte sie "vergiss nie das ich dich liebe".Daraus werd ich nicht schlau,inerhalb von wenigen Tagen(den Brief hat sie letzten Freitag geschrieben) ist die Liebe weg?
     
    #8
    Farodin, 30 Januar 2007
  9. Fyandir
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich würde nach 3 Monaten noch lange nicht von Liebe sprechen. Das Verliebtheitsgefühl, was den Anfang einer jeden Beziehung dominiert, kann bis zu 12 Monate lang andauern. Erst danach wandelt es sich schleichend zu Liebe. Meine Meinung.

    zum Thema: Natürlich ist die "Liebe" nicht nach wenigen Tagen weg, sondern das Gefühl schwankt bei ihr halt stark, manchmal will sie dich unbedingt und dann wieder weniger. Es ist auch eine Frage der Ehrlichkeit gegenüber einem selbst, inwieweit man sich das eingestehen kann. Eigentlich ist dieses Schwanken auch nichts schlimmes, solange es in einem gewissen Rahmen bleibt. Allerdings wird es in deinem Fall natürklich eher daher kommen, dass sie wirklich nur auf dich projiziert hat, also sich was vorgemacht hat, aber dann ist es gut so, die Sache schnell und schmerzlos zu beenden.
    Gib ihr einfach Zeit und warte ab, ohne irgendwelche Spielchen à la sich rar machen, weil dann auf ihrer Seite noch die Sehnsucht mit reinspielt, die nicht zwangsläufig was mit Liebe/Verliebtheit zu tun haben muss, für sie kann es aber nach Gefühl aussehen und schon habt ihr das ganze Spiel von vorne.
     
    #9
    Fyandir, 31 Januar 2007
  10. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sie will dich einfahc nicht mehr, so einfach ist das. basta.
    steck den korb weg, mann. du kannst weinen, dich mit sport oder anderen tätigkeiten ablenken, aber versuch nicht gefühle zu erzwingen die einfach _nicht da sind_.
    und die widersprüchlichkeiten kommen zustande, weil DU ihr versuchst was einzureden, und sie manchmal nicht standhaft genug ist in der diskussion "hart" zu bleiben, kann ich verstehen. jedenfalls machst du dir damit nur was vor und das sind umsonst vergossene tränen.
     
    #10
    normallyinsane, 31 Januar 2007
  11. Farodin
    Farodin (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    103
    6
    vergeben und glücklich
    So,es ist aus.
    Ich habe viel nachgedacht heute,und ich habe die Wahl,ich kann weiterkämpfen und verlieren,und dan verliere ich sie ganz.
    Aber da ich aufgebe,hat sie gesagt wir können Freunde bleiben,und das will ich,ich will sie nicht ganz verlieren,das wäre das schlimmste.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
    #11
    Farodin, 31 Januar 2007
  12. Farodin
    Farodin (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    103
    6
    vergeben und glücklich
    So,ich habe heute noch einen Entschluss gefasst!
    Ich werde die Aktive Suche nach einer Freundin einstellen,bis zu ich meine Lehr-Abschluss-Prüfung gemacht habe,ich habe erkannt das ich noch nicht reif genug für eine Beziehung bin.Das war auch ein Grund die meine jetztige Ex für die Trennung angegeben hat,es würde ihr einfach zuviel,wir hatten kaum zeit für einander.Sie ist mit dem Gymnasium zur gleichen Zeit fertig.Wer weiss,vielleicht klappt es dann mit uns.Vielleicht,aber ich werde mich nicht darauf einstellen.Aber dann bin ich sicherlich reifer als ich es jetzt bin.Dann sind wir beide 19 Jahre alt.
     
    #12
    Farodin, 31 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe noch entwickeln
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 09:57
11 Antworten
Hansi98
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 21:18
5 Antworten
xaser2k
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2006
6 Antworten