Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kann sie nicht vergessen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von avatar18, 27 September 2007.

  1. avatar18
    avatar18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Verliebt
    hey ich bin 18 Jahre alt und lieb seit 4 Jahren ein Mädchen, das mich aber nicht liebt.. wir wollten uns schon öfter mal treffen, sie hat aber doch immer einen Rückzieher gemacht und es ist nie dazu gekommen :frown: .. mir gings deshalb total scheiße weil ich einfach mit ihr wenigestens befreundet sein wollte, aber zuviel schiss hatte außerhalb vom chat mit ihr zu reden und habe ritzen angefangen was ich mittlerweile jedoch wieder geschafft habe aufzuhören.. (wir kommen aus dem selben dorf) ich habe jetzt beschlossen das es keinen sinn mehr hat, ich habe ihre nummern gelöscht und will sie einfach nur noch vergessen.. aber es klappt einfach nicht.. ich brauche sie nur zu sehen und schon kommt alles wieder hoch und ich muss ständig an sie denken und bin total depri weil ich einfach zu unfähig bin mit ihr wenigstens befreundet zu sein..
    ich weiß net was ich noch tuen kann..
     
    #1
    avatar18, 27 September 2007
  2. hank
    hank (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann dich gut verstehen. ich habe zu meiner schulzeit auch jahrelang jemanden angehimmelt, der aber nichts von mir wollte. heute denke ich: was für eine zeitverschwendung, aber damals sah ich das anders, war halt noch klein :zwinker:
    du bist noch so jung, es wird zeit dass du aus deinem dorf abhaust und erfahrungen sammelst um so wiederrum selbstwertgefühl bekommst! gehst du noch zur schule?
     
    #2
    hank, 27 September 2007
  3. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    gutest posting!
    ja, es ist reine zeitverschwendung!
    nein, zu 90 % wirst du nie etwas mit ihr haben - und das interessiert dich doch oder? was hast du von ner freundschaft? willst du sie dann trösten, weil es mit ihrem freund nicht läuft "der is sooo gemein zu mir?". ich mein: ich würde da z. b. kotzen.

    widme dich neuen herausforderungen und bedenke, dass andere mütter auch schöne töchter haben. DIE frau gibt es nicht!

    lg
    -RR-
     
    #3
    rough_rider, 27 September 2007
  4. avatar18
    avatar18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    ja ich geh in die 12te.. mir würde auch einfach eine Freundschaft reichen.. ich bin glücklich wenn sie mal mit mir redet und mir zeigt das sie mich mag.. aber die Freundschaft kann ich vergessen, das bringt nichts, meistens zeigt sie keinerlei Interesse an mir und man merkt, dass sie eigentlich nichts von mir hällt :frown:
    deshalb will ich sie ja vergessen und hab alles von ihr gelöscht.. aber ich kanns net wenn ich sie sehe dann kA..
    weiß net was ich machen kann um sie endlich zu vergessen..
     
    #4
    avatar18, 27 September 2007
  5. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Was Du dagegen tun kannst?

    Ganz einfach ... Selbstwertgefühl und ein Selbstbewusstsein aufbauen. Dann musst Du Dich als Person und Deine Gefühlswelt nämlich nicht mehr über die Präsenz des Mädels definieren oder aufbauen.


    Ich war auch mal so ähnlich wie Du, da kann ich Dich beruhigen. Heute lächle ich über meine Vergangenheit.

    Ich empfehle Dir, jetzt damit anzufangen, Dein Leben aufzuräumen, ihm eine neue Ausrichtung zu geben. Ich kann Dir gern dabei helfen, indem ich Dich via Internet ein wenig "coache", und wenn es auch nur der Einführungskurs "Wann ist man ein Mann? oder: So werde ich im Leben erfolgreich." ist. :zwinker:

    Meine ich übrigens ernst. Irgendwann sollte sich jeder darüber Gedanken machen, was er vom Leben und vor allem von sich selbst erwartet.
     
    #5
    Von der Tanke, 27 September 2007
  6. avatar18
    avatar18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    wie soll man sich Selbstwertgefühl aufbauen, wenn man der totale Versager ist? eigentlich hasse ich mich so wie ich bin, kann es aber auch nicht ändern.. ich geh ins fitnessstudio habe vier, fünf gute freunde und sitz die viel vorm pc oder spiel fussball.. abends weggehen macht mir kein Spaß und kA ich bin einfach der totale Versager Typ..
     
    #6
    avatar18, 27 September 2007
  7. theLatterGentle
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Verliebt
    puhh, harte worte...
    ich werde dir nun nicht sagen was du tun sollst, schritt für schritt. viel mehr möchte ich dir nun ein paar gedanken mitgeben:

    niemand erwartet von dir, dass du mit dem Menschen, der du zur zeit bist, zufrieden bist. es ist sogar in gewissen masse von nutzen, wenn du deine unzufriedenheit als antrieb nutzt. antrieb, endlich deinen hintern hoch zu bekommen und den Menschen aus dir zu machen, der du eigentlich schon immer sein solltest: Du! oder auf deutsch: deine vorstellung davon wie du sein solltest!

    wünsch dir viel glück für die zukunft, und bloß nicht aufgeben...und bitte, hör auf dich zu hassen und fang an dich selbst zu respektieren. :zwinker:
     
    #7
    theLatterGentle, 27 September 2007
  8. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Wie "man" sich Selbstwertgefühl aufbaut, weiß ich nicht. Ich weiß aber, wie DU Dir Selbstwertgefühl aufbauen kannst. Indem Du Dich erstmal fragst, wer Du überhaupt bist. Erste Übung wäre in Deinem Fall sowas wie sich im Spiegel anzuschauen und Gefallen an sich zu finden.

    Wie kannst Du Dich nur selbst einen Versager nennen?? Lerne mal, Dich als individuellen, einzigartigen, besonderen Menschen wahrzunehmen, und nicht Deine Persönlichkeit auf ein Gebilde, das gegen Null geht, zu reduzieren.
     
    #8
    Von der Tanke, 27 September 2007
  9. avatar18
    avatar18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    meine einzigartigkeit ist aber nicht gerade posetiv.. ich habe angst mit mädchen zu reden.. ich denke mein aussehen ist nichtmal schlimm.. mir wurde schon oft gesagt ich seh gut aus.. schön bin ich sicherlich trotzdem nicht und ich krieg einfach nichts hin was ich mir vorgenommen habe..
     
    #9
    avatar18, 27 September 2007
  10. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    zum ersten bist du 18 und somit in einer phase, die generell nicht leicht ist.

    was bringt selbstwertgefühl?
    a.) sportklub beitreten (mannschaftssport) - neue leute kennenlernen, ehrgeizig mit denen trainieren, siege einfahren.

    b.) studieren und zwar besser als andere

    c.) frauen ANSPRECHEN! vollkommen egal was passiert! klar wirst du versagen - JEDER hat hier versagt und das DUTZENDE male! das muss auch so sein, kein meister ist vom himmel gefallen, du musst dich zwingen! allein, dass du ne frau ansprichst ist schon ziemlich mutig - will sie nichts, ist das IHR pech und nicht deines!
    jeden misserfolg ("nein, ich geb dir meine nummer nicht") kannst du als erfolg verbuchen - weil DU dich weiterentwickeln und es beim nächsten mal einfach besser machen wirst .

    ich empfehle dir die 3-sekunden-regel: du siehst ne frau die dir gefällt, und sprichst sie in 3-sekunden an. sprichst du sie nicht an, kannst du dich wieder als versager titulieren - beim nächsten mal überlegst du dir dann, dass du eigentlich etwas männliches zwischen den beinen hängen hast und versuchst es erneut.

    kann sein, dass ein "ähh" oder ein "öhh" dabei rauskommt - egal, vielleicht lachst du ja sogar selbst drüber!
    ich hab selbst über mich gelacht - und sie hat mit "ja bitte :grin: ?" geantwortet. daraus entwickelte sich sogar eine recht lange Beziehung von über drei jahren. sie fand es seinerzeit "süß", dass ich zwar den mut hatte sie anzusprechen (in der u-bahn) aber dennoch durch mein herzklopfen aus dem takt gebracht wurde.

    mal ehrlich: welche frau hasst es angesprochen zu werden? ich glaub mittlerweile, dass frauen mehr angst davor haben NICHT angesprochen zu werden! denn egal ob vergeben oder nicht, egal ob du ihr typ bist oder nicht: angesprochen zu werden ist etwas schönes - es steigert das selbstwertgefühl!
    ausgenommen idiotensprüche wie "boah ey, deine dinger sind ja rattenscharf" etc.

    du hast somit die chance gutes zu tun :grin:
    a.) für dich
    b.) für sie

    und diese tussy, die du hier angesprochen hast, würd ich vergessen - widme dich der nächsten!

    nochwas: frauen stehen auf keine loser-typen, raff dich auf, versuchs wenigstens - du hast noch alles vor dir, einen tag mit selbstmitleid vergeuden, ist ein tag zuviel!

    viel glück
    -RR-
     
    #10
    rough_rider, 27 September 2007
  11. gruschli
    gruschli (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    3
    Single
    Mir gehts da ähnlich wie dem TS. Nicht, dass da ein Mädchen wäre, aber mit dem Rest was er beschrieben hat...:cry:
     
    #11
    gruschli, 28 September 2007
  12. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    :ratlos: :kopfschue :geknickt: :cry: :cry: :cry: :cry:

    ja, heul nur - heul aus selbstmitleid anstatt dich zu ändern... du bist für dein wohlergehen selbst verantwortlich und niemand sonst. keine frau in deinem leben etc. DU ALLEIN.
     
    #12
    rough_rider, 28 September 2007
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    ich kann mich Rough_rider in allen Punkten anschliessen.

    Wenn Du über 4 Jahre beim Mädel keinen Erfolg verbuchen konntest, kann ich Dir mit 99%er Sicherheit sagen, dass es nie was wird. Folglich waren die ganzen 4 Jahre, wo Du sicher was anderes kennenlernen hättest, für die Katz.
    Deshalb beginne endlich JETZT zu leben. Lass sie hinter Dir, die Vergangenheit und vor allem auch Deine Meinung, ein Versager zu sein!
    Worin genau siehst Du Dich als Versager? Kannst mir nicht erzählen, dass Du gar nix Positives an Dir hast. Jeder Mensch hat Talente aufzuweisen - also auch Du. Vielleicht hast Du sie noch nicht gefunden oeder weisst es nur noch nicht bzw. hast es einfach bisher verdrängt.
    War bei mir übrigens ähnlich. Selbstwertgefühl aufbauen, da sag ich nur, geh unter die Leute und sammel Lebenserfahrung. Der Rest kommt irgendwann von selbst, und es wird dann auch mal mit den Mädels klappen.
    Aber Dich zuhause einigeln und im Selbstmitleid zu versinken, ist denkbar die schlechteste Variante.
     
    #13
    User 48403, 28 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vergessen
palaberpanda
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2016
13 Antworten
Luise:)
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2015
9 Antworten